Fundgrube

Selbstgestaltete Dominion-Karten
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 909
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von marktlehrling »

Vor Allem wird es einen Unterschied machen, wenn man mehrere Befestigte Städte im selben Zug spielt!
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2570
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von herw »

Da niemand etwas zu den Kosten der Befestigten Stadt zu sagen hat, habe ich sie für mich auf :6 gesetzt.
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 909
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von marktlehrling »

herw hat geschrieben:Da niemand etwas zu den Kosten der Befestigten Stadt zu sagen hat, habe ich sie für mich auf :6 gesetzt.
Das find ich halt superschwer einzuschätzen - der Drawback ist schon sehr, sehr hart. Wenn man nicht die nächste Hand durch Komplott oder Alchemist manipulieren kann, ist der Zug nach mehreren Befestigten Städten ziemlich wahrscheinlich verschenkt (er wird zu einem Außenposten-Zug oder sogar noch schlechter). Daher halte ich die Kosten :5 schon für gerechtfertigt. Aber es ist wirklich eine Karte, die man Neulingen lieber nicht zeigen sollte. Die 5 Karten für den nächsten Zug sollte man m.E. lieber nicht antasten.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2570
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von herw »

Und nun mal gleich zehn Fankarten auf einen Schlag. Ich habe das englische Original ergänzt und so gut es ging übersetzt.
Verbesserungsvorschläge bitte bis zum 9. Januar ;)
Beim magischen Basar habe ich die Übersetzung auf Empfehlung des Jurors das Kaufen in Nehmen geändert.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild

Ich hoffe, es gefällt.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2570
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von herw »

marktlehrling hat geschrieben:
herw hat geschrieben:Da niemand etwas zu den Kosten der Befestigten Stadt zu sagen hat, habe ich sie für mich auf :6 gesetzt.
Das find ich halt superschwer einzuschätzen - der Drawback ist schon sehr, sehr hart. Wenn man nicht die nächste Hand durch Komplott oder Alchemist manipulieren kann, ist der Zug nach mehreren Befestigten Städten ziemlich wahrscheinlich verschenkt (er wird zu einem Außenposten-Zug oder sogar noch schlechter). Daher halte ich die Kosten :5 schon für gerechtfertigt. Aber es ist wirklich eine Karte, die man Neulingen lieber nicht zeigen sollte. Die 5 Karten für den nächsten Zug sollte man m.E. lieber nicht antasten.
ok; Danke für deinen Hinweis.
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 909
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von marktlehrling »

herw hat geschrieben:Und nun mal gleich zehn Fankarten auf einen Schlag. Ich habe das englische Original ergänzt und so gut es ging übersetzt.
Verbesserungsvorschläge bitte bis zum 9. Januar ;)
Interessante Karten. Magst Du bei sowas vielleicht immer noch die Quelle angeben?
Ein kleiner Übersetzungsfehler bei der Feuerstelle: In der Reaktion müsste es "ablegen" statt "aufdecken" heißen.
JoeAmpel
Ingenieur|in
Beiträge: 140
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 00:41
Kontaktdaten:

Kaskade

Beitrag von JoeAmpel »

https://postimg.cc/GHzmqZkk
Eine Kaskade in Kombination mit Thronsaal wäre dann 6-Mal spielen ? ^^
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2570
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fundgrube

Beitrag von herw »

marktlehrling hat geschrieben:
herw hat geschrieben:Und nun mal gleich zehn Fankarten auf einen Schlag. Ich habe das englische Original ergänzt und so gut es ging übersetzt.
Verbesserungsvorschläge bitte bis zum 9. Januar ;)
Interessante Karten. Magst Du bei sowas vielleicht immer noch die Quelle angeben?
Ein kleiner Übersetzungsfehler bei der Feuerstelle: In der Reaktion müsste es "ablegen" statt "aufdecken" heißen.
Rest kommt im Laufe des Abends.

Aristokrat
Düsterwald
Feuerstelle
Kaskade
Magischer Basar
Pestdoktor
Schuster
Sieger
Treuer Ritter
Verbotene Stadt
Zuletzt geändert von herw am Mi 6. Jan 2021, 17:24, insgesamt 3-mal geändert.
Praescriptum gnarus
Legionär
Beiträge: 262
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 11:00
Wohnort: Dietzenbach

Re: Kaskade

Beitrag von Praescriptum gnarus »

JoeAmpel hat geschrieben:https://postimg.cc/GHzmqZkk
Eine Kaskade in Kombination mit Thronsaal wäre dann 6-Mal spielen ? ^^
Nein.
Gilt die übliche Thronsaal(-Varianten)-Regel: Eine "Mehrfach-spielen"-Anweisung wird nicht vervielfacht, sondern wiederholt ausgeführt!

bei Kaskade–Thronsaal : bis zu drei (weitere) Aktionskarten je zwei mal
bei Thronsaal–Kaskade : bis zu zwei (weitere) Aktionskarten je drei mal
Praescriptum gnarus
Legionär
Beiträge: 262
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 11:00
Wohnort: Dietzenbach

Re: Fundgrube

Beitrag von Praescriptum gnarus »

herw hat geschrieben:Und nun mal gleich zehn Fankarten auf einen Schlag.
Feuerstelle original "discard"=ablegen, bei dir "aufdecken" (Herw war schneller)
Magischer Basar original "buy"=kaufst, bei dir "nimmst"
Schuster Name gibt es schon in Nocturne
Zuletzt geändert von Praescriptum gnarus am Mi 6. Jan 2021, 17:37, insgesamt 4-mal geändert.
Antworten