Combo Wunderlampe Schatzmeisterin

Welche Karten kaufst du zuerst - wie sieht dein optimales Deck aus?
Antworten
huja
Gärtner|in
Beiträge: 1
Registriert: Sa 30. Okt 2021, 12:59

Combo Wunderlampe Schatzmeisterin

Beitrag von huja »

Ist die kombi gut das man die wunderlampe wieder vom müll nimmt und mehr wünsche kriegt ? :o
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 1072
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Combo Wunderlampe Schatzmeisterin

Beitrag von marktlehrling »

Hallo und willkommen im Forum! :)
Ohne es selber ausprobiert zu haben: Ja, es ist eine sehr gute Kombi. Da die Schatzmeisterin die Geldkarte direkt auf die Hand nimmt, kann man ja schon im selben Zug drauf achten, dass man 6 Karten einzeln ausspielt, d.h. man kann die Lampe noch im selben Zug auslösen. Die Wünsche können auf jeden Fall sehr stark sein. Jede Möglichkeit, mehr davon zu bekommen, ist mächtig. Einziger Nachteil: Je öfter man sich Wünsche genommen hat und sie für Aktionskarten eingelöst hat, desto schwerer wird es, weitere Wunderlampen zu aktivieren. Die ganzen doppelt und dreifach vorkommenden Karten dürfte man dann nicht mehr ausspielen. Müsste man dann abhängig von der Situation abwägen, ob die zusätzlichen 3 Wünsche diesen Tempoverlust wert sind.
MrFrog
Legionär
Beiträge: 366
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Combo Wunderlampe Schatzmeisterin

Beitrag von MrFrog »

Ich habe es selbst schon ausprobiert. :)

Ist in der Tat eine schöne Kombi, aber man muss bedenken, dass der Mitspieler genauso die Chance hat, eine Wunderlampe wieder aus dem Müll zu holen.
Antworten