2. Edition

Gemblo
Lehensherr
Beiträge: 547
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

2. Edition

Beitrag von Gemblo »

Seit heute Vorstellung der neuen Karten:

Bild MANDARIN wird ersetzt durch WEBERIN
Nimm 2 Silber oder eine Karte, die bis zu :4 kostet.
––––————————————
Legst du diese Karte ausserhalb einer Aufräumphase ab, darfst du sie spielen.

Bild BOTSCHAFT wird ersetzt durch RADMACHERIN
+1 Karte
+1 Aktion

Du darfst eine Karte ablegen, um eine Aktionskarte zu nehmen, die gleich viel oder weniger als sie kostet.

Bild ORAKEL wird ersetzt durch HEXENHÜTTE
+4 Karten
Lege 2 Karten aufgedeckt ab.
Wenn beide Aktionskarten sind, nimmt jeder Mitspieler einen Fluch.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.
Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2. Edition

Beitrag von Yola »

Der Manderin war ja schon immer ziemlich mäh.
Die Radmacherin verstehe ich nicht ganz. Auf welche Karten beziehen sich die Kosten? Auf die der Radmacherin oder auf die der Karte die man abgelegt hat?
MrFrog
Legionär
Beiträge: 447
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: 2. Edition

Beitrag von MrFrog »

Yola hat geschrieben: Mo 27. Jun 2022, 14:56 Der Manderin war ja schon immer ziemlich mäh.
Die Radmacherin verstehe ich nicht ganz. Auf welche Karten beziehen sich die Kosten? Auf die der Radmacherin oder auf die der Karte die man abgelegt hat?
Auf die abgelegte Karte. Sonst würde da was von "dieser Karte" stehen, was in der deutschen Auflage immer verwendet wird, wenn sich eine Karte auf sich selbst bezieht.
Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2. Edition

Beitrag von Yola »

MrFrog hat geschrieben: Mo 27. Jun 2022, 14:58
Yola hat geschrieben: Mo 27. Jun 2022, 14:56 Der Manderin war ja schon immer ziemlich mäh.
Die Radmacherin verstehe ich nicht ganz. Auf welche Karten beziehen sich die Kosten? Auf die der Radmacherin oder auf die der Karte die man abgelegt hat?
Auf die abgelegte Karte. Sonst würde da was von "dieser Karte" stehen, was in der deutschen Auflage immer verwendet wird, wenn sich eine Karte auf sich selbst bezieht.
Würde auf der Deutschen Karte dann nicht eher so was wie

"[..] die gleich viel oder weniger, als die abgelegte Karte kostet"

stehen? Zur Verdeutlichung.
Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 757
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: 2. Edition

Beitrag von scOUT »

Den Mandarin habe ich noch nie gekauft, glaube ich. Werde ihn nicht vermissen. Aber es ist schade um die Botschaft, was stimmte mit ihr denn nicht?

Ich mag es, wie der Farbton des Bildes der Weberin mit dem Blau des Reaktionskartentyps zusammen passt. So wie mans bei der neuen Version des Burggrabens gemacht hat.
Alki
Gärtner|in
Beiträge: 12
Registriert: Sa 28. Mai 2022, 23:33

Re: 2. Edition

Beitrag von Alki »

scOUT hat geschrieben: Mo 27. Jun 2022, 21:39 Aber es ist schade um die Botschaft, was stimmte mit ihr denn nicht?
Verstehe ich auch nicht. Vor allem ist die Radmacherin ja nun wirklich kein gleichmäßiger Ersatz, sondern relativ 08/15.
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 1259
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2. Edition

Beitrag von marktlehrling »

Inzwischen sind alle Previews da!


Preview 1 (Weberin, Radmacherin, Hexenhütte)

Preview 2 (Nomaden, Wachhund, Souk)

Preview 3 (Berserker, Hexenkessel, Pfad)


Außerdem gab es nochmal einige Errata zu Karten aus allen Erweiterungen, die Ingix bei ShuffleIT zusammengestellt hat:
Additional wording changes to go with 2E changes
Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2. Edition

Beitrag von Yola »

die Seidenroute war schon immer ne recht beschissene Punktekarte, aber schade das sie nicht durch eine andere Ersetzt wurde. Es gibt sowieso schon so wenige...
Der Trail ist super nutzlos, wenn es keine Spilunkerkarten gibt. Das man ihn Spielen kann nachdem man ihn gekauft hat ist auch ein wenig nutzlos, da man weder mit der Aktion noch mit der Karte idr. etwas anfangen kann (gibt ein paar Ausnahmen, Nachtkarten usw. aber naja) In Decks mit Katograph ist das ding natürlich extrem stark.
007ahnung
Gärtner|in
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 17:11

Re: 2. Edition

Beitrag von 007ahnung »

Gibt es auch hierzu ein Upgrade Pack ( wie bei Blütezeit und Seaside)?
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 1259
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2. Edition

Beitrag von marktlehrling »

Hier noch die restlichen Karten der 2. Edition von Hinterland in Textform:

Bild
NOMADEN
Aktion, :4

+1 Kauf
+ :2

_________________________
Wenn du diese Karte nimmst oder entsorgst: + :2 .
Bild
WACHHUND
Aktion-Reaktion, :3

+2 Karten
Wenn du 5 oder weniger Hand­karten hast: +2 Karten.
_________________________
Wenn ein Mitspieler eine Angriffs­karte spielt, darfst du zuerst diese Karte aus deiner Hand spielen.
Bild
SOUK
Aktion, :5

+1 Kauf
+ :7

:1 pro Handkarte (du kannst nicht weniger als :0 haben).
_________________________
Wenn du diese Karte nimmst, entsorge bis zu 2 deiner Handkarten.
Bild
BERSERKER
Aktion-Angriff, :5

Nimm eine Karte, die weniger kostet als diese. Jeder Mitspieler legt seine Handkarten bis auf 3 ab.
_________________________
Wenn du diese Karte nimmst: Falls du eine Aktionskarte im Spiel hast, spiele diese Karte.
Bild
HEXENKESSEL
Geld-Angriff, :5

:2
+1 Kauf

Wenn du in diesem Zug zum dritten Mal eine Aktionskarte nimmst, nimmt jeder Mitspieler einen Fluch.
Bild
PFAD
Aktion-Reaktion, :4

+1 Karte
+1 Aktion

_________________________
Wenn du diese Karte außerhalb der Aufräum­phase nimmst, entsorgst oder ablegst, darfst du sie spielen.
Antworten