Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Winterseele
Gärtner|in
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 19:32

Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Winterseele »

Hallo zusammen,

mir fehlt in meiner Sammlung u. a. noch die Erweiterung "Die Intrige". Ursprünglich gab es die ja zusammen mit dem Hauptspiel vom Publisher "Hans im Glück", die aber mittlerweile nur noch als seltene Gebrauchtware zu bekommen wäre.

Daneben gibt es ja inzwischen ein sogenanntes "Ergänzungsset Basis & Die Intrige" von "Rio Grande Games". Ich finde die Warenbeschreibung dafür jedoch ein wenig verwirrend und hoffe hier eine erklärende Antwort zu bekommen.

Frage: Sind im o. g. "Ergänzungsset" alle Karten enthalten, die man zum spielen von "Die Intrige" (wenn man Zuhause bereits das neue Basisspiel hat) benötigt?
Oder sind im Ergänzungsset nur die Karten enthalten, die aufgrund des neuen Designs ausgetauscht werden müssen und ich müsste trotzdem die alte Fassung von Hans im Glück Zuhause stehen haben, um "Die Intrige" spielen zu können? (Wohlgemerkt, obwohl ich das neue Basisspiel bereits habe?)

Vielen Dank im Voraus.

VG
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 1259
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von marktlehrling »

Hallo! :victory

Deine zweite Vermutung ist richtig: Das Ergänzungsset enthält nur die Karten, die benötigt werden, um von der 1. Edition von Basisspiel und Intrige auf die 2. Edition upzugraden. Es sind 7 neue Karten fürs Basisspiel und 7 neue Karten für Die Intrige.

(Du kannst das Set natürlich trotzdem als Mini-Intrige-Erweiterung kaufen, die Karten sind gut, aber gerade wenn du schon das neue Basisspiel hast, lohnt sich eine große Erweiterung eher.)
Winterseele
Gärtner|in
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 19:32

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Winterseele »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Schade, ich hatte gehofft es nur missverstanden zu haben und mit dem Ergänzungsset auch eine vollständige "Intrige-Erweiterung" zu bekommen. Das irritierende war ja für mich, dass von "je 7 neue Karten" in der Artikelbeschreibung die Rede ist, aber gleichzeitig auch die Angabe gemacht wird, dass 161 Karten enthalten seien. Da fragte ich mich schon, ob die 161 Karten alle nur zum Austausch für die Karten der alten Edition dienen sollen.

Nun gut, dann hoff ich mal weiter, dass es irgendwann eine vollständige Neuauflage von "Die Intrige" geben wird.

VG
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 1259
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von marktlehrling »

Die 161 Karten setzen sich wie folgt zusammen:
  • 70 Karten - 7 Königreichkarten fürs Basisspiel
  • 72 Karten - 7 Königreichkarten für Die Intrige (2 mehr, weil eine Punktekarte dabei ist)
  • 14 Platzhalterkarten
  • 5 Leerkarten
Ich hoffe auch auf eine Neuauflage der Intrige 2. Edition, aber weiß leider nichts neues darüber.
Benutzeravatar
Spooky
Ingenieur|in
Beiträge: 125
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:40

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Spooky »

Ich hatte zuerst das alte Basisspiel und die Intrige gar nicht. Da hat sich das Ergänzungsset mit den 14 neuen Karten auf jeden Fall gelohnt. Es sind wirklich tolle Karten dabei (Banditin, Herumtreiberin, Höflinge, ...), die bei uns ganz schnell zum Standard geworden sind. Die alte Edition der Intrige habe ich dann gebraucht gekauft, anders war da ja leider nicht ranzukommen (und ich wollte eh auch die ersetzen Karten haben).

Ob sich die Ergänzung auch lohnt, wenn man das neue Basisspiel schon hat, weiß ich nicht. Dann halbiert sich der Wert ja praktisch und für das Geld bekommt man schon fast eine große Erweiterung. Die lohnt sich dann (wie marklehrling schon sagte) wohl mehr.
Jotti
Gärtner|in
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Okt 2022, 14:50

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Jotti »

ich habe beide erste Editionen Basisspiel und Intrige, würde mich über das Ergänzungsset sehr freuen, nur leider gibt es das jetzt nicht mehr, sehr schade. 2 neue Basispiele möchte ich nicht extra kaufen...
Alki
Gärtner|in
Beiträge: 12
Registriert: Sa 28. Mai 2022, 23:33

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Alki »

Jotti hat geschrieben: Di 25. Okt 2022, 14:55 ich habe beide erste Editionen Basisspiel und Intrige, würde mich über das Ergänzungsset sehr freuen, nur leider gibt es das jetzt nicht mehr, sehr schade. 2 neue Basispiele möchte ich nicht extra kaufen...
Das Update Pack gibt es ja leider nicht mehr und ich würde auch nicht mehr damit rechnen das es noch irgendwann gedruckt wird. Die 90 Ocken für das letzte Exemplar auf Amazon ist's wohl auch nicht wert.

Ansonsten kann man da auf dem Gebrauchtmarkt Ausblick halten, oder die Karten nachstellen und selber bei Kartendruckereien drucken lassen. Wenn es die eher darum geht neue Karten zu bekommen, würde ich wohl am ehesten dazu zu raten, dir einfach eine der zahlreichen vorhandenen Erweiterungen zuzulegen.
Jotti
Gärtner|in
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Okt 2022, 14:50

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Jotti »

gebraucht gibts die so leider auch nicht... da gibt es nur die Basiskarten als 2. Edition gebraucht. Intrige ist auch schon wieder schwieriger... war ich einfach wohl viel zu spät dran.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2684
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von herw »

Alki hat geschrieben: Di 25. Okt 2022, 20:24 [...] oder die Karten nachstellen und selber bei Kartendruckereien drucken lassen. [...]
Das lohnt sich finanziell nicht, da 10 Königreichkarten, also ingesamt 110 Karten schon ca. 30 € im Nachdruck kosten, abgesehen von der investierten Arbeitszeit.
Ennex
Gärtner|in
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Okt 2022, 09:26

Re: Ergänzungsset = Vollständige Erweiterung?

Beitrag von Ennex »

Ich habe kürzlich meine Dominion-Sammlung wieder aus dem Schrank geholt, wollte die fehlenden Sets nachkaufen und durfte dann auch mit Erschrecken feststellen, dass kein Nachdruck erfolgen soll. Das ist äußerst ärgerlich! Offenbar nimmt es der Verlag billigend in Kauf rückkehrende Spieler (oder solche die ein gebrauchtes Basisset kaufen) zu vergraulen. Ich kann es aufgrund der Marktsituation auch nicht nachvollziehen, warum man so ein grundlegendes Produkt nicht verfügbar hält; oder zumindest eine alternative Lösung findet, etwa separate Upgrade-Packs wie bei den nachfolgenden 2. Editionen.

Die bisher vorgeschlagenen Alternativen sind jedenfalls alle unbrauchbar, teuer und schon gar nicht ökologisch sinnvoll. Am "sinnvollsten" wäre noch ein Kauf der 2. Editionen und dann schmeißt man den Überschuss eben in die Tonne...

Ansonsten kann man nur seinem Ärger Luft machen.
Antworten