Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Hier erhaltet ihr aktuelle Ankündigungen zu Dominion
Antworten
ASS Altenburger
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: Do 11. Aug 2016, 16:42
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von ASS Altenburger »

Liebe Dominion-Community,

wir benötigen euer Feedback!

Für die Erweiterung "Menagerie" steht demnächst ein Nachdruck an - das bedeutet auch hier, für uns und euch, dass Fehler, Änderungen, Anmerkungen usw. eingearbeitet werden können.

Ist euch bei der Erweiterung etwas aufgefallen?
Dann schreibt uns doch gerne eine Mail mit dem Betreff "Feedback Menagerie" an kontakt@dominion-welt.de

Vielen Dank für eure Hilfe!
Bild
CarstenEngelke
Gärtner|in
Beiträge: 4
Registriert: Di 7. Mai 2019, 22:52

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von CarstenEngelke »

Die Kartenrückseiten sind nicht farbecht im Vergleich zu den anderen Erweiterungen. Das ist wirklich schlecht.
Benutzeravatar
Rabenkind
Gladiator
Beiträge: 56
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:34
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von Rabenkind »

Ich fände es gut, wenn bei dem „Weg des Chamäleons“ statt „jede Anweisung“ jedes Mal und außerdem statt +X Karten und +X :e einfach nur +Karten und + :e geschrieben werden würde.
Bei „Wagnis“ wäre statt „Wenn du sie nicht gespielt hast“ einfach „Ansonsten“ toll.
(Bei „Investition“ fände ich auch statt „durch Investition verbannt“ „in eine investiert“ toll.)
Bei der „Wanderin“ finde ich, dass die Ergänzung mit Komma statt mit Klammern geschrieben werden.
Danke für das nachfragen!
Rabenkind
Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1101
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von Yola »

Rabenkind hat geschrieben: Do 15. Jul 2021, 13:05
(Bei „Investition“ fände ich auch statt „durch Investition verbannt“ „in eine investiert“ toll.)
Keinesfalls! Das gibt Regelprobleme (bzw. bräuchte man dann erstmal einen Abschnitt in der Anleitung der erläutert was das wort "investiert" regeltechnisch bedeutet)...

Die Rückseiten von Menagerie sind wirklich schrecklich, keine Ahnung was die Druckerrei da angestellt hat. Aber irgendwie werden die Rückseiten von Erweiterung zu Erweiterung sowieso immer schlechter was die Farbe angeht... Da wäre im allgemeinen mal eine Vernünftige Qualitätskontrolle bei sämtlichen Erweiterungen auch zukünftigen ANgesagt, damit die Rückseiten identisch den alten Rückseiten sind. Bei HiG gab es zwar auch manchmal leichte Farbabweichungen aber die waren so minimal das man es auf der Hand nicht wirklich bemerkt hat. Etwas das man bei euren ASS erweiterungen leider nicht mehr sagen kann...
ASS Altenburger
Administrator
Beiträge: 50
Registriert: Do 11. Aug 2016, 16:42
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von ASS Altenburger »

Liebe Fans,

vielen Dank für eure Feedbacks, die wir bei der Überarbeitung beachten werden.

Ein Hinweis zum Thema "Rückseiten" - das Thema Farbgebung ist eines, welches bei uns sehr intensiv beachtet/bearbeitet wird. Wir sind uns dessen bewusst, dass eine Zeit lang die Rückseiten deutlich von vorherigen Editionen/Erweiterungen abgewichen sind. Seit einiger Zeit ist die Produktion wieder auf einen passenden Referenzbogen umgestellt - damit sollten die Farbschwankungen der Vergangenheit angehören. PS - auch während der Zeit, als Dominion noch bei HiG im Vertrieb war, wurden die Spiele schon bei uns in Altenburg hergestellt, daran hat es also nicht gelegen ;-)

Euer Team der Dominion-Welt
Benutzeravatar
dmuellersiegen
Patrizier
Beiträge: 225
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von dmuellersiegen »

Yola hat geschrieben: Do 15. Jul 2021, 14:57
Rabenkind hat geschrieben: Do 15. Jul 2021, 13:05
(Bei „Investition“ fände ich auch statt „durch Investition verbannt“ „in eine investiert“ toll.)
Keinesfalls! Das gibt Regelprobleme (bzw. bräuchte man dann erstmal einen Abschnitt in der Anleitung der erläutert was das wort "investiert" regeltechnisch bedeutet)...
Dieser Vorschlag war wohl an die englische Karte angelehnt:
Exile an Action card from the Supply. While it's in Exile, when another player gains or Invests in a copy of it, +2 Cards.
Hier wird das Verb "to invest" aber großgeschrieben, um den Bezug zum Ereignis "Invest" unmissverständlich anzuzeigen.

Von daher ist der Vorschlag von Rabenkind gar nicht mal so abwegig.
Dieses "Wortspiel" ist aber im Deutschen eher schwierig.
Benutzeravatar
Rabenkind
Gladiator
Beiträge: 56
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:34
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Neuauflage Dominion Menagerie - Verbesserungsvorschläge?

Beitrag von Rabenkind »

dmuellersiegen hat geschrieben: Fr 16. Jul 2021, 16:06
Yola hat geschrieben: Do 15. Jul 2021, 14:57
Rabenkind hat geschrieben: Do 15. Jul 2021, 13:05
(Bei „Investition“ fände ich auch statt „durch Investition verbannt“ „in eine investiert“ toll.)
Keinesfalls! Das gibt Regelprobleme (bzw. bräuchte man dann erstmal einen Abschnitt in der Anleitung der erläutert was das wort "investiert" regeltechnisch bedeutet)...
Dieser Vorschlag war wohl an die englische Karte angelehnt:
Exile an Action card from the Supply. While it's in Exile, when another player gains or Invests in a copy of it, +2 Cards.
Hier wird das Verb "to invest" aber großgeschrieben, um den Bezug zum Ereignis "Invest" unmissverständlich anzuzeigen.

Von daher ist der Vorschlag von Rabenkind gar nicht mal so abwegig.
Dieses "Wortspiel" ist aber im Deutschen eher schwierig.
Da liegst du richtig ;)
Mir war auch klar, dass das nicht ganz so sinnvoll ist, weswegen ich es in Klammern geschrieben habe.
Antworten