Schüler

Antworten
Drox
Gärtner|in
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Sep 2016, 21:26

Schüler

Beitrag von Drox »

Hallo,

beim Spielen sind wir auf Probleme mit dem Schüler gestoßen.
Wie verhält es sich zum Beispiel im Zusammenspiel mit dem Gefolgsmann bzw. generell mit Dauerkarten?
Die ausgewählte Karte muss ja zwei Mal gespielt werden. Den Gefolgsmann habe ich aber nur einmal vorliegen.
Wie spielt ihr das?
Praescriptum gnarus
Legionär
Beiträge: 263
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 11:00
Wohnort: Dietzenbach

Re: Schüler

Beitrag von Praescriptum gnarus »

Der Schüler ist wie ein Thronsaal. Beide (und auch die anderen Varianten) bleiben mit einer darauf gespielten Dauerkarte draussen liegen, bis die Dauerkarte fertig abgehandelt ist. Spielst du also Schüler+Gefolgsmann, bleibt auch der Schüler bis Spielende draussen und vom Gefolgsmann bekommst du bei jedem Zugbeginn +2 Karten.

Generell gilt: Führe die mit einer Thronsaal-Variante gespielte Karte einmal vollständig aus. Führe sie dann ein zweites Mal vollständig aus. (Im Falle Königshof: Führe sie dann ein drittes Mal vollständig aus.) Nur Anweisungen, denen ein "Wenn diese Karte im Spiel ist, ..." voransteht, sind auch per Thronsaal-Varianten nur einfach wirksam! Da letzteres aber beim Gefolgsmann nicht vorliegt, wird +1 Karte verdoppelt.
Antworten