Füllhorn

Antworten
Jotti
Gärtner|in
Beiträge: 10
Registriert: Di 25. Okt 2022, 14:50

Füllhorn

Beitrag von Jotti »

Hallo,

bei einem Füllhorn nimmt man sich eine Karte entsprechend unterschiedlicher Karten, die man im Spiel hat. Zählen da die Punktekarten mit dazu. Oder sind die nicht im Spiel, weil die nicht gespielt werden? Habe ich also z.B. ein Füllhorn, Kupfer, Silber, Gold, Dorf, Anwesen und Provinz, kann ich mir eine Karte für 5 oder 7 nehmen? Und darf oder muss ich mir eine Karte nehmen?
thilof
Siedler
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 22:02

Re: Füllhorn

Beitrag von thilof »

Der Kartentext "Nimm eine Karte vom Vorrat, ..." besagt, dass du eine Karte nehmen MUSST. Ansonsten müsste der Text lauten "Du darfst eine Karte nehmen, ..."

Die Spielregel stellt klar:
"Im Spiel: Karten, die ein Spieler offen in seinem Spielbereich vor sich liegen hat, befinden sich im Spiel, bis sie abgelegt werden. Nicht im Spiel befinden sich zur Seite gelegte und entsorgte Karten, sowie Handkarten, Karten im Vorrat und in den Zieh- und Ablagestapeln. Auch Reaktionskarten, die als Reaktion aufgedeckt werden, befinden sich nicht im Spiel."

Aktionskarten kann man in der Aktionsphase spielen, Geldkarten kann man in der Kaufphase spielen, reine Punktekarten (Anwesen, Provinz) kann man - normalerweise - in keiner Phase spielen, d.h. sie verbleiben in der Hand. Anders sieht es natürlich bei Karten mit kombinierten Kartentypen aus (z.B. Harem oder Mühle), die gespielt werden können.
Jotti
Gärtner|in
Beiträge: 10
Registriert: Di 25. Okt 2022, 14:50

Re: Füllhorn

Beitrag von Jotti »

also zählen beim Füllhorn die reinen Punktekarten nicht mit und auch sonst karten die auf der Hand bleiben und nicht gespielt werden zählen nicht. Was bei meinem Beispiel bedeuten würde: Ich muss eine Karte für 5 nehmen?
MrFrog
Legionär
Beiträge: 456
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Füllhorn

Beitrag von MrFrog »

Bis zu 5, ja - vorausgesetzt, du hast vorher Dorf, Kupfer, Silber und Gold auch alle ausgespielt.
Jotti
Gärtner|in
Beiträge: 10
Registriert: Di 25. Okt 2022, 14:50

Re: Füllhorn

Beitrag von Jotti »

Danke für die Klarstellung!
Antworten