Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Antworten
pixfan
Gladiator
Beiträge: 98
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 19:57

Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von pixfan »

Hallo,

Dominion ist schon ein seltsames Spiel. Vor allem online. Ich frage mich auch was ich vom Rating halten soll. Ich habe zu Mittag vier Partien in Folge gegen 35—38er verloren. Einer von denen hat eine Kette super präzise aufgebaut. Den hätte ich weit stärker eingeschätzt. Danach habe ich gegen zwei 44-45er gewonnen. Ich selbst stehe im Moment bei knapp 40.

Aber zum Thema. Ich habe einiges über die Mine gelesen, die in der Literatur und den Foren nicht sehr gut wegkommt. Ich habe dann online ein paar Partien mit der Mine gegen das Netz gespielt.
Mir erscheint die Karte wirklich nur in speziellen Situationen brauchbar, oder gegen schwächere Gegner um rasch zu Geld zu kommen. Im Falle von vorhandenem Platin ist sie sicher auch besser.

Ansonsten wäre diese Karte wirklich interessant, wenn sie mit +1 Aktion ausgestattet wäre. In dem Fall sollte die neue Geld Karte vielleicht abgelegt und nicht auf die Hand genommen werden damit die Mine nicht zu stark wird, oder die Mine sollte dann 6 Geld kosten.

Meine Frage. Gibt es in irgendeiner Erweiterung diese Karte vielleicht schon, also eine Mine mit +1 Action?
Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 679
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von scOUT »

Es gibt den Steuereintreiber aus Die Gilden, jedoch hat er auch keine +Aktion. Dafür ist es eine Angriffskarte, weil sie die Kartenhand der Mitspieler verkleinern kann. Sonst fällt mir spontan nix ein, was nur Geldkarten entsorgt und man sich dafür eine bessere nehmen kann.
Benutzeravatar
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 945
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von marktlehrling »

In der Abenteuer-Erweiterung gibt es die Möglichkeit, existierende Karten zu modifizieren. Mit dem +1 Aktion-Marker kannst Du die Mine zu einer nicht-terminierenden Karte machen. (Per Ereignis "Verlorene Künste" oder dem Reisenden "Lehrer"; mit "Champion" kannst Du sogar unbegrenzt viele Aktionskarten ausspielen.)
Bei Deiner Frage muss ich auch an den Neubau aus Dark Ages denken, das ist sozusagen eine Mine für Punktekarten mit +1 Aktion. Aber eigentlich nicht das, wonach Du suchst, denke ich.
pixfan
Gladiator
Beiträge: 98
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 19:57

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von pixfan »

Aha interessant.
Ich bin auf die Frage gekommen, weil es für mich eine naheliegende Karte ist, die sicher sehr wichtig wäre. 6 Geld wäre sie in jedem Fall wert. Vielleicht bedrucke ich mal eine der weißen Karten mit einem Eigenbau und nenne sie „Superzeche“ :)
pixfan
Gladiator
Beiträge: 98
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 19:57

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von pixfan »

Liebe Dominion Spieler,

Ich möchte mich hier noch mal zurückmelden um über die „Supermine“ zu berichten.

Die Mine war bei uns von Beginn an eine höchst uninteressante Karte. Ich habe dann im Netz recherchiert wie das von anderen Spielern gesehen wird. Ergebnis, ganz ähnlich. Die Karte hat zwar ein kleines Fan-Grüppchen, wird aber von den meisten Spielern als zu teuer und vor allem nicht besonders wirksam beschrieben. Für :5 gibts zumeist einfach besseres.

Wir haben meinen Gedanken nun durchgezogen und der Mine +1 Aktion verpasst, bei einem Preis von :6.

Mit großem Erfolg. Die Karte ist bei uns nun um einiges interessanter geworden, vor allem da sie nun ein cantrip ist und auch mitten in eine Kette passt. Es macht Riesenspaß im richtigen Moment ein wenig Geld mitzunehmen. Wir hatten uns zunächst gesorgt, dass sie nun eventuell „zu interessant“ sein könnte, aber das ist nicht der Fall. Der Jahrmarkt zum Beispiel kostet :5 und ist auch nur geringfügig weniger mächtig, unserer kollektiven Wahrnehmung nach.

Wer möchte kann es ja ausprobieren und hier von seinen Erfahrungen berichten. :D Es würde mich freuen.

Grüße
Paul
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2590
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von herw »

pixfan hat geschrieben: So 2. Mai 2021, 17:54 Liebe Dominion Spieler,

Ich möchte mich hier noch mal zurückmelden um über die „Supermine“ zu berichten.

Die Mine war bei uns von Beginn an eine höchst uninteressante Karte. Ich habe dann im Netz recherchiert wie das von anderen Spielern gesehen wird. Ergebnis, ganz ähnlich. Die Karte hat zwar ein kleines Fan-Grüppchen, wird aber von den meisten Spielern als zu teuer und vor allem nicht besonders wirksam beschrieben. Für :5 gibts zumeist einfach besseres.

Wir haben meinen Gedanken nun durchgezogen und der Mine +1 Aktion verpasst, bei einem Preis von :6.

Mit großem Erfolg. Die Karte ist bei uns nun um einiges interessanter geworden, vor allem da sie nun ein cantrip ist und auch mitten in eine Kette passt. Es macht Riesenspaß im richtigen Moment ein wenig Geld mitzunehmen. Wir hatten uns zunächst gesorgt, dass sie nun eventuell „zu interessant“ sein könnte, aber das ist nicht der Fall. Der Jahrmarkt zum Beispiel kostet :5 und ist auch nur geringfügig weniger mächtig, unserer kollektiven Wahrnehmung nach.

Wer möchte kann es ja ausprobieren und hier von seinen Erfahrungen berichten. :D Es würde mich freuen.

Grüße
Paul
Ich habe jetzt ein paarmal die Mine im Grundspiel gegen den Roboter gespielt und in der Tat ist sie etwas müde. Man muss aber beachten, dass Blütezeit neben Platin viele attraktive Geldkarten für :5 bis :7 anbietet. Dann sieht es schon anders aus.
pixfan
Gladiator
Beiträge: 98
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 19:57

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von pixfan »

Die Karten verändern mit dem Kontext ihren Nutzen. Das ist gerade ein Reiz von Dominion. Wenn Platin im Spiel ist, sieht die Sache für die Mine schon besser aus. Wenn das aber nicht der Fall ist, ist +1 Aktion für die Mine für uns paar Spieler ein Retter.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2590
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von herw »

pixfan hat geschrieben: Mo 3. Mai 2021, 15:02 Die Karten verändern mit dem Kontext ihren Nutzen. Das ist gerade ein Reiz von Dominion. Wenn Platin im Spiel ist, sieht die Sache für die Mine schon besser aus. Wenn das aber nicht der Fall ist, ist +1 Aktion für die Mine für uns paar Spieler ein Retter.
Vielleicht ist dann der Dieb ein „netter” Gegenspieler?
Bild
Laut Donald ist die Faszination der Mine ihre Einfachheit; jeder Anfänger versteht die Karte sofort. Da ist was dran. Der Dieb ist auch relativ einfach.

... oder so: ?

Bild
pixfan
Gladiator
Beiträge: 98
Registriert: Fr 12. Mär 2021, 19:57

Re: Gibt es die „Mine“ mit +1 Aktion ?

Beitrag von pixfan »

Das sind mir viel zu starke Eingriffe.

Die Diebin kann offenbar nach belieben aufgedecktes Gold klauen. Oder, man stelle sich ein Kupfer vor, dass in der Mine mühselig zu Silber umgemodelt wurde, das Silber später ebenso mühselig zu Gold und am Ende vielleicht noch zu Platin, nur um von der Diebin "vernichtet" zu werden.
Antworten