Neue Online-Plattform ab 2017

Diskussionsforum zu Dominion Online, hierbei handelt es sich um kein Supportforum.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1514
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon herw » Sa 5. Jan 2019, 06:09

Klinsmän hat geschrieben:Ich hatte in Erinnerung, dass es in der zweiten Hälfte dieses Jahres anstehen würde. Hatte da was in Erinnerung gehabt :) In dem Shuffle IT Forum habe ich jetzt auch nichts gefunden. Was aber auch an meinen miesen Englischkenntnissen liegen kann :D
Täusche ich mich oder ist der Abonnementpreis stark gestiegen? Mein Abo läuft morgen aus und ein neues kostet für maximal 9 Monate (!?) über 40€. Ich meine mich erinnern zu können, dass mein letztes einjähriges Abo deutlich unter 40€ (einschließlich Renaissance ab Herbst) kostete.
Eine neun-Monatsfrist finde ich etwas befremdlich und vertuscht die Steigerung etwas.
Ich hoffe, dass dann aber auch mal etwas in Richtung Kampagnen oder neuen Bots passiert.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 834
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Yola » So 6. Jan 2019, 07:10

Die Abos verteuern sich pro Erweiterung die on gestellt wird.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1514
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon herw » Mo 7. Jan 2019, 10:17

Yola hat geschrieben:Die Abos verteuern sich pro Erweiterung die on gestellt wird.

Das ist klar, aber die Beschränkung auf nur neun Monate ist doch schon an sich heftig (+25% ?)

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 834
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Yola » Mo 7. Jan 2019, 20:33

zahlst halt 40€ für 9 Monate pro monat 3,15 (oder so) ... das berechnet sich ja immer pro Monat und baut sich einfach auf für 2 monate zahlste halt 6,30 usw... ich hab die Spiele offline ich brauch die online nicht zu kaufen mir ists also egal. Fürs onlinespielen warte ich halt ein wenig bis wer da ist der erweiterungen hat.

tufftaeh
Ingenieur|in
Beiträge: 126
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 19:40
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon tufftaeh » Di 8. Jan 2019, 16:39

Wenn ich mich recht täusche, kostet das Gold-Abo 3,80€ je Monat plus Mehrwertsteuer, also 4,522€. Damit kommt man auf knapp über 40€ für neun Monate. (Ja, ist teurer geworden, kostet mit jeder neuen Erweiterung ein bisschen mehr.)
Man kann momentan nicht für ein ganzes Jahr bezahlen, weil die ursprüngliche Lizenz von Shuffle iT nur 3 Jahre lang gültig ist, also bis Ende 2019, und weil Shuffle iT im Gegensatz zum vorherigen Lizenzinhaber nicht Dinge verkaufen will, die die Firma möglicherweise nicht einhalten kann. Sobald die Lizenz verlängert ist, wovon stark auszugehen ist, wird man wieder für ein ganzes Jahr abonnieren können.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1514
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon herw » Mi 9. Jan 2019, 07:28

tufftaeh hat geschrieben:Wenn ich mich recht täusche, kostet das Gold-Abo 3,80€ je Monat plus Mehrwertsteuer, also 4,522€. Damit kommt man auf knapp über 40€ für neun Monate. (Ja, ist teurer geworden, kostet mit jeder neuen Erweiterung ein bisschen mehr.)
Man kann momentan nicht für ein ganzes Jahr bezahlen, weil die ursprüngliche Lizenz von Shuffle iT nur 3 Jahre lang gültig ist, also bis Ende 2019, und weil Shuffle iT im Gegensatz zum vorherigen Lizenzinhaber nicht Dinge verkaufen will, die die Firma möglicherweise nicht einhalten kann. Sobald die Lizenz verlängert ist, wovon stark auszugehen ist, wird man wieder für ein ganzes Jahr abonnieren können.
Trotzdem ist die Preissteigerung auch ohne Renaissance beträchtlich, da man ja im letzten Jahr für zwölf Monate deutlich nur um die 35€ zahlen musste. Es ist also nicht nur eine Steigerung durch Renaissance (,was ok ist), aber auch gleichzeitig eine nicht proportionale Verkürzung um drei Monate.
Ich hab's trotzdem gemacht, da man ja Vieles durch online-Partien ausprobieren kann.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 834
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Yola » Mi 9. Jan 2019, 18:37

Nuctune kam ja auch heraus, also immer wenn ich geschaut habe war das um die 50€ für 12 Monate auch schon vor 2 Jahren... ich glaub nicht das ich mich da jetzt so sehr täusche...

Peter
Gärtner|in
Beiträge: 2
Registriert: Do 16. Nov 2017, 10:44

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Peter » Do 7. Feb 2019, 09:28

Yola hat geschrieben:Nuctune kam ja auch heraus, also immer wenn ich geschaut habe war das um die 50€ für 12 Monate auch schon vor 2 Jahren... ich glaub nicht das ich mich da jetzt so sehr täusche...

Die Preise haben sich schon spürbar erhöht (jeweils pro Monat inklusive Mehrwertsteuer und exklusive Transaktionsgebühren):
Vor Nocturne&Renaissance: 3,57€
Nach Nocturne: 4,11€
Nach Renaissance: 4,52€


Zurück zu „Dominion Online“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste