"Weite Lande" (Hinterland + Abenteuer + Nocturne + Blütezeit + Dark Ages + Intrige)

Von Spielern, für Spieler - zeigt eure Lieblingssets und diskutiert darüber.
THAWonderland
Siedler
Beiträge: 30
Registriert: Di 26. Mär 2019, 20:28
Wohnort: Heilsbronn, Bayern

"Weite Lande" (Hinterland + Abenteuer + Nocturne + Blütezeit + Dark Ages + Intrige)

Beitragvon THAWonderland » Sa 23. Mai 2020, 23:31

Erfolgreich getestetes Kartenset mit sehr speziellen Strategie- und Kombinationsmöglichkeiten.

ohne Trank, wahlweise mit Kolonie und Platin

Karten aus Hinterland: Wegkreuzung, Gasthaus, Seidenstraße, Fruchtbares Land, Oase
Karten aus Abenteuer: Wildhüter (+ Reisemarker), Ereignis: Spähtrupp
Karten aus Nocturne: Schäferin (+ Weideland)
Karten aus Blütezeit: Handelsroute
Karten aus Dark Ages: Jagdgründe
Karten aus Intrige: Späher

ohne die Unterschlüpfe aus Dark Ages!

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2111
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: "Weite Lande" (Hinterland + Abenteuer + Nocturne + Blütezeit + Dark Ages + Intrige)

Beitragvon herw » Mo 25. Mai 2020, 06:46

THAWonderland hat geschrieben:Erfolgreich getestetes Kartenset mit sehr speziellen Strategie- und Kombinationsmöglichkeiten.

ohne Trank, wahlweise mit Kolonie und Platin

Karten aus Hinterland: Wegkreuzung, Gasthaus, Seidenstraße, Fruchtbares Land, Oase
Karten aus Abenteuer: Wildhüter (+ Reisemarker), Ereignis: Spähtrupp
Karten aus Nocturne: Schäferin (+ Weideland)
Karten aus Blütezeit: Handelsroute
Karten aus Dark Ages: Jagdgründe
Karten aus Intrige: Späher

ohne die Unterschlüpfe aus Dark Ages!

Nett, wer viele grüne Karten und ein relativ dickes Deck mag. Trotz des vielen Grüns ist es zügig zu spielen.


Zurück zu „eigene Kartensets“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste