Beutejäger

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 635
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Beutejäger

Beitragvon marktlehrling » So 22. Mär 2020, 09:41

Hallo - der Bounty Hunter ist mir jetzt in mehreren Spielen untergekommen und irgendwie habe ich ihn immer gekauft und fand ihn mega stark. Man bekommt einen nichtterminierenden quasi-Entsorgungs-Effekt und beim ersten Kupfer und Anwesen sogar noch + :3 dazu, um auf ein frühes Gold oder eine :5 er Karte zu kommen.

Ich habe auch festgestellt, dass es sich mit dieser Karte lohnt, früher auf Provinzen zu gehen, weil man das Exil als eine leichtere Insel benutzen kann und auch hier für die erste Provinz und das Herzogtum nochmal :3 bekommt.

Auch kann es sinnvoll sein, andere Karten fürs Geld ins Exil zu schicken. Manche haben irgendwann einfach ihren Dienst getan, andere kauft man sich wieder und kann man sich also eh wieder zurückholen.

Ich überlege gerade, wann die Karte schlecht sein könnte und tu mich schwer. Der einzige Nachteil der Karte ist vielleicht, dass sie Karten-negativ ist, also die Hand um 2 Karten verkleinert wird und damit einer Kette im Weg sein kann. Dafür lohnt sie sich umso mehr am Ende einer Kette...

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 465
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Beutejäger

Beitragvon scOUT » So 22. Mär 2020, 12:19

Habe Menagerie noch nicht abboniert, aber was ich bisher gehört/gelesen habe, spiegelt genau Deine Sicht wieder. Die Karte scheint fast zu gut zu sein. Abwarten, ob sich zukünftig die Meinungen ändern oder obs so bleibt. Dass eine vermeintlich zu Beginn overpowered scheinende Karte sich nach ein paar Wochen relativiert, wäre nicht das erste Mal.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Beutejäger

Beitragvon Yola » So 22. Mär 2020, 15:54

Der ist schon schön stark. vorallem wenn man verdoppler und sowas hat.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 465
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Beutejäger

Beitragvon scOUT » So 22. Mär 2020, 18:44

scOUT hat geschrieben:Habe Menagerie noch nicht abboniert, aber ...


Habe grade festgestellt, dass ich doch mit Menagerie Karten spielen kann, ohne das Abbo erweitert zu haben. Dabei sind zukünftige Erweiterungen eigentlich nicht mit enthalten. Egal, ich finds gut. :)

Und ja, der Kopfgeldjäger gefällt mir auch sehr!

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Beutejäger

Beitragvon Yola » So 22. Mär 2020, 21:20

scOUT hat geschrieben:
scOUT hat geschrieben:Habe Menagerie noch nicht abboniert, aber ...


Habe grade festgestellt, dass ich doch mit Menagerie Karten spielen kann, ohne das Abbo erweitert zu haben. Dabei sind zukünftige Erweiterungen eigentlich nicht mit enthalten. Egal, ich finds gut. :)

Und ja, der Kopfgeldjäger gefällt mir auch sehr!

Wenn dein gegner mehr erweiterungen hat als du werden die des gegners genommen. Ich hab gar nichts aboniert und spiele fröhlich mit erweiterungen muss man halt nur länger drauf warten.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 465
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Beutejäger

Beitragvon scOUT » So 22. Mär 2020, 22:04

In meiner Kontenübersicht wird Menagerie bei den Abbos mit aufgelistet und hat das gleiche Ablaufdatum wie alle anderen.

MrFrog
Legionär
Beiträge: 277
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Beutejäger

Beitragvon MrFrog » Mo 23. Mär 2020, 00:02

Wenn du vorher ein Gold-Abo hattest, hast du Menagerie gratis dazubekommen (bis das Abo abläuft).


Zurück zu „Menagerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast