Grenzposten

tagfalter
Gladiator
Beiträge: 69
Registriert: Do 22. Sep 2016, 16:09

Grenzposten

Beitragvon tagfalter » Mo 9. Sep 2019, 14:21

Ich gehe mal davon (weil in der Anleitung nicht erwähnt): Habe ich noch genau eine Karte zum Aufdecken, dann kann ich mich entscheiden, ob ich diese auf die Hand nehmen oder ablegen will! Seht ihr das auch so?

Benutzeravatar
dmuellersiegen
Ingenieur|in
Beiträge: 134
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: Grenzposten

Beitragvon dmuellersiegen » Mo 9. Sep 2019, 15:50

Im Wiki steht nichts zu dieser Frage.
Ich denke aber, dass Du die Karte auf jeden Fall auf die Hand nimmst.

Der englische Kartentext sagt:

Reveal the top 2 cards of your deck. Put one into your hand and discard the other.


Du deckst also nur eine Karte auf, weil Du nur eine aufdecken kannst.
Dann nimmst Du diese auf die Hand, weil das in der Anweisung direkt auf das Aufdecken folgt.
Die Ablegeanweisung verfällt dann einfach, weil nicht ausführbar.

MrFrog
königlicher Schmied
Beiträge: 169
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Grenzposten

Beitragvon MrFrog » Mo 9. Sep 2019, 16:22

dmuellersiegen hat geschrieben:Du deckst also nur eine Karte auf, weil Du nur eine aufdecken kannst.
Dann nimmst Du diese auf die Hand, weil das in der Anweisung direkt auf das Aufdecken folgt.
Die Ablegeanweisung verfällt dann einfach, weil nicht ausführbar.


Genau so ist es.


Zurück zu „Renaissance“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast