Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Hier erhaltet ihr aktuelle Ankündigungen zu Dominion
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 557
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon marktlehrling » Mi 16. Okt 2019, 18:24

Hallo miteinander, ich bin gerade auf BGG über den Hinweis gestolpert, dass es nächstes Jahr wohl eine neue Erweiterung geben wird. :o :victory

Donald auf Reddit hat geschrieben:There will be an expansion next year, probably first quarter.

Er sagt darüber noch nichts genaueres, aber die offizielle Ankündigung solle wohl in etwa zwei Monaten da sein.
Donald auf Reddit hat geschrieben:Well the last two expansions were announced at the beginning of August, with an expected release in October, though they both came out in November. February is the middle of the first quarter; if it's February instead of October, then the corresponding date for the initial info would be early December (and then the expansion would slip to March).


Man darf gespannt sein, vielleicht hat es ja was mit dem 4. Spieltableau zu tun, das er in der Secret History für Renaissance erwähnt hat.
The Secret History of Dominion: Renaissance hat geschrieben:* Outtakes *

As I mentioned, there was a 4th mat I don't really want to talk about. I don't know if I'll try to put it into an expansion someday, or how that will go, but, I might.


Oioioi! :D

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 363
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Neue Erweiterung 2020

Beitragvon scOUT » Mi 16. Okt 2019, 19:47

Jupp, vielleicht erklärt das auch die ganzen Errata der letzten Zeit. Die erste Ankündigung, von der ich weiß, war im August im Forum von dominionstrategy.com.

Donald X. auf f.ds hat geschrieben:There's no expansion this year, though there were two promos.

There will probably be an expansion in 2020, probably earlier rather than later.


http://forum.dominionstrategy.com/index ... ic=19867.0

Sprich in Deutschland frühestens 2021.

Im Stream von Adam Horton war die neue Erweiterung auch Thema und er hat seine Spieletester "Box" gezeigt (Twitch, Youtube).

Damit steht fest, dass ich mir Gedanken über eine alternative Aufbewahrung machen muss. Der Holzkoffer wird leider zu klein. :(

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 557
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Neue Erweiterung 2020

Beitragvon marktlehrling » Do 17. Okt 2019, 12:01

Ah, danke für die Hinweise! Hatte mich schon gewundert, dass Donald es in der Form leakt. Aber so wie es aussieht, scheint es sich ja um eine Absprache zu handeln, die Tatsache einer bald kommenden Erweiterung erwähnen zu können, aber erstmal noch nichts darüber hinaus.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 363
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Neue Erweiterung 2020

Beitragvon scOUT » Do 17. Okt 2019, 18:25

Von Nocturne war ich enttäuscht und deswegen Renaissance gegenüber skeptisch. Jedoch gefällt mir nach einigen Spielrunden Renaissance doch sehr gut, nicht wenn mans als einzelne Expansion spielt, sondern in Kombination mit anderen. :) Von daher freue ich mich wieder auf neue Karten, anders als beim letzten Mal. Bin auch gespannt auf die Previews.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1756
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neue Erweiterung 2020

Beitragvon herw » Fr 18. Okt 2019, 07:12

scOUT hat geschrieben:Damit steht fest, dass ich mir Gedanken über eine alternative Aufbewahrung machen muss. Der Holzkoffer wird leider zu klein. :(
Ich denke schon über einen Extra-Schrank mit tiefen Schubladen nach.
Meine zwei Selbstbau-Kästen mit allen Erweiterungen und auch den vielen Fankarten sind schon arg schwer und gehen an die 13 kg.
Da wir meistens im Wohnzimmer an einem großen Tisch spielen, muss der Schrank auch schon gut aussehen, damit ich meine Frau überzeugen kann.
Standardschränke nutzen einem da gar nichts, also gibt's nur den sehr teuren Weg zum Schreiner.
Aber es reizt mich schon, nur zwei Schritte vom Tisch entfernt die Schubladen mit allen :potion Karten aufzuziehen :)
:victory .

PS: ist in Arbeit :D :victory

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 557
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon marktlehrling » Di 7. Jan 2020, 11:46

Jetzt ist es raus:

Bild

RGG hat geschrieben:Dominion, that’s what you’re trying to achieve. This time with animals! They each have a lesson to teach, whether it’s how to spit really far, or what kind of grass tastes the best. It’s a lot to keep track of, but you’re like an elephant: you remember everything. And you’re afraid of mice. You’ve taken up riding. Horses are intimidating; they say you can lead a horse to water, but you haven’t managed it. So you’re working your way up, starting with dogs. So far so good; the dog hasn’t bucked you off yet. Your menagerie got off to a poor start, with just a goat, two rats, and the advisor who suggested starting a menagerie. You couldn’t get that fox you wanted, but it was probably bad anyway. Now you’ve got some camels, which are just as useless for sewing as you’d been warned, and a turtle that can hold its breath for longer than anyone can stay interested. Soon the animal kingdom will be yours.


This is the 13th expansion to Dominion®. It has 400 cards, with 30 new Kingdom cards. There are Horses that save a draw for later, Exile mats that cards can be sent to and rescued from, and Ways that give Actions another option. Events return.


Dominion®: Menagerie is an expansion, and cannot be played by itself; to play with it, you need the Basic cards and rulebook (Dominion® provides both). Dominion®: Menagerie can also be combined with any other Dominion® expansions you have.
We hope you enjoy this expanding world of Dominion®!

Errata:
This game is perfect

http://forum.dominionstrategy.com/index ... ic=20049.0

Also die Pferde scheinen die 4. Art von Münzen/ Tableau zu sein, über die ich schon spekuliert hatte... Nicht Geld, nicht Aktionen, sondern +Karten.

Vom Thema könnte ich mir vorstellen, dass es ein Revisit des Reiche Ernte-Themas ist. Also dass man viele unterschiedliche Karten sammeln soll. Wie Donald selber sagt, gibt es ja schon eine Karte namens Menagerie. :D

Eine zweite Spekulation wären mehr Tierkarten, die sich von selbst vermehren können, wie es schon die Ratten und Elstern tun können.

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 144
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon Gemblo » Di 7. Jan 2020, 12:22

RGG hat geschrieben:So you’re working your way up, starting with dogs.

Reisende Tiere? Möglich. 30×11 = 333, vielleicht 3 Punktekarten --> +6, da wären noch 61 übrig, genug für 3 Ketten. Oder 2 Ketten und neue Nichtkarten. Ach, da steht's ja:
Events return.
Also Ereignisse!

Auf redditt gibt Donald 18. März als (geplanten) Termin. Also dann Anfang März den nächsten Teaser und ab 10. (?) Previews ?
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Benutzeravatar
dmuellersiegen
königlicher Schmied
Beiträge: 173
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon dmuellersiegen » Di 7. Jan 2020, 16:29

Ich komme bei 30x11 irgendwie auf 330... ;)

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 363
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon scOUT » Di 7. Jan 2020, 18:25

THX for the info, marktlehrling!

Am besten gefallen mir die Errata :D
Und yay, noch mehr Tableaus.

400 weitere Karten passen ich aber nicht mehr in meinen Koffer... :|
Zuletzt geändert von scOUT am Di 7. Jan 2020, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 971
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Dominion: Menagerie (neue Erweiterung 2020)

Beitragvon Yola » Di 7. Jan 2020, 18:28

Wenns im März kommt dann müssen wir entweder 6 oder 18 Monate warten... und irgendwie habe ich das gefühl das letzers zutreffen wird...


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste