Dominion Koffer

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1197
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mo 15. Okt 2018, 19:00

Yola hat geschrieben:Ich bin TCGer ich habe Zig (mehrere Dutzend) Aktenordner mit mehreren 1000 Karten jeweils da drinne. Ich weiß wie schwer die Biester werden können, des Weiteren weiß ich auch, dass man da problemlos 150-300 (je nach Dicke des Ordners an sich) 9er Sleeves mit jeweils 6-12 Karten Pro einzelne Lasche (also 60-120 Karten pro Seite also 9000-36000 Karten pro Ordner) aufbewahren kann.
[...])
Irgendwie kann deine Rechnung nicht stimmen. Zehn Karten in einer sleeves-Lasche sind mindestens 3mm dick (wohlwollend gerechnet). Wenn du 150 gefüllte 9er sleeves übereinander stapelst, dann ist der Stapel schon mindestens 45 cm dick. Ich denke, einen solchen Ordner gibt es nicht oder ist zumindest sehr unhandlich.
Ein Aktenordner, der 9000 Karten enthält, wiegt dann mit 2,0g pro Karte 18kg!
Über 36000 Karten möchte ich gar nicht weiter nachdenken.
Wenn du dich um eine Zehnerstelle verrechnet haben solltest, dann wären das 900-3600 Karten also 4,5cm-18cm. Wenn ich mal von 9cm ausgehe, also 1800 Karten, dann bräuchte man schon etwa drei Aktenordner. Da ist meine Kiste schon kompakter.
Trotzdem möchte ich aber auch positiv erwähnen, dass Basisspiel plus zwei Erweiterungen in einem Aktenordner als Transportmittel zu einem Auswärtstermin durchaus handlich ist und sicherlich für einen gemütlichen Spielabend ausreicht.
Zuletzt geändert von herw am Mo 15. Okt 2018, 19:28, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1197
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mo 15. Okt 2018, 19:09

Yola hat geschrieben:[...]
ergo: 1000 Karten wiegen 2 Kilo. Um deine 10 Kilo voll zu bekommen, brauchst du schon 5000 Karten.
Alle Dominionkarten (Basisspiel + sämtliche Erweiterungen (Außer Renaissance) + sämtliche Promokarten) bestehen insgesamt aus 4100 Karten ergo wiegen alle Karten zusammen ca. 8200 Gramm also 8,2 Kilo
Wenn man die Karten einhüllt, kommen nochmal ca 2-4 kilo hinzu, vorausgesetzt, dass man sämtliche Karten eingehüllt hat (auch die, die man nie spielt wie überflüssige Flüche etc. pp.) [...]
Ich besitze nicht nur alle deutschsprachigen Veröffentlichungen, alle Promokarten, sondern auch jede Menge von Aspers und eigene Karten und das Spielematerial wiegt ja auch einiges.
Bild Bild
Der Kasten links fasst etwa 3000 Karten, wenn man noch einen einfachen Zugriff haben möchte.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 815
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Yola » Mo 15. Okt 2018, 21:44

Nein meine rechnung stimmt schon. dass das Maximum nicht realistisch ist ist klar, wenn man 300 Hüllen hat, hat man nicht 10 Karten pro Slot drin, sondern maximal 6 was dann immer noch 6*9*300 also 16200 ist.

Das Minimum ist aber durchaus machbar, mach aus den 150 meinetwegen nur 100 Hüllen, dann haste aber immer noch 10*9*100=9000 Karten.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1197
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mo 15. Okt 2018, 22:35

Yola hat geschrieben:Nein meine rechnung stimmt schon. dass das Maximum nicht realistisch ist ist klar, wenn man 300 Hüllen hat, hat man nicht 10 Karten pro Slot drin, sondern maximal 6 was dann immer noch 6*9*300 also 16200 ist.

Das Minimum ist aber durchaus machbar, mach aus den 150 meinetwegen nur 100 Hüllen, dann haste aber immer noch 10*9*100=9000 Karten.
Und die sollen in einen Ordner passen (bitte Foto)?

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 815
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Yola » Mo 15. Okt 2018, 22:51

ich komm gerade an meine Ordner nicht dran (stehen hinter der Couch und davor liegt allerhand zeugs) und nen Fotoapparat habe ich nicht. Bis Dezember werde ich aber einen haben, dann werde ich Fotos von meinen Ordnern machen. Und der Schwerste ist tatsächlich um die 4 Kilo schwer... (hatte ich mal gewogen)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1197
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Di 16. Okt 2018, 07:26

Yola hat geschrieben:ich komm gerade an meine Ordner nicht dran (stehen hinter der Couch und davor liegt allerhand zeugs) und nen Fotoapparat habe ich nicht. Bis Dezember werde ich aber einen haben, dann werde ich Fotos von meinen Ordnern machen. Und der Schwerste ist tatsächlich um die 4 Kilo schwer... (hatte ich mal gewogen)
kein Stress ;)


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste