Dominion Koffer

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2098
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Sa 22. Feb 2020, 08:00

Yola hat geschrieben:[...]
Bei den Hüllen ist nicht nur der schutz (vorallem auch vor schweißhänden) vorhanden [...]
Spielst du mit Monk? ;-)
Aber mir ging es in erster Linie um die Schubladeneinsätze und nicht um Kartenhüllen.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1057
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Yola » Sa 22. Feb 2020, 12:07

herw hat geschrieben:
Yola hat geschrieben:[...]
Bei den Hüllen ist nicht nur der schutz (vorallem auch vor schweißhänden) vorhanden [...]
Spielst du mit Monk? ;-)
Aber mir ging es in erster Linie um die Schubladeneinsätze und nicht um Kartenhüllen.

Ja ich weiß das du dir hier lobeshymnen abholen möchtest, aber dabei sieht man eben auch wie beispielsweise aufgequollen dein Kupfer aussieht.

Steffen11890
Gärtner|in
Beiträge: 1
Registriert: So 13. Sep 2020, 23:30

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Steffen11890 » So 13. Sep 2020, 23:39

Nitto hat geschrieben:So, nun ist Empires auch einsortiert und mittlerweile Die Alchemisten auch schon drinnen. Mir fehlen also nur noch Dark Ages und Hinterland. Könnte eng werden im Koffer. :D

Bild

Bild


Welche Größe hat denn dein Koffer und wie hat du dein Inlay so gut hinbekommen :shock: habe mit Bastelholz gearbeitet und das schaut optisch bei weitem nicht so fein aus :D viele Grüße

PaisTheou
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: So 27. Sep 2020, 13:06

Re: Dominion Koffer

Beitragvon PaisTheou » So 27. Sep 2020, 13:25

Ich habe mir zwei Koffer erstellt. Im ersten Koffer sind inzwischen alle Königreichkarten noch ohne Menagerie. Damit ist der Koffer aber inzwischen auch voll. Im Deckel ist Platz für alle Anleitungen und alle Tableaus.
Dominion-Koffer 1 (2).JPG
Der erste Koffer.


Im zweiten Koffer ist vor allem mein Ablagesystem für die regelmäßig benutzten Karten (siehe unten Foto 3). Außerdem die Auswahlkarten, die Spieler-Chips, die Münzen, die Dorfbewohner etc.
Dominion-Koffer 2 (2).JPG
Der zweite Koffer.


Hier noch das Ablagesystem. Oben drau ist Platz für die Münzen etc. Die runden Holzzylinder links oben im Bild verwende ich als Dorfbewohner.
Dominion-Koffer 2 (12).JPG
Ablagesystem Spielkarten

Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 549
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Dominion Koffer

Beitragvon scOUT » Mo 28. Sep 2020, 12:10

Das ist eine schöne Lösung zum Aufbewahren, die du dir angeschafft hast. Stellst du das Ablagesystem auf den Tisch, wenn ihr spielt?

Mein Koffer packt Menagerie leider auch nicht mehr. Da muss ich mir was einfallen lassen. Wahrscheinlich werde ich die Basiskarten auslagern, um das Problem zu lösen. Aber was soll ich blos tun, wenn die 14. Erweiterung in 1-2 Jahren erscheint? :?

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2098
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mo 28. Sep 2020, 12:51

scOUT hat geschrieben:Das ist eine schöne Lösung zum Aufbewahren, die du dir angeschafft hast. Stellst du das Ablagesystem auf den Tisch, wenn ihr spielt?

Mein Koffer packt Menagerie leider auch nicht mehr. Da muss ich mir was einfallen lassen. Wahrscheinlich werde ich die Basiskarten auslagern, um das Problem zu lösen. Aber was soll ich blos tun, wenn die 14. Erweiterung in 1-2 Jahren erscheint? :?
ja, du wirst wahrscheinlich nicht für Auswärtsspiele zwei Koffer mitnehmen wollen.
Ich würde dann eine stationäre Lösung zu Hause wählen (Schublade(n) mit Unterteilungen) und eben den Koffer von Mal zu Mal mit verschiedenem Inhalt füllen.
Zuletzt geändert von herw am Mo 28. Sep 2020, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.

PaisTheou
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: So 27. Sep 2020, 13:06

Re: Dominion Koffer

Beitragvon PaisTheou » Mo 28. Sep 2020, 14:48

#scOUT: Ja, das Ablagesystem stelle ich so auf den Tisch. Es lässt sich zusammenschieben und in den Koffer packen.
Alle Standardkarten habe ich auf die Art und Weise schnell aufgebaut.

#herw: ich spiele mehr als zwei Drittel bei Freunden. Und da war es mir zu aufwendig, immer ein Sideboard mitzunehmen ;). Deshalb die zwei Koffer, und ja: ich nehme beide Koffer mit.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2098
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mo 28. Sep 2020, 17:42

PaisTheou hat geschrieben:#scOUT: Ja, das Ablagesystem stelle ich so auf den Tisch. Es lässt sich zusammenschieben und in den Koffer packen.
Alle Standardkarten habe ich auf die Art und Weise schnell aufgebaut.
sehr praktisch - ich hatte mich schon über die Aluleisten gewundert.
PaisTheou hat geschrieben:#herw: ich spiele mehr als zwei Drittel bei Freunden. Und da war es mir zu aufwendig, immer ein Sideboard mitzunehmen ;). Deshalb die zwei Koffer, und ja: ich nehme beide Koffer mit.
ui, ganz schön viel Schlepperei - Sideboard mitnehmen ist natürlich besser ;) ich schätze mal mindestens 100kg.
Deine Koffer sehen sehr profimäßig aus :)

Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 549
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Dominion Koffer

Beitragvon scOUT » Di 29. Sep 2020, 10:44

herw hat geschrieben:
scOUT hat geschrieben:Mein Koffer packt Menagerie leider auch nicht mehr. Da muss ich mir was einfallen lassen. Wahrscheinlich werde ich die Basiskarten auslagern, um das Problem zu lösen. Aber was soll ich blos tun, wenn die 14. Erweiterung in 1-2 Jahren erscheint? :?


ja, du wirst wahrscheinlich nicht für Auswärtsspiele zwei Koffer mitnehmen wollen.
Ich würde dann eine stationäre Lösung zu Hause wählen (Schublade(n) mit Unterteilungen) und eben den Koffer von Mal zu Mal mit verschiedenem Inhalt füllen.


Der Koffer ist in erster Liner zur Aufbewahrung für zu Hause, den nehme ich nur selten mit. Will keine Transportschäden an dem guten Ding. Für Spielabende auswärts habe ich eine mobile Lösung gefunden. Da reichen 2 Erweiterungen aus und es müssen nicht alle mit.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2098
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon herw » Mi 30. Sep 2020, 05:50

scOUT hat geschrieben:
herw hat geschrieben:
scOUT hat geschrieben:Mein Koffer packt Menagerie leider auch nicht mehr. Da muss ich mir was einfallen lassen. Wahrscheinlich werde ich die Basiskarten auslagern, um das Problem zu lösen. Aber was soll ich blos tun, wenn die 14. Erweiterung in 1-2 Jahren erscheint? :?


ja, du wirst wahrscheinlich nicht für Auswärtsspiele zwei Koffer mitnehmen wollen.
Ich würde dann eine stationäre Lösung zu Hause wählen (Schublade(n) mit Unterteilungen) und eben den Koffer von Mal zu Mal mit verschiedenem Inhalt füllen.


Der Koffer ist in erster Liner zur Aufbewahrung für zu Hause, den nehme ich nur selten mit. Will keine Transportschäden an dem guten Ding. Für Spielabende auswärts habe ich eine mobile Lösung gefunden. Da reichen 2 Erweiterungen aus und es müssen nicht alle mit.
der Link führt zwar zurück auf eine deiner alten Posts, doch dort werden die Bilder leider nicht mehr angezeigt.


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste