Aspers Karten

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2371
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitrag von herw »

Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.
Zuletzt geändert von herw am Mi 4. Nov 2020, 05:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1264
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitrag von Asper »

herw hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.
Also wenn du sie änderst und/oder neue Karten hinzufügst, wäre mir ein neuer Thread ganz recht.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2371
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitrag von herw »

Asper hat geschrieben:
herw hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.
Also wenn du sie änderst und/oder neue Karten hinzufügst, wäre mir ein neuer Thread ganz recht.
ok
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2371
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitrag von herw »

Ruhm - Kopfgeldjäger

Deutsche und englische Versionen unterscheiden sich:
Kopfgeldjäger, Aktion - Ruhm, :2
+1 Aktion
Sieh dir die obersten X Karten deines Nachziehstapels an, wobei X der Anzahl an Taten, die du vollbracht hast, entspricht.
Headhunter
2
Action – Fame
+1 Action; Look at the top X cards of your deck, with X being the number of Feats you accomplished. Put one in your hand and discard the rest.
Ich denke, die englische ist sinnvoller. Dies war auch mal die ursprüngliche deutsche Version. Wahrscheinlich ist in der Starterpost nur ein Übertragungsfehler. Alle weiteren Posts dazu entsprechen der englischen Version.
Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1264
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitrag von Asper »

Gut bemerkt, herw, das ist ein Übertragungsfehler. Ist jetzt ausgebessert.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2371
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitrag von herw »

Es gibt einen Widerspruch zwischen der deutschen und englischen Version von Kurort (sanitarium). In der deutschen Version steht hier (Threadstart): ... du darfst eine Karte von deiner Hand entsorgen, in der englischen ... trash a card from your hand also mit Zwang.
In der ursprünglischen deutschen Version war dies ebenso.
Ich nehme mal an, der Zwang soll auch in der deutschen Version erhalten bleiben (Übertragungsfehler)?
Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1264
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitrag von Asper »

herw hat geschrieben:Es gibt einen Widerspruch zwischen der deutschen und englischen Version von Kurort (sanitarium). In der deutschen Version steht hier (Threadstart): ... du darfst eine Karte von deiner Hand entsorgen, in der englischen ... trash a card from your hand also mit Zwang.
In der ursprünglischen deutschen Version war dies ebenso.
Ich nehme mal an, der Zwang soll auch in der deutschen Version erhalten bleiben (Übertragungsfehler)?
Nein, es soll jetzt optional sein. Es gibt einfach keinen sinnvollen Grund, warum es zwingend sein sollte.
Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1264
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitrag von Asper »

Neue Karten!
Verräter, Aktion, :4
+3 Karten
+1 Kauf
Jeder Mitspieler darf einen Verräter aus seiner Hand aufdecken. Macht dies mindestens ein Mitspieler, lege drei Karten ab.
Vorhut, Aktion, :4
+2 Karten
Falls du keine Aktionskarten außer Karten mit diesem Namen im Spiel hast: +1 Aktion
Mätresse, Aktion - Jahreszeit, :4
+ :1
Lege beliebig viele Punktekarten ab.
Im Frühling und WInter: + :1 pro abgelegter Karte.
Im Sommer und Herbst: + :2 pro abgelegter Karte.
Außerdem habe ich die Nonne angepasst:
Nonne, Aktion, :3
+1 Aktion
Tu dies 3 mal: Lege die oberste Karte deines Nachziehstapels ab. Du darfst eine Karte mit gleichem Namen von deiner Hand aufdecken, um die abgelegte Karte zu entsorgen.
Ich habe Versionen dieser Karten mit Bild, falls sie jemand möchte.
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2371
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitrag von herw »

Asper hat geschrieben:Neue Karten!
:) :)
Verräter, Aktion, :4
+3 Karten
+1 Kauf
Jeder Mitspieler darf einen Verräter aus seiner Hand aufdecken. Macht dies mindestens ein Mitspieler, lege drei Karten ab.
herrlich und witzig; bringt positive Schadenfreude mit ins Spiel; fehlt nur noch der Dolch unter dem Mantel ;) vielleicht mit einem zusätzlichen Unterschlupf (Dark Ages) oder Artefakt (Renaissance)? Ich stelle mir die Spielfreude in einem Teamspiel vor.
Vorhut, Aktion, :4
+2 Karten
Falls du keine Aktionskarten außer Karten mit diesem Namen im Spiel hast: +1 Aktion
ein preiswertes leicht eingeschränktes Laboratorium. Würde dann nicht ein Spiel nur mit zwei, drei Karten Vorhut und Geld schon ausreichen?
Mätresse, Aktion - Jahreszeit, :4
+ :1
Lege beliebig viele Punktekarten ab.
Im Frühling und WInter: + :1 pro abgelegter Karte.
Im Sommer und Herbst: + :2 pro abgelegter Karte.
viel besser als das verworfene Original
Außerdem habe ich die Nonne angepasst:
Nonne, Aktion, :3
+1 Aktion
Tu dies 3 mal: Lege die oberste Karte deines Nachziehstapels ab. Du darfst eine Karte mit gleichem Namen von deiner Hand aufdecken, um die abgelegte Karte zu entsorgen.
stark abgeschwächt: ohne Geldbonus im Original und man entsorgt von der Hand und nicht vom Ablagestapel. Ist eine Kapelle nicht viel stärker bei geringeren Kosten? Andererseits gibt's natürlich +1 Aktion. Aber im späteren Spiel doch eher eine nutzlose Karte. Ich hätte den Geldbonus gelassen.
JoeAmpel
Ingenieur|in
Beiträge: 112
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 00:41

Re: Aspers Karten

Beitrag von JoeAmpel »

asper hat geschrieben:Ich habe Versionen dieser Karten mit Bild, falls sie jemand möchte.
Wieso lädst du sie nicht gleich hoch? Grafische Anschauung ist immer schöner als Box-Text ^^
Vorhut, Aktion, :4
+2 Karten
Falls du keine Aktionskarten außer Karten mit diesem Namen im Spiel hast: +1 Aktion
Nachdem diese Karte keine plus Aktion bietet, kann sie ja nur einmal im Spiel liegen?
"Ist dies die einzige Aktionskarte im Spiel: +1 Aktion" - Wäre das gleiche?
Ungüngstige Karte, wenn viele Dauerkarten im Königreich sind, und wegen der vorherigen Runde noch im Spiel liegen ^^
Ähnelt dem Teufelchen aus Nocturne, nur etwas schlechter.
Verräter, Aktion, :4
+3 Karten
+1 Kauf
Jeder Mitspieler darf einen Verräter aus seiner Hand aufdecken. Macht dies mindestens ein Mitspieler, lege drei Karten ab.
Lustige Karte ^^ Wenn man drei Karten ablegen muss, etwas zu schwach für eine :4 er Karte ? Lieber den Kauf streichen und nur gewähren, wenn der Mitspieler reagiert. Beispiel: Macht dies mindestens ein Mitspieler, lege drei Karten ab und erhalte +1 Kauf, + :1 "
Nonne, Aktion, :3
+1 Aktion
Tu dies 3 mal: Lege die oberste Karte deines Nachziehstapels ab. Du darfst eine Karte mit gleichem Namen von deiner Hand aufdecken, um die abgelegte Karte zu entsorgen.
Eher selten, dass die abgelegte Karte und Handkarten zusammenpassen. In den ersten Runden noch noch eher, danach schwierig. Anschließend muss man mit 4 Handkarten weiterspielen. Die Idee der Nonnne ist gut, würde allerdings noch +1 Karte anfügen, damit sie sich selbst ersetzt. Lieber dann etwas teurer machen und/oder "tue dies nur 1x statt 3x" ?
Antworten