Aspers Karten

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2020
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitragvon herw » Mo 24. Feb 2020, 18:27

Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1259
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitragvon Asper » Mo 24. Feb 2020, 19:20

herw hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.


Also wenn du sie änderst und/oder neue Karten hinzufügst, wäre mir ein neuer Thread ganz recht.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2020
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitragvon herw » Mo 24. Feb 2020, 19:30

Asper hat geschrieben:
herw hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Mir ist gerade klar geworden, dass einige meiner Karten sich im Vergleich zu den PNG-Versionen geändert haben. Offiziell sind die Textversionen der neueste Stand. Zu den veränderten Karten gehören:
- Glück (gibt nur + :3)
- Besucher (gibt +2 Aktionen, aber kein :victory)
- Barbar (gibt + :2, trifft nur Spieler mit voller Kartenhand)
- Tatentableau (vereinfachte Reihenfolge)

Falls zB herw diese Karten neu mit Bildern aufsetzen möchte.
;) Ich bin zufällig gerade dabei, zum Beispiel die Jahreszeiten-Karten für ein Remake vorzubereiten und ich habe schon in den letzten Tagen verglichen.
Ich nehme dabei sowohl deine Textversionen als auch den (etwas überholten) englischen Thread zu Rate. Wenn ich es überarbeitet habe, folgt die Bildversion.
Die Jahreszeiten umfasst mittlerweile 19 Karten, wobei ich berücksichtigen muss, dass es auch Namensänderungen sowohl im Deutschen als auch Englischen gegeben hat.
Wahrscheinlich mache ich einen neuen speziellen Thread auf unter „Remake Jahreszeiten”. Mal sehen, was die anderen dazu meinen:
Remake oder lieber hier fortsetzen? Bei den Jahreszeiten sind allerdings auch Karten anderer Designer (CoOkieLord und Adrian Healey), insofern bietet sich ein eigener Thread an.
Bei der Recherche habe ich auch lustige Vorschläge gesehen, wie den eines Kanadischen Fans, der gerade eingeschneit war und das Jahreszeiten-Tableau entsprechend angepasst hat.
Zu meinen ersten Remake-Projekten gehören zunächst die kleineren Teile wie eben die erwähnten Ruhmeskarten und Jahreszeiten-Karten.


Also wenn du sie änderst und/oder neue Karten hinzufügst, wäre mir ein neuer Thread ganz recht.
ok

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2020
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitragvon herw » Mi 26. Feb 2020, 14:44

Ruhm - Kopfgeldjäger

Deutsche und englische Versionen unterscheiden sich:
Kopfgeldjäger, Aktion - Ruhm, :2
+1 Aktion
Sieh dir die obersten X Karten deines Nachziehstapels an, wobei X der Anzahl an Taten, die du vollbracht hast, entspricht.

Headhunter
2
Action – Fame
+1 Action; Look at the top X cards of your deck, with X being the number of Feats you accomplished. Put one in your hand and discard the rest.

Ich denke, die englische ist sinnvoller. Dies war auch mal die ursprüngliche deutsche Version. Wahrscheinlich ist in der Starterpost nur ein Übertragungsfehler. Alle weiteren Posts dazu entsprechen der englischen Version.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1259
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitragvon Asper » Mi 26. Feb 2020, 22:14

Gut bemerkt, herw, das ist ein Übertragungsfehler. Ist jetzt ausgebessert.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2020
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aspers Karten

Beitragvon herw » Sa 29. Feb 2020, 08:08

Es gibt einen Widerspruch zwischen der deutschen und englischen Version von Kurort (sanitarium). In der deutschen Version steht hier (Threadstart): ... [i]du darfst eine Karte von deiner Hand entsorgen[/i], in der englischen ... trash a card from your hand also mit Zwang.
In der ursprünglischen deutschen Version war dies ebenso.
Ich nehme mal an, der Zwang soll auch in der deutschen Version erhalten bleiben (Übertragungsfehler)?

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1259
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Aspers Karten

Beitragvon Asper » Mo 2. Mär 2020, 00:34

herw hat geschrieben:Es gibt einen Widerspruch zwischen der deutschen und englischen Version von Kurort (sanitarium). In der deutschen Version steht hier (Threadstart): ... [i]du darfst eine Karte von deiner Hand entsorgen[/i], in der englischen ... trash a card from your hand also mit Zwang.
In der ursprünglischen deutschen Version war dies ebenso.
Ich nehme mal an, der Zwang soll auch in der deutschen Version erhalten bleiben (Übertragungsfehler)?


Nein, es soll jetzt optional sein. Es gibt einfach keinen sinnvollen Grund, warum es zwingend sein sollte.


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste