[herw] Tauschhandel

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Fr 16. Feb 2018, 08:49

Tauschhandel Aktion :4
+1 Aktion
Lege eine Aktionskarte aus deiner Hand zurück in den Vorrat und nimm eine Aktionskarte, die bis zu :1 mehr kostet auf die Hand.
Zuletzt geändert von herw am Fr 16. Feb 2018, 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 490
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon marktlehrling » Fr 16. Feb 2018, 10:36

Das wirkt auf mich ziemlich schwach zu spielen. Wann würde ich mir diese Karte kaufen? Man kann die neue Karte nur mit einem Dorf im selben Zug ausspielen. Wahrscheinlich ist es am sinnvollsten, Karten wegzugeben, die ausgedient haben (Hexen- oder Kapellenvarianten). Oder um die berühmte Lücke zwischen :4 und :5 zu überqueren. Um eine :5 er-Schlüsselkarte zu bekommen, muss man eine :4 er opfern (allerdings muss man sie kollidieren und auch auf deren Aktion verzichten).
Man kann deine Idee ziemlich gut mit der Prozession vergleichen. Da darf man die losgewordene Karte sogar erst noch zweimal ausspielen. Einziger Nachteil ist, dass man die neue Karte dort nicht direkt auf die Hand bekommt.
Eigentlich würde ich bei so einer Karte erwarten, dass sie +1 Aktion gibt oder sogar die neue Karte direkt ausspielt. Warum hast du dich dagegen entschieden?
Und eigentlich würde ich die alte Karte eher nicht zurücklegen, sondern entsorgen. Dann ist es besser mit Ratten, Kultisten, Festung und so. Das Zurücklegen zögert das Spiel nur in die Länge.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Fr 16. Feb 2018, 11:54

marktlehrling hat geschrieben:D[...]
Eigentlich würde ich bei so einer Karte erwarten, dass sie +1 Aktion gibt oder sogar die neue Karte direkt ausspielt. Warum hast du dich dagegen entschieden?
gar nicht; ich hatte es schlicht vergessen, aus meiner Grafik in Gimp abzuschreiben, selbstverständlich muss man die Möglichkeit haben, sofort die genommene Karte ausspielen zu können. Ich hab's oben geändert.
Und eigentlich würde ich die alte Karte eher nicht zurücklegen, sondern entsorgen. Dann ist es besser mit Ratten, Kultisten, Festung und so. Das Zurücklegen zögert das Spiel nur in die Länge.
Das ist gerade der Trick dieser Karte. Ich hatte im Kopf, dass man eventuell in der Situation ist, schnell die Stapel leeren zu wollen (daher das Nehmen), oder sogar einen Stapel wieder auffüllen zu wollen, damit man drei leere Stapel vermeidet. Es gibt noch einige nette Situationen, dass Karten auf den Vorrat zurückgelegt werden (geteilte Stapel). Kartenziehen wird häufig mit Entsorgen verwendet, deshalb mal hier eine andere Idee. Übrigens kann man ja auch eine Aktionskarte wählen, die weniger oder gleich viel kostet! Sogar dieselbe Karte wieder zu nehmen, könnte etwas bringen (Zusätzliches Nehmen, um eine Reaktion auszulösen)?

bananajoe
königlicher Schmied
Beiträge: 177
Registriert: Do 19. Jan 2017, 13:08

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon bananajoe » Sa 17. Feb 2018, 11:07

Wirkt fair für :4 da sehr ähnlich zur Transformation. Oft besser da man nicht einen Zug warten muss, schlechter durch die Restriktion auf Aktionskarten (und keine Möglichkeit fpr Stape-leer-machen-Tricks).

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Sa 17. Feb 2018, 11:50

bananajoe hat geschrieben:Wirkt fair für :4 da sehr ähnlich zur Transformation. Oft besser da man nicht einen Zug warten muss, schlechter durch die Restriktion auf Aktionskarten (und keine Möglichkeit fpr Stape-leer-machen-Tricks).
Die Beschränkung auf Aktionskarten habe ich bewusst gemacht. Das Wechselspiel von Stapel-Auffüllen und Stapel-Leeren könnte interessant sein.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Mo 10. Dez 2018, 19:34

Bild

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 104
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon Gemblo » Mo 10. Dez 2018, 19:56

Und wann stellst du die Ationskarten vor? :twisted: :lol:
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Di 11. Dez 2018, 06:27

Gemblo hat geschrieben:Und wann stellst du die Ationskarten vor? :twisted: :lol:
:) arrgg, ich wusste, dass ich irgendeinen Druckfehler in einer der Karten hatte, habe ihn mir aber nicht gemerkt. Es gibt noch irgendwo einen anderen fehlenden Buchstaben. Irgendwann werde ich ihn auch noch entdecken.

Bild

Gestern habe ich insgesamt 30 Königreichkarten bestellt. Der Tauschhandel war nicht dabei. Also werde ich ihn bei der nächsten Bestellung korrigieren (pedantisch ;) ) Mit 20% Weihnachtsrabatt wurde es nicht ganz so teuer. Als Verpackung habe ich das Taten-Tableau von Asper gewählt, das ich mir zurechtschneiden werde. Dann kommen noch die Ruhm-Karten hinzu.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1150
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon Asper » Di 11. Dez 2018, 07:37

herw hat geschrieben:Bild

Hm... Das ist eigentlich nur eine Sofort-Transformation, oder?

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1442
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] Tauschhandel

Beitragvon herw » Di 11. Dez 2018, 07:46

Asper hat geschrieben:
herw hat geschrieben:Bild

Hm... Das ist eigentlich nur eine Sofort-Transformation, oder?


Transformation: ja, allerdings mit der Nuance, dass sie nicht entsorgt, sondern in den Vorrat zurücklegt. D.h. man kann einen kleinen Stapel wieder etwas auffüllen, um Zeit zu gewinnen gegen einen rush (3-leere-Stapel-Strategie). Ob das wirklich geht, muss ich ausprobieren. Ich hoffe, dass diese Karte sehr schwungvoll ist, da sie ja im Gegensatz zur Transformation zum Sofortausspielen gleich die benötigte Aktion mitliefert. Der „Nachteil” ist natürlich, dass die Transformation jederzeit auf Abruf liegt.
Wenn der Tauschhandel eine Reservekarte wäre, dann müsste sie auch mehr kosten. Ich will Tauschhandel aber im Mittelspiel einsetzen.


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste