[herw] DOMINION templates

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » Sa 27. Jan 2018, 14:18

Querformat 3.3 30. November 2018

Bild
Zuletzt geändert von herw am Fr 30. Nov 2018, 08:03, insgesamt 4-mal geändert.

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 505
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: herws DOMINION

Beitragvon marktlehrling » So 28. Jan 2018, 12:33

Sehr schick, vielen Dank, herw! Da ist echt alles drin, was man braucht.
Jetzt hab ich richtig Lust, auch mal Bilder zu Ereignissen zu machen. (Die lassen sich auch einfacher basteln und ausprobieren als Königreichkarten.)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » Do 1. Feb 2018, 17:59

das Hochformat 3.2
Nocturne-Karten-Vorlagen sind enthalten :)
Zuletzt geändert von herw am Fr 30. Nov 2018, 08:58, insgesamt 7-mal geändert.

Stadtstreicher
Gärtner|in
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 14:36

Re: herws DOMINION

Beitragvon Stadtstreicher » Do 1. Feb 2018, 19:14

Es sind super Templates. Recht herzlichen Dank.
Mir geht es ein wenig wie marktlehrling. Man bekommt wirklich Lust, mit diesen Templates was anzustellen.
Wie war das doch mit der Idee, mal die alten Karten von der Hiespielchen-Website aufzuarbeiten? Würde sich das lohnen, sind die Karten das wert? Ich kann mir gut vorstellen, dass bei einigen Karten die Regeln überarbeitet werden müssten.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » Fr 2. Feb 2018, 15:23

Stadtstreicher hat geschrieben:Es sind super Templates. Recht herzlichen Dank.
Mir geht es ein wenig wie marktlehrling. Man bekommt wirklich Lust, mit diesen Templates was anzustellen.
Wie war das doch mit der Idee, mal die alten Karten von der Hiespielchen-Website aufzuarbeiten? Würde sich das lohnen, sind die Karten das wert? Ich kann mir gut vorstellen, dass bei einigen Karten die Regeln überarbeitet werden müssten.
Dankeschön für das Lob
Es war in der Tat sehr viel Arbeit (14 Tage), da ich nochmal Alles überarbeitet habe (Symbole, Kartendesign, im Wesentlichen Korrektur und Neugestaltung der Banner und Neuorganisation des gesamten Templates, einfacherer und sinnvollerer Zugriff).
Zuletzt geändert von herw am Fr 30. Nov 2018, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » So 18. Feb 2018, 09:19

Hier mal ein erster Vorschlag für Kartentrenner (Hochformat). Ich überlege auch für das Querformat ein entsprechendes Template zu gestalten.
Gedacht ist das ganze für euch, die sich einen Dominion-Koffer mit Tausenden von Karten erstellt haben, natürlich auch für Fankarten ;) .
Jeder Kartentrenner hat die Maße 59mmx105mm und kann man auf Photopapier (260g/m²) drucken. Anleitung und Template folgen demnächst.

als Beispiel die Mine:

30.11.2018 Das hoch geladene Bild ging leider verloren, aber es gibt ja jetzt das Template für Kartentrenner.

Neben dem offiziellen (korrigierten) Text habe ich noch die Regelerläuterungen aus dem DOMINION-Wiki ergänzt. Man spart ein Anleitungsheft. Die rote Markierung lässt sich verändern und dient zum schnellen Auffinden von Erweiterungen. Ich habe die Karte so gestaltet, dass man 6 Karten auf einem DIN-A4 Blatt unterbringen kann und mit möglichst wenig Schnitten auskommt. Da man mit der Schneidemaschine nicht immer ganz exakt arbeiten kann (1mm Toleranz), habe ich auch berücksichtigt, dass die Ränder sich auch leicht verschieben dürfen; daher gibt es zum Beispiel bei der Farbcodierung auch einen Streifen am unteren Rand.
Zuletzt geändert von herw am Fr 30. Nov 2018, 11:39, insgesamt 4-mal geändert.

Stadtstreicher
Gärtner|in
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 14:36

Re: herws DOMINION

Beitragvon Stadtstreicher » Di 27. Feb 2018, 01:46

Es gibt ja inzwischen doch einige Kartentrenner von verschiedenen Leuten. Aber immer hat mir irgendetwas nicht gefallen. Mal war es der Font, dann wieder waren alle Texte aus mir unerklärlichen Gründen innerhalb der Textfläche zentriert usw.
Da ich auch ganz gern Kartentrenner hätte, die mir gefallen, hatte ich mir erst kürzlich Gedanken gemacht. Und meine Wunschtrenner sehen genauso aus wie Deine, herw. Komisch. :lol:

Danke für Deine hervorragende Arbeit auch in diesem Teilgebiet von Dominion. Ich kann mir weitere Entwicklungsarbeiten sparen.
Die Frage ist nun allerdings, wie das mit der Realisierung wird. Ich biete Dir gern meine bescheidene Hilfe an.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

[herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » Di 27. Feb 2018, 06:26

Stadtstreicher hat geschrieben:Es gibt ja inzwischen doch einige Kartentrenner von verschiedenen Leuten. Aber immer hat mir irgendetwas nicht gefallen. Mal war es der Font, dann wieder waren alle Texte aus mir unerklärlichen Gründen innerhalb der Textfläche zentriert usw.
Da ich auch ganz gern Kartentrenner hätte, die mir gefallen, hatte ich mir erst kürzlich Gedanken gemacht. Und meine Wunschtrenner sehen genauso aus wie Deine, herw. Komisch. :lol:

Danke für Deine hervorragende Arbeit auch in diesem Teilgebiet von Dominion. Ich kann mir weitere Entwicklungsarbeiten sparen.
Die Frage ist nun allerdings, wie das mit der Realisierung wird. Ich biete Dir gern meine bescheidene Hilfe an.

Vielen Dank für dein Angebot, aber das Template ist quasi schon fertig.
Die Gestaltung ist sicherlich zu deinen Ideen sehr ähnlich, es gibt auch fast keine andere Möglichkeit:
Das Format muss, damit es in einen DOMINION-Koffer passt, an einer Seite etwas länger sein, egal ob man es horizontal oder vertikal (wie hier) gestalten möchte.
Natürlich habe ich mich auch an den offiziell zu kaufenden Kartentrennern orientiert. Die sind auch praktisch, aber eben noch verbesserungswürdig.
Ich habe die Maße übernommen. Beim täglichen Gebrauch habe ich festgestellt, dass man in einem großen Kasten oder Koffer trotzdem noch nach den zugehörigen Erweiterungen sucht. Daher habe ich die Farbcodierung (farbiger Streifen) ergänzt. Das gibt es im Netz auch an mehreren Stellen zu sehen.
Das wird beim Suchen (wo ist den die Erweiterung Jahreszeiten?) in einigen tausend Karten leichter sein.
Ob man nun einen Erklärungstext auf die Karte schreibt oder ein Bildchen ergänzt, ist Geschmacksache; ich habe mich für Text entschieden, wo neben dem offiziellen Kartentext noch Klärungen ergänzt werden können, quasi als Erinnerung an die Anleitung oder an Kommentare auf der englischen wiki.dominionstrategy. Wichtig ist meiner Ansicht nach auch ein direkter gut sichtbarer Hinweis auf die Randomizerkarten einer Erweiterung. Das findet man leider bei den offiziellen Kartentrennern nicht.
Da das Format nicht handelsüblich ist, habe ich sehr viele Tage damit verwendet, den Druck auf meinem Standarddrucker und Photopapier gut aussehen zu lassen. Das war nicht einfach, da ich im Photodruck überhaupt keine Erfahrung hatte. Das habe ich gelöst. Damit verbunden waren die Anschaffung einer Schneidemaschine und eines Eckenschneiders. Zusätzliche Ausgaben ins Blaue sind nicht unbedingt mein Ding, werden sich aber lohnen, wenn entsprechend viele gute Fankarten erstellt werden. Daran ist aber kein Mangel, wenn ich mir allein Aspers Karten ansehe.
Da ich ja nicht jede Karte einzeln ausdrucke, braucht es ein Template für mehrere Karten auf einem DIN-A4 Blatt. Sechs Karten lassen sich bequem unterbringen. Es gab Vieles zu bedenken: wie kann ich garantieren, dass ich trotz der nicht immer exakt zu führenden Schneidekanten einen guten Kartenschnitt erhalte? Es sind Kleinigkeiten: Hilfslinien am Rand der Vorlage sind ein Erstes, der Farbstreifen oben und unten, damit in keinem Fall (auch nicht bei einem Fehlschnitt von ca. 1mm) eine Lücke bleibt, eine logische Konsequenz. Das habe ich (mit Normalpapier) ausprobiert und klappt.
Es fehlt nur noch ein wenig Zeit, damit ich es veröffentlichen kann (Farb-Anpassung der Banner im Kopf zum Beispiel, Platzierung der Kosten, icons etc.), also bald.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1623
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: [herw] DOMINION templates

Beitragvon herw » Fr 30. Nov 2018, 08:04

Ich habe ein update des templates für Querformat hochgeladen. Ihr findet den Link zum download hier.
Bild

Es sind alle Karten zur neuesten Erweiterung Renaissance enthalten. Die Rückseiten für Plage, Gabe etc. müsst ihr zunächst mal ausprobieren. Ich habe für die deutsche Version die ASS-Originalkarte eingescannt. Die ASS-Rückseiten weichen offenbar von der amerikanischen Version im Farbton deutlich ab.
Ich werde bei meiner nächsten Bestellung demnächst mal jeweils die neuen Karten ausdrucken. Vielleicht kann ja Asper mal eigene neue Querformatkarten hier vorstellen?

Benutzeravatar
Rabenkind
Siedler
Beiträge: 31
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:34
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: [herw] DOMINION templates

Beitragvon Rabenkind » Sa 28. Sep 2019, 14:53

Hey, ich wollte fragen, ob du die Rückseite der Artefakte in das Template einfügen könntest. Ich möchte mir die Karten, die durch die 2019 Errata korrigiert wurden, korrigieren.


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste