Falschspieler (Herw) [abgetrennt und verschoben]

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Gemblo
Patrizier
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Falschspieler (Herw) [abgetrennt und verschoben]

Beitragvon Gemblo » Sa 15. Aug 2020, 10:28

Eine interessante Variation des Prinzips wurde auf reddit vorgestellt (mit kleinen Korrekturen meinerseits):

Handel mit dem Teufel
Lege eine Handkarte verdeckt zur Seite (auf diese Karte). Jeder Mitspieler darf eine Handkarte ablegen, um jene Karte zu nehmen. Zu Beginn deines nächsten Zuges: decke jene Karte auf und nimm sie und eine gleiche Karte auf die Hand.
:3 Nacht – Reaktion

Damit kein Missverständnis entsteht: Die Mitspieler dürfen tatsächlich die zur Seite gelegte Karte nehmen (blind) und nicht etwa eine Kopie aus dem Vorrat. Macht es einer, wird Handel mit dem Teufel noch in diesem Zug abgeräumt (hat ja nix mehr zu tun).
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

JoeAmpel
Siedler
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25. Mai 2019, 00:41

Re: Falschspieler (Herw) [abgetrennt und verschoben]

Beitragvon JoeAmpel » So 16. Aug 2020, 14:31

Ich habe eine ähnliche Varianten-Idee zu dieser Karten, bei dem sich das lügen lohnt.

+ Aktion, Karte, ect sowie Kosten muss noch ausgelotet werden.

Jeder Mitspieler legt verdeckt eine Handkarte vor sich und sagt einen Kartentyp an.
Der aktive Spieler ratet nun im Uhrzeigersinn, ob die Aussage des Mitspielers stimmt oder nicht.
Ratet er richtig, erhält er eine Münze. Ratet er falsch, erhält der Mitspieler eine Münze.


(Aufgedeckte Karte ablegen / zurück auf die Hand ?)

Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 539
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Falschspieler (Herw) [abgetrennt und verschoben]

Beitragvon scOUT » Di 18. Aug 2020, 00:02

Gemblo hat geschrieben:Eine interessante Variation des Prinzips wurde auf reddit vorgestellt (mit kleinen Korrekturen meinerseits):

Handel mit dem Teufel
Lege eine Handkarte verdeckt zur Seite (auf diese Karte). Jeder Mitspieler darf eine Handkarte ablegen, um jene Karte zu nehmen. Zu Beginn deines nächsten Zuges: decke jene Karte auf und nimm sie und eine gleiche Karte auf die Hand.
:3 Nacht – Reaktion

Damit kein Missverständnis entsteht: Die Mitspieler dürfen tatsächlich die zur Seite gelegte Karte nehmen (blind) und nicht etwa eine Kopie aus dem Vorrat. Macht es einer, wird Handel mit dem Teufel noch in diesem Zug abgeräumt (hat ja nix mehr zu tun).


Das wäre was für die Fundgrube. Ist bisher die beste Variante, finde ich.


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste