Alchemieschrank

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
Zito
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:50

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Zito » Mo 3. Feb 2020, 20:18

marktlehrling hat geschrieben:Meine Anregung wäre, es als Dauerkarte statt mit einem Tableau zu machen. "Lege beliebig viele Tränke aus deiner Hand zur Seite (auf diese Karte). Du darfst sie zu Beginn einer beliebigen Kaufphase spielen." Dann bräuchte man keine Extraregel und kein Extramaterial. Die Dauerkarte wird nach der offiziellen Regelung erst abgelegt, wenn man die Effekte alle abgearbeitet hat (also hier wenn man die Tränke benutzt hat).


Also diese Variante klingt eigentlich wirklich intressant, darüber müsste ich nochmal grübeln. Wie verhält es sich dann mit "wenn alle Effekte alle abgearbeitet sind" Wenn ich sagen wir 2 :potion auf die Dauerkarte lege ich dann in einer der folgenden Runden 1 :potion ausgeben, bleibt dann die Dauerkarte mit den übrigen :potion liegen bis ich auch den letzten Trank verwendet habe?
Wieviel dürfte diese Karte dann kosten? Aber gibt es nicht schon Dauerkarten auf denen ich irgendwelche Karten "bunkern" kann? Dann wäre diese Variante ja auch nur eine beschnittene Variante davon.

Gruß
Zito

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2120
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Alchemieschrank

Beitragvon herw » Di 4. Feb 2020, 07:17

marktlehrling hat geschrieben:[...]
Es gibt bei deiner Karte aber zwei Probleme:
1. Du musst den Schrank erstmal zusammen mit dem Trank ziehen, also eine bestimmte Karte mit einer anderen bestimmten Karte aus einem Stapel von um die 20 Karten, das wird eher selten passieren (gleich wahrscheinlich wie zwei Schatzkarten zusammen zu ziehen).
Du darfst dann nicht mit meiner Frau in einer Runde spielen :roll:
[...]
2. Der Schrank eignet sich nicht für Spiele mit zufälliger Kartenauslage. Wenn keine anderen Karten ausliegen, die :potion kosten, wird ihn keiner kaufen und einer der 10 Königreichkartenplätze ist quasi tot, also völlig uninteressant.[...]
deshalb: immer mit ...
Bild und Bild
... spielen :idea:

Benutzeravatar
Zito
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:50

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Zito » Do 6. Feb 2020, 19:41

Hallo zusammen,

wie formuliere ich es am besten wenn ich folgende Karte haben möchte (ich dachte mir ich frage mal bevor ich den falschen Text auf die Karte schreibe):

Karten-Typ: Aktion - Dauer

Im ersten und nächsten Zug darf man eine beliebige Anzahl Tränke aus der Hand zur Seite (auf diese Karte) legen.
Zu Beginn einer beliebigen Kaufphase darf man diese Tränke "spielen".
Solange min. ein Trank auf dieser Karte liegt bleibt diese Karte im Spiel (oder benötigt man bei Dauerkarten diesen Zusatz nicht?)
Pro Trank der am Spielende im Schrank liegt +1 :victory
Zusätzlich im ersten Zug noch +1Aktion

Kosten: 4

Gruß
Zito

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 726
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Alchemieschrank

Beitragvon marktlehrling » Fr 7. Feb 2020, 02:52

Es ist nicht ganz einfach, weil es so einen Effekt bisher nicht gab. Mein Vorschlag wäre:

+1 Aktion
Jetzt und zu Beginn deines nächsten Zuges lege beliebig viele Tränke aus deiner Hand zur Seite (auf diese Karte).
Jeden dieser Tränke kannst du in deiner Kaufphase spielen (als wäre er auf deiner Hand).
________________________
Tränke, die bei Spielende auf dieser Karte liegen, sind 1 :victory wert.


Wobei die Punkte ein bisschen komisch sind, für einen Punkt betreibt man eigentlich nicht so viel Aufwand.

Benutzeravatar
Zito
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:50

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Zito » Fr 7. Feb 2020, 19:09

ungefähr so? :

Bild

Müsste es dann eigentlich eine Aktion-Dauer-Punktekarte sein? also orange-grün?

VG
Zito

Benutzeravatar
Rabenkind
Siedler
Beiträge: 47
Registriert: Do 28. Sep 2017, 19:34
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Rabenkind » Fr 7. Feb 2020, 20:44

Ja, das müsste eine Aktion-Dauer-Punkte-Karte sein. Ich würde den letzten Teil aber eher „Wert 1 :victory pro Trank, der bei Spielende auf dieser Karte liegt.“ formulieren. Außerdem würde ich „Trank“ statt „ :potion “ schreiben (das wäre als wenn du „ :2 “ statt „Silber“ verwenden).

Benutzeravatar
Zito
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:50

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Zito » Sa 8. Feb 2020, 11:19

neueste Variante des Alchemieschrankes:

Bild

Benutzeravatar
Zito
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:50

Re: Alchemieschrank

Beitragvon Zito » Mi 12. Feb 2020, 19:47

Schriftart auf Trajan pro Bold geändert:

Bild


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast