Heimathafen / Expedition

Selbstgestaltete Dominion-Karten
The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Heimathafen / Expedition

Beitragvon The_Rockabilly » Di 14. Jan 2020, 19:19

Bild Bild

Natürlich in jeweils 10 Farben. Stell ich mir ganz witzig vor :), natürlich gibt's ein paar Karten, die die Expedition "fangen" können, z.B. Insel und Fischerdorf. aber das find ich nicht so schlimm...

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1254
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon Asper » Di 14. Jan 2020, 19:50

The_Rockabilly hat geschrieben:Bild Bild

Natürlich in jeweils 10 Farben. Stell ich mir ganz witzig vor :), natürlich gibt's ein paar Karten, die die Expedition "fangen" können, z.B. Insel und Fischerdorf. aber das find ich nicht so schlimm...


Ich finde die Idee nett, aber ich denke, sie könnte deutlich vereinfacht werden. Vor einer Weile habe ich etwas ähnliches mit der "Flaschenpost" versucht. Ich glaube das war sowas wie:

Flaschenpost, Aktion, :3
+1 Karte
+1 Aktion
Du und der Spieler mit dem roten Flaschenpostmarker erhalten +1 Karte.
Lege diese Karte auf den Ablagestapel des Spielers links von dir.
---
Wenn du diese Karte kaufst, lege sie auf den Ablagestapel des Spielers links von dir und nimm dir den roten Flaschenpostmarker.


Ich würde auch dir eigentlich zu einem ähnlichen Wortlaut raten, aber die Punkte würden zu zwei Trennlinien führen, wenn man es wie bei der Flaschenpost macht.

Rundfahrt (Expedition heißt schon ein Event), Aktion - Punkte, :3
+1 Karte
+1 Aktion
+ :1
Wenn du nicht den roten Rundfahrtmarker hast, lege diese Karte auf den Ablagestapel des Spielers links von dir. Wenn noch kein Spieler den roten Rundfahrtmarker hat, nimm ihn dir.
---
Wert 3 Punkte, falls du den roten Rundfahrtmarker hast.


Ich würde die zweite Karte zu vermeiden versuchen und durch einen Marker ersetzen. Außerdem würde ich den Preis etwas niedriger anlegen, so dass sich entsorgen in der Regel weniger lohnt als spielen, und man die Entsorgerklausel weglassen kann.

Davon ausgehend und meiner Meinung nach noch schöner:
Rundfahrt, Aktion, :3
+1 Karte
+1 Aktion
+ :1
Wenn du den roten Rundfahrtmarker hast, entsorge diese Karte und +3 :victory, ansonsten lege diese Karte auf den Ablagestapel des Spielers links von dir.
Wenn noch kein Spieler den roten Rundfahrtmarker hat, nimm ihn dir.

The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon The_Rockabilly » Di 14. Jan 2020, 20:40

Hallo Asper,

danke für dein Antwort :)
Ich muss erstmal eine Kleinigkeit sagen... ich steh überhaupt nicht auf "Marker", mit Siegpunktmarkern und Münzen kann ich leben, aber denn Rest find ich doof :o . Ich mag tatsächlich die 2-Kartenvariante.

Die Idee... und es it durchaus Möglich, dass das Balancing noch nicht stimmt ist, dass die Mitspieler diese Karte äußerst widerwillig weitergeben, ihnen aber - vor allem früh im Spiel nicht viel anderes übrig bleibt, wenn es nicht auf Dauer sehr teuer werden soll.. Also lieber gleich weiter damit, 1 Taler einsammeln und zum Nachbarn. Am Spielende finde ich es interessant, weil dann die Frage ist, lohnt es sich das blöde Ding vielleicht doch abzulegen und die Weiterfahrt zu verzögern... ?! .. Da will ich irgendwie hin, Es soll keine Karte sein, die allen ein bisschen nützt und mir am Ende einen kleinen Benefit bringt....

Ich kenne deine Flaschenpost übrigens nicht, ich hoffe du denkst nicht, ich hab deine Idee klauen wollen :oops:

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 144
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon Gemblo » Di 14. Jan 2020, 21:42

The_Rockabilly hat geschrieben:Bild Bild

Heimathafen: Woher soll die Expedion kommen?
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 971
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon Yola » Di 14. Jan 2020, 22:09

Damit der Heimathafen eine Typ Punkte Karte ist, braucht sie wenigstens wie bei Verlassenen Anwesen ein 0 :victory drauf.
Zuletzt geändert von Yola am Di 14. Jan 2020, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.

The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon The_Rockabilly » Di 14. Jan 2020, 22:52

Stimmt. Oder Vielleicht Wenigsten 1 :victory .

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1254
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon Asper » Mi 15. Jan 2020, 01:00

Na gut, ich persönlich bevorzuge die Markervariante. Sie spart immerhin je nach Variante 10-12 Karten. Aber Geschmackssache.

Wegen der Flaschenpost mal keine Sorge, eigentlich ist es schon eine ganze Weile her, und die Ähnlichkeiten sind ja doch nicht so ausgeprägt. Und überhaupt, es haben halt manchmal mehrere Menschen eine verwandte Idee.

GrahamHope
Siedler
Beiträge: 37
Registriert: So 5. Jan 2020, 19:06
Wohnort: Westerwald

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon GrahamHope » Mi 15. Jan 2020, 11:42

Sehr interessante Idee. Ich muss sagen, ich würde auch die 2-Karten-Variante bevorzugen ;) Schön, wie diese beiden vom Design perfekt zusammenpassen.

Zur Frage, wie die Expedition (Rundfahrt?) ins Spiel kommt: Auf dem Heimathafen: "Wenn Du einen Heimathafen nimmst, ziehe ebenfalls eine Karte vom Rundfahrtstapel." Dieser müsste verdeckt daneben liegen.

Außerdem für die Verständlichkeit auf der Rundfahrt: "Wenn Du diese Karte bei dir ablegst, nimm :dept2 ."

The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon The_Rockabilly » Mi 15. Jan 2020, 15:04

Bild Bild


Dann ist das jetzt, so da keine groben Fehler mehr drin sind die Finale Version. 10 verschiedene Farben folgen bald. :D

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 558
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Heimathafen / Expedition

Beitragvon marktlehrling » Mi 15. Jan 2020, 15:57

"Wenn du diese Karte bei dir ablegst, nimm dir :dept2 ."
Willst du damit bewirken, dass man auch Schulden bekommt, wenn man die Karte in der Aufräumphase aus der Hand ablegt? Das funktioniert nicht, weil die restlichen Handkarten alle auf einmal abgelegt werden, es wird nur die oberste gezeigt. (Natürlich kann man als Hausregel sagen, dass die Expedition immer gezeigt werden muss, wenn man sie ablegt.)

Und den Aktionsteil der Expedition würde ich nicht als "entweder... oder" formulieren, sondern eher mit "ansonsten".


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast