Eiszeit

Selbstgestaltete Dominion-Karten
The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Re: Eiszeit

Beitrag von The_Rockabilly »

also so?
Zuletzt geändert von The_Rockabilly am Mi 4. Mär 2020, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 798
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Wohnort: Berlin

Re: Eiszeit

Beitrag von marktlehrling »

Ja, das ist schon nice!
Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1264
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Eiszeit

Beitrag von Asper »

The_Rockabilly hat geschrieben:Okay... Ich habs. Krieg es nur nicht formuliert :roll:

Ich (als der, der die Karte spielt) darf entscheiden, ob ein Spieler, der eine Karte entsorgt sie ablegt oder, ob die Karte im Müll bleibt.

Dann ist Missbrauch vorgebeugt, oder?
Das ließe sich problemlos lösen: "Wenn ein Mitspieler eine Karte entsorgt, darfst du wählen, dass er sie auf seinem Ablagestapel legen und ein Kupfer vom Vorrat entsorgen muss."

Alle Spieler der Eiszeit erhalten hiermit ein Veto-Recht, aber wie in einer Abstimmung gibt es keine Möglichkeit, ein Veto zu veto-en. Kein Konflikt.
GrahamHope
Siedler
Beiträge: 39
Registriert: So 5. Jan 2020, 19:06
Wohnort: Westerwald

Re: Eiszeit

Beitrag von GrahamHope »

Sieht gut aus! Du könntest unten rechts noch Dein Symbol anstatt der Burg einsetzen :)
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2366
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Eiszeit

Beitrag von herw »

Kann man nur den Entsorgertausch für eine Karte erzwingen oder gilt dies auch für mehrere Karten:
der Mitspieler will z.B. drei Anwesen mit Hilfe der Kapelle entsorgen; legt er nun stattdessen alle drei Anwesen ab und entsorgt stattdessen drei Kupfer vom Vorrat oder entsorgt er zwei Anwesen und nur eines wird stattdessen abgelegt und ein Kupfer entsorgt. Entscheidet der Eiszeit-Spieler, welche der drei Karten dann nur abgelegt wird?
a Hainu
Gladiator
Beiträge: 60
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 09:27

Re: Eiszeit

Beitrag von a Hainu »

herw hat geschrieben:Kann man nur den Entsorgertausch für eine Karte erzwingen oder gilt dies auch für mehrere Karten:
der Mitspieler will z.B. drei Anwesen mit Hilfe der Kapelle entsorgen; legt er nun stattdessen alle drei Anwesen ab und entsorgt stattdessen drei Kupfer vom Vorrat oder entsorgt er zwei Anwesen und nur eines wird stattdessen abgelegt und ein Kupfer entsorgt. Entscheidet der Eiszeit-Spieler, welche der drei Karten dann nur abgelegt wird?
Ich denke, das gilt so, wie es auf der Eiszeit steht. Sobald er eine Karte entsorgen würde ... und das wären bei 3 Anwesen das erste, zweite und dritte Anwesen. Der Effekt tritt bei jedem Entsorgungsversuch auf, meine ich.
Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 592
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Eiszeit

Beitrag von scOUT »

So verstehe ich die Karte auch, dass drei Kupfer entsorgt werden. Die Eiszeit ist nach dem ersten entsorgten Kupfer weiterhin im Spiel. Also ist die Bedingung bei dem zweiten Anwesen immer noch erfüllt und erneut wird ein Kupfer entsorgt usw.
The_Rockabilly
Gladiator
Beiträge: 84
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 15:59

Re: Eiszeit

Beitrag von The_Rockabilly »

Ja, ich würde auch sagen, alle entsorgten Anwesen bleiben beim entsorgenden...

also wäre die die finale Version?
Antworten