herws template

Selbstgestaltete Dominion-Karten
seli
Siedler
Beiträge: 20
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 14:17

Re: herws template

Beitragvon seli » Fr 3. Mär 2017, 16:06

marktlehrling hat geschrieben:Ich dachte, man könnte einfach auch ein anderes Dateiformat speichern (weil GIMP ja auch PSD lesen kann).


Ja mit Gimp kann man auch in PSD abspeichern. Man muss nur in "Exportieren" das Dateiformat PSD auswählen. ;)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1551
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: herws template

Beitragvon herw » Fr 3. Mär 2017, 16:19

seli hat geschrieben:
marktlehrling hat geschrieben:Ich dachte, man könnte einfach auch ein anderes Dateiformat speichern (weil GIMP ja auch PSD lesen kann).


Ja mit Gimp kann man auch in PSD abspeichern. Man muss nur in "Exportieren" das Dateiformat PSD auswählen. ;)

Das ist dann aber kein template, sondern leider nur das aktuell dargestellte Bild.

seli
Siedler
Beiträge: 20
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 14:17

Re: herws template

Beitragvon seli » Fr 3. Mär 2017, 16:29

???

Bei mir geht das einwandfrei. Ich nutze diese Funktion öfter, da ich oft für anderes Forum was gestalte und wir auch untereinander Dateien austauschen und manche es in PSD brauchen. Es bleiben Ebenen, Ebenennamen usw. bei mir immer erhalten. Ich lade deine Datei gerade runter und versuche es mal damit um evtl. den Fehler zu finden.

Leider kann ich deine Datei nicht runterladen. Ich hab nur ein Schecken-DSL und das streikt leider oft bei größeren Dateien. :(

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1204
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: herws template

Beitragvon Asper » Fr 3. Mär 2017, 18:50

seli hat geschrieben:???

Bei mir geht das einwandfrei. Ich nutze diese Funktion öfter, da ich oft für anderes Forum was gestalte und wir auch untereinander Dateien austauschen und manche es in PSD brauchen. Es bleiben Ebenen, Ebenennamen usw. bei mir immer erhalten. Ich lade deine Datei gerade runter und versuche es mal damit um evtl. den Fehler zu finden.

Leider kann ich deine Datei nicht runterladen. Ich hab nur ein Schecken-DSL und das streikt leider oft bei größeren Dateien. :(


Bei mir geht das auch über die Exportfunktion. Hast du dich villeicht vertippt und PDF oder PNG angegeben? :geek:

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1551
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: herws template

Beitragvon herw » Fr 3. Mär 2017, 20:55

Asper hat geschrieben:
seli hat geschrieben:???

Bei mir geht das einwandfrei. Ich nutze diese Funktion öfter, da ich oft für anderes Forum was gestalte und wir auch untereinander Dateien austauschen und manche es in PSD brauchen. Es bleiben Ebenen, Ebenennamen usw. bei mir immer erhalten. Ich lade deine Datei gerade runter und versuche es mal damit um evtl. den Fehler zu finden.

Leider kann ich deine Datei nicht runterladen. Ich hab nur ein Schecken-DSL und das streikt leider oft bei größeren Dateien. :(


Bei mir geht das auch über die Exportfunktion. Hast du dich villeicht vertippt und PDF oder PNG angegeben? :geek:
Nein ich habe mich nicht vertan, es ist ein psd-Datei. Wenn ich eine Ebenengruppe exportiere, dann wird nur das Endprodukt, also das durch die Ebenegruppe angezeigte Bild gespeichert. Die Ebenengruppe wird in Photoshop Elements aber nicht aufgeschlüsselt in die einzelnen Ebenen.
Oder willst du jede Ebene einzeln exportieren?

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1204
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: herws template

Beitragvon Asper » Fr 3. Mär 2017, 22:47

Hm, das erklärt, warum der Fehler bei mir nicht auftritt: Ich verwende in meinem Template keine Ebenengruppen.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1551
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: herws template

Beitragvon herw » Sa 4. Mär 2017, 07:51

Asper hat geschrieben:Hm, das erklärt, warum der Fehler bei mir nicht auftritt: Ich verwende in meinem Template keine Ebenengruppen.
Ja ich habe bemerkt, dass alle Ebenengruppen jeweils als eine Ebene von Photoshop interpretiert und auch alle gleichzeitig exportiert werden. Wird denn eine Textebene auch als solche erkannt und kann entsprechend in Photoshop bearbeitet werden? Leider kann ich das nicht selbst ausprobieren, da meine Testversion Photoshop Elements schon abgelaufen ist.

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 144
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Re: herws template

Beitragvon Klinsmän » Sa 4. Mär 2017, 23:09

Genau. bei Photoshop ist es kmmplett nur eine Ebene als Bild. Keine einzelnen ELemente lassen sich bearbeiten. Sogesehen dann auch nicht die Schrift.

Zu deinem Template:
Wenn ich die fertige Karte Exportiere, dann hat sie immer die Größe von MeinSpiel.de. Ich möchte aber die originale Kartengröße wie bei dem Template von Asper haben. WIe mache ich das in Gimp ?

Leider ist dort die aktuelle Version von den Jahreszeitkarten auch nicht dabei :(

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1551
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: herws template

Beitragvon herw » So 5. Mär 2017, 10:18

Klinsmän hat geschrieben:Genau. bei Photoshop ist es kmmplett nur eine Ebene als Bild. Keine einzelnen ELemente lassen sich bearbeiten. Sogesehen dann auch nicht die Schrift.

Zu deinem Template:
Wenn ich die fertige Karte Exportiere, dann hat sie immer die Größe von MeinSpiel.de. Ich möchte aber die originale Kartengröße wie bei dem Template von Asper haben. WIe mache ich das in Gimp ?
  • Erstelle eine neue Vorlage mit CMD-N (MacOs) oder Strg-N (Windows). Diese enthält eine transparente Ebene
  • Gehe wieder in das aktuelle template zurück und dupliziere die Ebenengruppe der gewünschten Karte. Ich nenne sie hier mal TEST-Karte.
  • Vereine die Ebenengruppe zu einer Ebene.
    2.jpg
  • Ändere die Ebenengröße auf 696x1074 und klicke dabei auf zentrieren. Es werden die transparenten Ränder weggeschnitten.
  • Nun schiebst du bei gedrückter Maus auf das neue Template (Maustaste weiterhin halten!). Dadurch wird das neue Template aktiviert.
    3.jpg
  • Schiebe nun mit der Maus (immer noch gedrückt) das Kartensymbol auf die transparente Übersichtsfläche.
  • Lasse nun die Maus los. Damit ist eine Kopie der TEST-Karte erstellt.
Das ist also eigentlich nur ein DragandDrop.
Nun kannst du die Test-Karte exportieren und ausdrucken.

Eine Alternative ist, das ursprünglich zu große Bild als png-file zu exportieren und mit jedem x-beliebigem Grafik-Programm alle Ränder um 36px zu kürzen.
Leider ist dort die aktuelle Version von den Jahreszeitkarten auch nicht dabei :(
Ich erstelle parallel zu Aspers Jahreszeiten-Karten ein neues Template 2.4. Wenn die Jahreszeiten-Karten fertig sind, muss ich noch einiges aufbereiten und veröffentliche es.
Bis dahin kannst du aus der Ebenengruppe Experten/Karten(Gruppe)/Aktion (Gruppe) das Aktion-Banner kopieren. Färbe es ein mit den Werten (340|80|-29).
1.jpg

Das kommt einigermaßen hin.
Zuletzt geändert von herw am Di 7. Mär 2017, 07:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 144
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Re: herws template

Beitragvon Klinsmän » So 5. Mär 2017, 18:34

Super, danke Herw :)


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste