Wie drucke ich Fankarten?

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2211
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon herw » Mi 29. Mär 2017, 14:18

Das ist Rekord!
Montag 10:30 Uhr bestellt und anschließend Überweisung des Rechnungsbetrags.
Dienstag 09:46 Uhr abgeschickt
Mittwoch 10:00 Uhr angekommen :) :) :)

1.jpg

2.jpg

3.jpg


Dass selbst ASS nicht alle Karten gleich druckt, sieht man bei dem Ereignis Steuer, dessen Rückseite, insbesondere beim Dominion-Schriftzug, eindeutig die hellste ist.
Zweite von links ist die Sternwarte, die noch den, wie Asper bemerkte, etwas dunklen Schriftzug zeigt. Ganz rechts habe ich die Rückseite etwas heller gemacht und damit auch die Schrift. Die Schachtel habe ich wieder selbst gestaltet.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Mein Fankartendruck

Beitragvon Yola » Do 30. Mär 2017, 07:13

Klinsmän hat geschrieben:Hinzu kommen 100 Hüllen für 1,80€

Bitte mal den Produktnamen nennen. 100 Hüllen mit farbigen Rücken für 1,80 ist echt gut. (Gut ich zahle für die durchsichtigen Hüllen 0,79€ für 100 Hüllen, wenn ich 2000 Stück Hüllen auf einmal kaufe, die sind aber auch qualitativ eher mäh, weil zu breit und zu hoch für die Meisten Spiele. Für Dominion sind sie etwas zu breit dafür hoch genug (Dominion Karten haben aber auch ein merkwürdiges Sonderformat) für normale TCG Karten sind sie viel zu hoch, dafür passen sie auf die Arkham Horror LCG Karten ziemlich perfekt...)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2211
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Mein Fankartendruck

Beitragvon herw » Do 30. Mär 2017, 12:17

Yola hat geschrieben:
Klinsmän hat geschrieben:[...] Für Dominion sind sie etwas zu breit dafür hoch genug (Dominion Karten haben aber auch ein merkwürdiges Sonderformat)[...]
Man merkt, dass du kein Doppelkopf- oder Skatspieler bist ;)

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1263
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Asper » Do 30. Mär 2017, 16:24

Bei meinspiel.de wird das Format als "Standard" bezeichnet. Es ist innerhalb Europas recht üblich, denke ich. In den USA sieht die Sache natürlich anders aus.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Yola » Do 30. Mär 2017, 17:13

Asper hat geschrieben:Bei meinspiel.de wird das Format als "Standard" bezeichnet. Es ist innerhalb Europas recht üblich, denke ich. In den USA sieht die Sache natürlich anders aus.

Ich vergleiche halt mit den anderen Karten die ich so habe. Zum Vergleich habe ich:

Pokemon TCG Karten
Magic TCG Karten
Yu-Gi-Oh TCG Karten
Weiß/Schwarz TCG Karten
Aventuria Karten
Pathfinder Karten
Arkham Horror LCG Karten
Prism Collected TCG Karten
Perfekt Memorys TCG Karten
Thunderstone Karten

und dabei fällt eben auf das die Dominionkarten einen müh höher und einen müh schmaler sind als alle anderen dieser Karte. das sind so 1-2 mm

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1263
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Asper » Do 30. Mär 2017, 19:04

Yola hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Bei meinspiel.de wird das Format als "Standard" bezeichnet. Es ist innerhalb Europas recht üblich, denke ich. In den USA sieht die Sache natürlich anders aus.

Ich vergleiche halt mit den anderen Karten die ich so habe. Zum Vergleich habe ich:

Pokemon TCG Karten
Magic TCG Karten
Yu-Gi-Oh TCG Karten
Weiß/Schwarz TCG Karten
Aventuria Karten
Pathfinder Karten
Arkham Horror LCG Karten
Prism Collected TCG Karten
Perfekt Memorys TCG Karten
Thunderstone Karten

und dabei fällt eben auf das die Dominionkarten einen müh höher und einen müh schmaler sind als alle anderen dieser Karte. das sind so 1-2 mm


Die anderen Spiele sind nicht darauf ausgelegt, "Eurogames" zu sein. Dominion stammt zwar aus den USA, orientiert sich aber in dieser Hinsicht am (sehr bedeutenden) europäischen bzw deutschen Markt. Du hast halt viel US-Zeug zu hause - was ironisch ist, finde ich.

Benutzeravatar
Klinsmän
königlicher Schmied
Beiträge: 163
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Hüllen

Beitragvon Klinsmän » Fr 31. Mär 2017, 15:37

@ Yola:
Das sind die Hüllen die ich habe. Derzeit sind sie wohl 10ct teuer. Ich habe sie für 1,80 damals gekauft.


Bild

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Yola » Fr 31. Mär 2017, 16:15

Asper hat geschrieben:
Yola hat geschrieben:
Asper hat geschrieben:Bei meinspiel.de wird das Format als "Standard" bezeichnet. Es ist innerhalb Europas recht üblich, denke ich. In den USA sieht die Sache natürlich anders aus.

Ich vergleiche halt mit den anderen Karten die ich so habe. Zum Vergleich habe ich:

Pokemon TCG Karten
Magic TCG Karten
Yu-Gi-Oh TCG Karten
Weiß/Schwarz TCG Karten
Aventuria Karten
Pathfinder Karten
Arkham Horror LCG Karten
Prism Collected TCG Karten
Perfekt Memorys TCG Karten
Thunderstone Karten

und dabei fällt eben auf das die Dominionkarten einen müh höher und einen müh schmaler sind als alle anderen dieser Karte. das sind so 1-2 mm


Die anderen Spiele sind nicht darauf ausgelegt, "Eurogames" zu sein. Dominion stammt zwar aus den USA, orientiert sich aber in dieser Hinsicht am (sehr bedeutenden) europäischen bzw deutschen Markt. Du hast halt viel US-Zeug zu hause - was ironisch ist, finde ich.

Aventuria ist eine Hauseigene Produktion von Ulissis Game, welcher ein Deutscher Publisher ist....
Die zig TCG Karten sind Japanische Sachen. (Welche alle das selbe Format haben (Yu-Gi-Oh mal ausgenommen, da die für kleinere Kinderhände produziert werden)

---
Danke Klinsmän

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1263
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Asper » Fr 31. Mär 2017, 21:07

Magic und das Pokémon TCG sind aus den USA, nämlich von Wizard of the Coast.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Wie drucke ich Fankarten?

Beitragvon Yola » Fr 31. Mär 2017, 22:39

Asper hat geschrieben:Magic und das Pokémon TCG sind aus den USA, nämlich von Wizard of the Coast.

Pokemon ist von "The Pokemon Company" Die Karten Englischen und Deutschen werden in den USA gedruckt das stimmt, der Ursprung ist aber natürlich Japan. Bei Magic KA.

Nichtsdesotroz haben auch Magic und Pokemon die selben standart masse wie alle anderen TCGs die nicht extra für Kinderhände (Yu-Gi-Oh- Vengrad) gemacht wurden sind auch haben. Sie reihen sich also ein in so sachen wie:

- Buddyfight
- Rayfield
- Five aross
. Weiß/Schwarz
- Chaos
- Prism Connect
- Precious Memories
- My little Pony (welches natürlich ursprünglich auch aus den USA ist)
- Luck & Logic


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast