Pakt (Bündnis [Dekret])

Selbstgestaltete Dominion-Karten
Benutzeravatar
scOUT
königlicher Schmied
Beiträge: 156
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Pakt (Bündnis [Dekret])

Beitragvon scOUT » Di 25. Apr 2017, 07:25

herw hat geschrieben:Das Händeschütteln habe ich auch bei der Recherche entdeckt und finde ich völlig unpassend (und erinnert mich an die SED), die Eheringe erst recht.


Wirklich?! :shock: Händeschütteln ist doch eine völlig normale Geste der Begrüßung und das Zeigen von Respekt der anderen Person gegenüber oder die Bestätigung, dass man eine Einigung erziehlt hat und zusammen (wohl oder übel) arbeiten wird. Zwei alte Männer, die sich einen innigen Zungenkuss geben und sich halb auffressen, das erinnert mich als Wessi an das damalige Dunkeldeutschland. :roll:

Bei den Ringen geht es nicht darum, dass es Eheringe sind, sondern einfach 2 Kreise. Wie gesagt, es sollten meiner Meinung nach simple Formen ohne Details sein. Bei den Reisenden ist es ein einfacher breiter Pfeil, der nach oben zeigt. So könnten es hier 2 breite Kreise sein, die sich überschneiden.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 730
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Pakt (Bündnis [Dekret])

Beitragvon Asper » Di 25. Apr 2017, 10:06

Ich muss hier scOUT zustimmen. Du kannst nicht voraussetzen, dass Leute irgendwelche Siegel kennen, und sie dann auch noch mit einem Pakt, oder noch entfernter, mit Teamwork in Verbindung bringen. Auch hier wieder die Frage, ob du Thema oder Gameplay den Vorrang gibst. Donald X' Reisende könnten irgendeine Metapher für das Reisen zeigen, wie den Stock und Hut eines Wandersmanns, einen Wegweiser oder sonstiges. Aber kein Mensch würde durch dieses Symbol darauf kommen, das sich die Karten weiter entwickeln. Das ist hier das gleiche, und auch die Komplexität des Symbols fällt aus dem Rahmen. Wären Ying und Yang nicht selbst so thematisch geprägt (und dann auch noch unpassend für Dominion), wäre das mein Vorschlag (obwohl immer noch recht komplex im Vergleich zum Pfeil). Alternativ fallen mir noch zwei große, ausgefüllte Kreise ein (die sich wie von scOUT gesagt überschneiden könnten), oder zwei Balken, um einfach nur die Zahl hervorzuheben. Glieder einer Kette fände ich auch ganz gut. Die Hände fände ich passend, wenn sie abstrakter und flächiger wären.


Zurück zu „Fan-Karten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast