barcasebi's Fortschritt Karten

Selbstgestaltete Dominion-Karten
barcasebi
königlicher Schmied
Beiträge: 188
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 11:24

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von barcasebi »

Stimmt :)
Gemblo
Legionär
Beiträge: 366
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von Gemblo »

Waisenhaus möglicherweise so:
Solange diese Karte im Spiel liegt, ersetze dich betreffende "entsorge" durch "lege zur Seite". Wenn du diese Karte aus dem Spiel ablegst, lege die hiermit zur Seite gelegten Karten ab / auf deinen Ablagestapel.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.
barcasebi
königlicher Schmied
Beiträge: 188
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 11:24

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von barcasebi »

Und wie reagiert den nun ein Bischof auf dieses Waisenhaus?
Gibts den Bonus nicht, da der Satz lautet «...wie sie entsorgte Karte»?
Gemblo
Legionär
Beiträge: 366
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von Gemblo »

Tja. Gute Frage. Ich denk, die :victory für halbe :e -Kosten gibt es immer noch. Bezieht sich ja auf die Karte, nicht ob sie tatsächlich entsorgt wurde.
barcasebi hat geschrieben:
Di 23. Feb 2021, 11:58
Und wie reagiert den nun ein Bischof auf dieses Waisenhaus?
Gibts den Bonus nicht, da der Satz lautet «...wie sie entsorgte Karte»?
Schlechte Übersetzung. Original nur "it costs" = "(,die) sie kostet" / "ihrer Kosten". Ausserdem "betrifft" dich ja auch dieses "entsorge", wird also auch ersetzt.

Wo kein "der ensorgten Karte" steht, müssten alle tfb immer noch greifen. Nun gut, weiter suchen! Oder darf Umbau und Co Karte liefern?
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.
Gemblo
Legionär
Beiträge: 366
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von Gemblo »

Waisenhaus:
Butter bei die Fisch: Bitte Auskunft ob nur die Entsorgung an sich also der Wechsel in den Müll unterbleiben soll

Oder ob auch alle darauf aufbauenden Effekte wie teurere Karte durch Umbau oder Karten ziehen durch Lehrling entfallen sollen.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.
barcasebi
königlicher Schmied
Beiträge: 188
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 11:24

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von barcasebi »

Grundgedanke: Ich möchte, dass keine Karten entsorgt werden können, solange das Waisenhaus im Spiel ist.

Weiterführender Gedanke: Ich möchte nicht, dass man den Entsorgungsbonus einer Karte bekommt, aber die Karte nicht entsorgen muss.

Fazit: Wahrscheinlich ist es am einfachsten, wenn man komplett die Karten verbietet, die eine eigene Karte entsorgen lässt...?
Gemblo
Legionär
Beiträge: 366
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von Gemblo »

WAISENHAUS
Einschränkung umgeht Ausguck
..., ignoriere alle "entsorge ... Handkarte(n)".
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.
barcasebi
königlicher Schmied
Beiträge: 188
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 11:24

Re: barcasebi's Fortschritt Karten

Beitrag von barcasebi »

Bild
Dies wäre nun der aktuelle Vorschlag.
barcasebi
königlicher Schmied
Beiträge: 188
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 11:24

barcasebi's Fortschritt Karten | $5 Teil 1

Beitrag von barcasebi »

Weiter geht es mit Teil 1 der :5 er Karten:

Bild
Alte Taverne
Eigentlich sehr simpel, aber kann noch nicht so recht einschätzen, ob sie nicht zu mächtig ist... Was meinen die Experten?

Bild Bild
Angriff mit List
Diese Karte hat noch ein Erbstück (damit mind. ein Angriff im Spiel vorhanden ist)


Bild
Der Hexer

Bild
Duell
Ähnlich wie das Wagenrennen. Finde die Idee toll, dass man bei einem «Sieg» eine Belohnung bekommt und bei einer «Niederlage» die Karte entsorgen kann.

Bin gespannt auf euer Feedback :)
Benutzeravatar
zweasel
Gladiator
Beiträge: 64
Registriert: So 24. Jan 2021, 22:37

Re: barcasebi's Fortschritt Karten | $5 Teil 1

Beitrag von zweasel »

barcasebi hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 11:14

Bild Bild
Angriff mit List
Diese Karte hat noch ein Erbstück (damit mind. ein Angriff im Spiel vorhanden ist)
Gefällt mir persönlich sehr gut! Das Bild deiner "List" habe ich auch abgespeichert und wollte einen Panzerknacker (Namen noch entsprechend angepasst) draus machen. ^^ Mit einem Erbstück ist die Anzahl an Angriffskarten sehr überschaubar, könnte auf das selbe Problem wie bei meinem Brandewyn hinauslaufen und du brauchst noch Angriff und eine Angriffskarte gleichzeitig auf der Hand.
Wie wäre der Name "Belagerung" für die Karte, oder ist der schon belegt?
barcasebi hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 11:14
Bild
Der Hexer
Zum Glück gibt der ein Taler ... *toss a coin to your witcher* :lol:
barcasebi hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 11:14
Bild
Duell
Ähnlich wie das Wagenrennen. Finde die Idee toll, dass man bei einem «Sieg» eine Belohnung bekommt und bei einer «Niederlage» die Karte entsorgen kann.
Solche "Wetten" gefallen mir auch sehr gut. Die Belohnungen passen auch: Der Sieger erhält die Anerkennung des Publikums (Dorfbewohner), bekommt das Preisgeld (Taler) und Besitzansprüche auf was auch immer ( :victory ).
Steter Hopfen füllt den Krug.
Antworten