Reihenfolge der Anweisungen auf Königreichkarten

Euch ist ein Fehler in der Anleitung aufgefallen oder etwas ist unklar für euch? Kein Problem, stellt die Frage in die Runde.
RAK
Siedler
Beiträge: 23
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 23:12

Re: Reihenfolge der Anweisungen auf Königreichkarten

Beitragvon RAK » Mi 13. Nov 2019, 16:46

Nein, ich spiele nie am Computer, aber ich hab mir schon gedacht, dass dies beim Verständnis der Regeln helfen würde, weil man wahrscheinlich die Reihenfolge nicht falsch machen kann. Aber ich kann mich dazu nicht aufraffen, sondern genieße die Kartenhaptik einfach!

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Reihenfolge der Anweisungen auf Königreichkarten

Beitragvon herw » Mi 13. Nov 2019, 17:04

RAK hat geschrieben:Nein, ich spiele nie am Computer, aber ich hab mir schon gedacht, dass dies beim Verständnis der Regeln helfen würde, weil man wahrscheinlich die Reihenfolge nicht falsch machen kann. Aber ich kann mich dazu nicht aufraffen, sondern genieße die Kartenhaptik einfach!
Ich kann mich erinnern, dass ich zu Beginn auch mit dem Bonus +1 Aktion nicht klar kam.
Boni wie +x Aktionen, +x Geld, auch +x Schulden als Erhöhung von Konten zu verstehen, fand ich damals letztlich einsichtig und es ist auch klar, dass die Reihenfolge aus Planungsgründen (also vor allen anderen Anweisungen) sinnvoll ist.
Entscheidend ist, dass eine Karte vollständig abgearbeitet werden muss, also in deinem Fall Erhöhung der Konten.
Auch wenn es beim Neueinstieg in Dominion etwas komisch erscheint, so ist das ausführliche Erzählen der abgearbeiteten Anweisungen durchaus sinnvoll. Das prägt sich zur Selbstverständlichkeit ein. Das Beispiel von praescriptum gnarus ist durchaus eine gute Anleitung dazu.

Viel Spaß beim Gewinnen der Routine. :D

RAK
Siedler
Beiträge: 23
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 23:12

Re: Reihenfolge der Anweisungen auf Königreichkarten

Beitragvon RAK » Do 14. Nov 2019, 12:42

Mit dem Hinweis von Herw (dass Geld u.U. nicht nur in der Kaufphase ausgegeben werden kann) ergibt sich...

Die Anweisungen der (ersten) ausgespielten Königreichkarte müssen von oben nach unten befolgt werden:
+Karten (müssen sofort nachgezogen werden)
+Aktionen (erhöhen das Aktionskonto und können irgendwann in der Aktionsphase ausgeführt werden)
+Käufe (ist eine zusätzliche Berechtigung für die Kaufphase)
+Geld (ist virtuelle Geld, das man später mit bzw. auch ohne physischem Geld ausgeben kann)
in Langform beschriebene Anweisung (muss in der entsprechenden Phase ausgeführt werden, sofern möglich)

Erst wenn eine in Langform beschriebene Anweisung, die sich auf die Aktionsphase bezieht (und daher vor der Kaufphase befolgt werden muss), ausgeführt wurde, darf (bei noch nicht verbrauchten Berechtigungen aus dem Aktionskonto) die nächste Königreichkarte ausgespielt werden.
Zuletzt geändert von RAK am Do 14. Nov 2019, 14:26, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Reihenfolge der Anweisungen auf Königreichkarten

Beitragvon herw » Do 14. Nov 2019, 13:36

Wenn Dominion-Karten gut gestaltet sind, dann reicht die Regel „... von oben nach unten.”
Offizielle Karten erfüllen dieses Design. Bei Fankarten, die die Reihenfolge nicht beachten, in diesem Forum wird man freundlich von den Forumsmitgliedern darauf hingewiesen ;) .
Abweichungen davon werden durch entsprechenden Text erläutert.
Wichtg ist eigentlich nur, dass die Boni (Kurzformen) +x Aktion(en), + x Käufe, + x Geld nur die entsprechenden Konten (Berechtigungen im aktuellen Zug) erhöhen und das entsprechende Konten nur für diesen Zug gelten, wenn nicht irgendjemand auf die Idee kommt, überschüssige Boni für etwas anderes zu verwenden.
Daneben gibt es noch andere Konten für :dept und :potion (bisher nur bei Fankarten).

In Seaside, Blütezeit, Renaissance gibt es auch noch Konten, die während des gesamten Spiels geführt werden Taler und Dorfbewohner, aber die sind ja konkret auf den entsprechenden Tableaus sichtbar.
Man kann nicht alle Eventualitäten aufführen: einfach spielen und eventuell eine konkrete Situation hier nachfragen. :)

... und dann gibt es ja noch Dauerkarten, die ebenfalls Boni vergeben oder die Reihenfolge verändern.


Zurück zu „Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast