YOUTUBE: GwinnR

Welche Karten kaufst du zuerst - wie sieht dein optimales Deck aus?
marktlehrling
Moderator
Beiträge: 505
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon marktlehrling » So 15. Jan 2017, 21:39

Du hast den Lakaien viel zu oft als Silber benutzt. Der Lakai ist eigentlich eine Kombokarte, der auf anderes virtuelles Geld angewiesen ist. Hier hätte ich viel mehr Märkte, Schatzkammern und Metzger gekauft. Es war auf jeden Fall ne schlechte Idee, so viel Silber zu kaufen. Vielleicht wäre sogar ein zweiter Botschafter vernünftig gewesen. Ich hätte auf jeden Fall zumindest eine Wegkreuzung gekauft, die ganzen Perlentaucher haben dir ja auch nicht wirklich was gebracht. Und der Metzger ist glaub ich vielleicht sogar die stärkste Karte auf dem Board!

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 886
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon Yola » So 15. Jan 2017, 21:41

Mal reingeseppt und am ende des Spieles sind noch 6 Lakain auf dem Feld? Versucht man nicht möglichsts immer alle 10 im eigenen Stapel zu haben? Vorallem bei den anderen Karten die dort ausliegen. Sehr seltsam :)

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon GwinnR » So 15. Jan 2017, 21:44

Danke für die Hinweise!

Gefühlt war mein Problem, dass ich nicht wirklich oft auf 5 GE gekommen bin. Da konnte ich mir weder noch mehr Lakaien kaufen, noch andere schöne Karten. Aber gut möglich, dass ich das auch echt verrafft habe. Metzger wäre auf jeden Fall insofern gut, als dass ich die Münzen aufsparen und sicherer auf 5 GE hätte kommen können.
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon GwinnR » So 22. Jan 2017, 20:42

Wieder drei neue Videos online ;-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 505
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon marktlehrling » Mo 23. Jan 2017, 10:13

"Herzlos": Der Grund, warum ich nicht auf Herzotümer gegangen wäre, ist der Ritterstapel. Mit ein paar Rittern hättest du seine Strategie ziemlich sicher kaputt gemacht. Der Angriff des Markgrafen hat ihm vielleicht sogar eher geholfen, regelmäßig auf :5 zu kommen, weil man in dieser Strategie ja eh genug Grünzeug zum Ablegen hat.
Wegen der vorletzten Provinz: Ich hätte da stattdessen tatsächlich das Gasthaus gekauft, weil du am Ende des Shuffles warst. Im nächsten Zug hättest du vielleicht 2 Provinzen schaffen können mit Gasthaus + 2 Markgräfen.

"Große Reise": Doppelsilber find ich hier sehr unglücklich als Start. Der Page ist einfach zu wichtig. Wie du festgestellt hast, ist der Legionär sehr hart - aber nicht nur wenn du ihn selber spielst, sondern auch wenn du getroffen wirst. Daher ist es wichtig, schnell auf den Champion zu kommen. Die reine Gouverneurstrategie ist nicht stark genug dagegen. Also wäre Page/ Eisenhändler oder sogar Page/ Lagerhaus besser gewesen.

"Experimente": Witzig, du wolltest erst nicht auf Alchemisten gehen, weil kein Zusatzkauf da ist, dann wirst du auf das Falschgeld aufmerksam und entscheidest dich deshalb dann doch für Alchemisten - aber bis Spielende bleibt der Falschgeldstapel unangetastet. :D
Ich hätte anstelle des zweiten Laboratoriums ein Falschgeld gekauft, vielleicht sogar beim ersten Mal :5 . Das Falschgeld kann ja auch gut Kupfer entsorgen. Spätestens als du deine erste Provinz gekauft hast, hättest du lieber das Falschgeld nehmen müssen, weil du sonst keine Chance zum Aufholen hast. Auch hier stört das ganze frühe Silber eher.

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon GwinnR » Mo 23. Jan 2017, 12:23

Danke für die Anmerkungen!

marktlehrling hat geschrieben:Der Grund, warum ich nicht auf Herzotümer gegangen wäre, ist der Ritterstapel.
Au ja. Daran habe ich gar nicht gedacht :o
marktlehrling hat geschrieben:Der Angriff des Markgrafen hat ihm vielleicht sogar eher geholfen, regelmäßig auf zu kommen, weil man in dieser Strategie ja eh genug Grünzeug zum Ablegen hat.
Gut möglich, wobei ich mir hier aber nicht sicher bin. Schließlich ist es mit 3 Karten auch echt schwierig auf 5 GE zu kommen, wenn man kein so gutes Deck hat. Ich vermute, dass 5 GE aus 5 Karten da einfacher ist als 5 GE aus 3 Karten, wenn man 6 zur Auswahl hat. Bei letzterem braucht man nämlich mindestens 2 Silber. Aber sicher bin ich mir wie gesagt nicht.
marktlehrling hat geschrieben:Wegen der vorletzten Provinz: Ich hätte da stattdessen tatsächlich das Gasthaus gekauft, weil du am Ende des Shuffles warst. Im nächsten Zug hättest du vielleicht 2 Provinzen schaffen können mit Gasthaus + 2 Markgräfen.
Ja, das war ja auch meine Überlegung. Gefühlt war mein Deck trotzdem nicht gut genug, als dass ich daran geglaubt hätte xD So habe ich gehofft, trotzdem im nächsten Zug eine Provinz zu bekommen. Trotzdem wäre es wohl klüger gewesen. Selbst wenn ich keine 2 Provinzen bekommen hätte, wäre ich wohl zumindest auf genug für Provinz und Herzogtum gekommen, was dann auch nicht schlechter gewesen wäre.

marktlehrling hat geschrieben:Doppelsilber find ich hier sehr unglücklich als Start. Der Page ist einfach zu wichtig. Wie du festgestellt hast, ist der Legionär sehr hart - aber nicht nur wenn du ihn selber spielst, sondern auch wenn du getroffen wirst. Daher ist es wichtig, schnell auf den Champion zu kommen. Die reine Gouverneurstrategie ist nicht stark genug dagegen. Also wäre Page/ Eisenhändler oder sogar Page/ Lagerhaus besser gewesen.
Ich glaube, ich unterschätze die Reisenden (heißen die so) noch mächtig. Ich denke mir jedes Mal, dass das doch viel zu lange brauchen muss, bis man die ausgetauscht hat und jedes Mal zeigt der Gegner mir, dass es anders ist. (Wobei "jedes Mal" hier meine Erfahrung aus 3 Spielen oder so ist ;-) Deswegen werde ich das hoffentlich auch noch irgendwann lernen ;-))

marktlehrling hat geschrieben:Witzig, du wolltest erst nicht auf Alchemisten gehen, weil kein Zusatzkauf da ist, dann wirst du auf das Falschgeld aufmerksam und entscheidest dich deshalb dann doch für Alchemisten - aber bis Spielende bleibt der Falschgeldstapel unangetastet.
Ich hätte anstelle des zweiten Laboratoriums ein Falschgeld gekauft, vielleicht sogar beim ersten Mal :5 . Das Falschgeld kann ja auch gut Kupfer entsorgen. Spätestens als du deine erste Provinz gekauft hast, hättest du lieber das Falschgeld nehmen müssen, weil du sonst keine Chance zum Aufholen hast. Auch hier stört das ganze frühe Silber eher.
Ja, tatsächlich witzig xD Und vermutlich hast du Recht, dass ich mir das schon sehr früh hätte kaufen sollen. Gegen Ende hatte ich das Problem, dass ich die Wahl zwischen jetzt einer Provinz oder später (vielleicht) 2 Provinzen hatte, was sich natürlich nicht viel gibt. Zudem hatte ich zu wenig Geld, als dass ich das Falschgeld mehrmals sinnvoll hätte nutzen können. Aber auch hier hätte es mir wahrscheinlich trotzdem zu Provinz und Herzogtum oder Anwesen gereicht, was ja ausreichend gewesen wäre. Also hast du auch hier wieder Recht ;-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 287
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon scOUT » Di 24. Jan 2017, 00:53

marktlehrling hat einen guten Punkt angesprochen und das sind die Silberkäufe direkt zu Beginn mit deinen ersten Händen. Du scheinst sehr Silberaffin zu sein. ;) Das ist meiner Meinung nach eine der Ursachen dafür, dass deine Pläne für die Spiele nicht funktioniert haben.

Der Gedanke, wie komme ich möglichst schnell auf 5GE, um an gute Karten zu kommen, ist nicht verkehrt. Aber doppel Silber oder noch mehr in den ersten Runden ist häufig suboptimal. So siehst du die gekauften 5er Karten selten, da der Silberanteil zusammen mit den Startkarten in deinem Kartensatz hoch ist. Vielleicht gehst du zukünftig mal mit dem Gedanken ins Spiel, wie werde ich die schlechten Startkarten los oder wie behindern sie mich am wenigsten? Dann geht das mit den 5GE oft von selbst, ohne dass du dir dein Deck mit Silber zumüllst. 1 Silber reicht oft aus. Wenn du dafür keine sinnvolle Möglichkeit seihst und du den anderen Spieler nicht ausbremsen kannst, ist Big Money + X immer noch eine Option.

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon GwinnR » Di 24. Jan 2017, 07:54

Danke auch dir! Hört sich auch gut an. Werde ich die nächsten Male versuchen, zu berücksichtigen :-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon GwinnR » Sa 28. Jan 2017, 22:16

4 neue Videos. Da sind einige schwierige Entscheidungen dabei, bei denen ich auf eure Kommentare gespannt bin. Habe ich jeweils aber nochmal explizit gesagt.
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 886
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: YOUTUBE: GwinnR

Beitragvon Yola » So 29. Jan 2017, 01:12

Ich glaub ich bin schon wieder zu nah am Rändering der Ton ist total stockend, aber das ist normal wenn man sich YT Videos kurz nach dem Hochladen anschaut.

Du bist von Numer 121 auf Numer 010-009-008und 007 gegangen, ahja naja egal. (dazu noch in verkehrter Reihenfolge)...


008: Werkstädten/Gärten.

Also ich würde ja zumindest, 1-2 Dörfer noch dabei nehmen um auch mal 2 Werkstädten in einen Zug zu spielen... Davon abgesehen das ich aber sowieso bei diesen Set mit Geldverleiher/Silber angefangen hätte... (Eventuell auch mit Geldverleiher/Dorf weil das Silber später mehr stört als Hilft...)
Du hast da wirklich nur gewonnen, weil dein Gegner schlicht keine Erfahrung zu haben schien...

007: Mundraub

Mundraub ist cool, ich hätte aber wohl sobald möglich noch 1 Gold und eventuel 1 Platin entsorgt damit meine Mundraube immer 5 bringen. Dann kann man auch hin und wieder mal Kupfer wieder zu kaufen, um etwas zum entsorgen zu haben. Allerdings da es keine Kartenzieher gab ist das so natürlich dann nicht all so gut umsetzbar. Naja am ende wo es eh egal war hätte ich für 9 das Platin anstatt des Mandarins (Ernsthaft, warum hast du dir davon überhaupt welche gekauft, da wäre Kupfer besser gewesen um es mit Mundraub zu entsorgen für 4 dann (wenn man zumindest nen Gold weg gepackt hätte...) und den Pferdehändler.
Das Set als solches war aber natürlich Grottig, keine Frage...

009: Kapelle/Hexe (Live Kommentar)
T06: Für die ersten 6 hier entweder Gold oder Artisan. Artisan ist nicht wirklich was Terminierends, es gibt dir Massig Festplätze und du kannst die teile sogar direkt aufs Deck legen.
T08: Hier jetzt aber wirklich den Artisan grade weil du schon ein Jahrmarkt hast. Eine Hand ala: Jahrmarkt, Schmiede Artisan wird so zu einen:
Ich Spiele, ich spiele Artisan nehme mir den Jahrmarkt tue die 5. Karte aufs deck, ich spiele Jahrmarkt ich spiele Schmiede Aktion...
T09: für :9 Jahrmarkt Schmiede ist natürlich vernünftig. Auch wenn du jetzt schon 3 Festplätze hast. Ist natürlich die frage welcher Jahrmarkt das war mit Gold anstatt den zweiten Festplätz wären es 10 Gewurdne und damit Gold/Schmiede mit Artisan anstatt des zweiten Jahrmarkt währen es 7 Gewesen aber dafür dann mit Artisan noch ein Jahrmarkt und dann ggf. Jahrmarkt/Schmiede/Silber oder Jahrmarkt/Gold...
T10: Hier spielt man natürlich die Kapelle, mal schaun was du tust. Wenn du vorher Gold gekauft hättest, hätte ich hier sogar das Silber direkt mit entsorgt
T11: Kupfer natürlich auch entsorgen... für 10 gibts immerhin 2 Märkte oder sowas... besser als 2 Gold und 2 Kupfer. Oder eben 1 Gold und 1 schmiede. Ja vermutlich 1 Gold und 1 Schmiede. Gut ich hätte aber eh schon min. 1 Gold bei mir gehabt (Und vorallem den Artisan ich kann es nicht oft genug wiederholen. Der Artisan ist einer der Mächtigsten Karten in Dominion)
Junge ernsthaft oO Du Behälst die zwei Kupfer und dann kaufst du mit denen nichtmal was?!
6:08: Ich kann dir sagen warum die Kette da nicht mehr läuft: WEil du die verdammten 2 Kupfer nicht entsorgt hast sondern nun gezogen hast!
T12 : Du scheinst Jahrmarkt echt zu lieben?... Wie gesagt Artisan ist Super. Gold ist da auch besser Vorallem weil du dir da nun Artisan/Jahrmarkt oder Gold/Jahrmarkt oder eben auch Markt hättest nehmen können... Schmieden hast du zu den Zeitpunkt 2 Stück das reicht da noch so grade....
6:50: Wie schön das du dir JETZT mal überlegst das Kupfer zu entsorgen, mal gespannt ob du das dann auch tatsächlich machst, ich hoffe es mal
T13: Du hast es entsorgt. Herzlichen Glückwunsch und was kaufst du? Jahrmarkt und Schmiede... Sei froh das dein gegner nicht die selbe Strategie fährt wie du sondenr irgendwie mal wieder gar nix gebacken bekommt...
T14: Herzlichen Glückwunsch da siehst du mal das du anscheinend sogar mehr als nur 2 Kupfer noch im Deck hattest...
T15: Ich hoffe das du hier gemerkt hast das du ein kleines bisschen zu viele Jahrmärkte hast...
T16: ok vergiss das mit zu vielen Jahrmärkten, du hast zu viele Schmieden. Laboratirum/Märkte wärhren hin udn wieder besser gewesen, grade auch wo du für 6/5 Zeug hättest nehmen können...
T17: Du hast doch zu viele Jahrmärkte das System Mischt einfach nur beschissen
T18: Wau du kaufst wirklich den Artisan leider 12 Runden zu spät...
T19: Ja "Put this card on you hand" heißt das du sie auf die Hand bekommst, Mr. Blitzmerker (Tschuldige...)

010 Tu ich mir jetzt nicht an... vielleicht später...


Achja, wenn du weniger mit Basiskarten Spielen möchtest, dann sag dem System doch einfach das du sie nicht kennen würdest, dann dürften ja auch immer nur max. 2 oder was auch immer du da einstellst dann von kommen :D
E: hab das jetzt mal zum testen bei mir gemacht (mit max. 9) und das funktioniert bekomm beim Quickmätch jetzt nur noch Erweiterungsset (hab selbst ja keine) Lustig
E²: Scheint doch nicht zu funktionieren :/


Zurück zu „Strategiediskussionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast