Händlerin

Welche Karten kaufst du zuerst - wie sieht dein optimales Deck aus?
Schmuggler
Gärtner|in
Beiträge: 7
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 12:02

Händlerin

Beitragvon Schmuggler » Fr 10. Nov 2017, 13:44

Ist die Händlerin die schlechteste Karte in der 2ten Erweiterung?
Am i missing something?

Erstmal muss man ja sagen, dass die 2nd Edition gemacht worden ist, um die schlechtesten Karten auszutauschen ... und wir haben einige sehr coole Spiele mit all den anderen Karten gehabt und die Erweiterung/Austausch sehr wohlwollend aufgenommen.
Aber was übersehe ich bei der Händlerin?

Die würde in den Anfangsrunde doch nur Sinn machen, wenn ich Händlerin / Silber eröffne und da müsste ich auf die 17% Kollision hoffen, denn sonst macht das ja wenig Sinn. Und wenn Silber eh eher verschrien ist, würde ich doch auch nur max. ein Silber kaufen. Natürlich geben mir mehr Händlerin einen Bonus, im Gegensatz zu mehr Silber. Aber warum ist sie :3 wert und nicht :2 ? Erscheint mir irgendwie "preis werter" ...

Any ideas? Bzw. finde ich, im direkten Vergleich, den Kupferschmied, der ja gekickt worden ist, besser.
Ja, Kupferschmied gibt keine Aktion, aber mit dem richtigen Setup bringt der mehr als nur eine Händlerin, oder?
Das naheliegenste was mir einfällt, was die Händlerin gut machen würde, wäre ein Deck mit 6 Händlerinnen und einem Silber, das kann dann golden 4 Provinzen einheimsen ohne zu verstopfen... aber das wäre so ziemlich das Einzige was mir spontan einfällt.

Ich hoffe der Beitrag gehört hier hin?

LG

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Händlerin

Beitragvon herw » So 12. Nov 2017, 00:49

Schmuggler hat geschrieben:[...]
Das naheliegenste was mir einfällt, was die Händlerin gut machen würde, wäre ein Deck mit 6 Händlerinnen und einem Silber, das kann dann golden 4 Provinzen einheimsen ohne zu verstopfen... aber das wäre so ziemlich das Einzige was mir spontan einfällt.
[...]
ja, aber dagegen zu spielen, nervt manchmal sehr. D.h. man muss wohl oder Übel mit einkaufen. Wenn man mehrere Händlerinnen mit einem Silber und der Möglichkeit kombiniert, eventuell die oberste Nachziehkarte festlegen zu können, dann sieht der Gegner schnell alt aus. Die Kombination bringt's.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 886
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Händlerin

Beitragvon Yola » So 12. Nov 2017, 02:00

Negativ, Händlerin ist einer der besten Karten der 2. Edition, wobei so ziemlich alle von diesen karten recht stark sind.

Händlerin hat man gerne in Sets wo es auch entsorger gibt. Decks die nur aus 1 Silber, Händlerinnen und sonstigen Candytrips vorallem irgendwas mit + kauf wie Markt bestehen sind sehr schön. Eine Händlerin mit Silber ist Quasie wie ein Hausierer.

Auch mit Vision ist sie nett, normalerweiße möchte man da ja alles an Geld entsorgen, aber wenn Händlerinnen mit in set sind, lässt man 1 Silber gerne drin. Startet tut man dann meistens wirklich mit Silber + X (Irgendwas für 4 halt) und danach für 3 immer die Händlerin, da die meist mit einer der besten 3er ist von der man mehr als 1 dannn möchte (Von den Meisten 3er Karten möchte man ja meistens nicht so viele. Dorfvarianten mal ausgenommen)

Wilddiebin finde ich da schon schlechter. am Anfang ist sie wie eine Händlerin mit Silber aber schnell wird sie zur Oase oder zu etwas noch schrecklicheren.

Geheimgang finde ich auch nicht so gut, gut er macht ein Theoretisches + 1 aber man muss dann trozdem noch entweder eine gute um sein Deck nicht zu verschlechtern oder eine schelcht, was sein Deck dann verschelchtert, Karte zurück ins Deck stecken.

Auch die Partroille ist eher eine Schmiede in teuer die einen noch zusätzlich Müll gibt, mit Kombinierten Punktekarten sicherlich gut, auch um sein Deck ein wenig zu filtern, doch ohne Kombinierte Karten und wenn das Deck grade keine Punktekarte enthält ist sie hatl wirklich nur ein Schmiedernder Navigator ohne abwurfmöglichkeit. Im Verhältnis zu anderen 5ern natürlich gesehen.

Vorbotin mag ich auch eher weniger als Händlerin, aber das ist wohl geschmackssache. Mit ihr kann man auch tolle sachen machen aber Händlerin ist halt eine Münze die, die Hand nicht blockiert.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1218
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Händlerin

Beitragvon Asper » So 12. Nov 2017, 02:06

Jede Händlerin ist ein Hausierer, solange du auch nur in der Lage bist, ein einziges Silber zu spielen. Das ist für :3 nicht überragend, aber fair. Niemand hat gesagt, dass sie eine gute Eröffnung wäre. Sie ist mehr eine Karte für stabile Ketten, die dein Deck ziehen, und relativ verlässlich eines von wenigen Silbern in die Hand kriegen.

Der Kupferschmied ist zu Beginn des Spiels manchmal umwerfend, weil er dich mit Glück auf bis zu :8 bringen kann. Aber in Abwesenheit von Karten wie Prinz oder Königshof ist das auch nicht besser als auf :6 zu kommen, und jede neue Karte macht den Kupferschmied schlechter. Und eine Kette zu bauen, dass verlässlich den Kupferschmied und Kupfer zieht, ist sehr schwer, da eben das ganze Kupfer dein Deck verstopft. Trotz allem war der Kupferschmied natürlich die Karte der Intrige, die am ehesten das Recht gehabt hätte, zu überleben. Da gebe ich dir Recht.

Alles in Allem ist die Händlerin dennoch wegen ihrer Kettenfreundlichkeit als billige Hausierervariante besser.

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Händlerin

Beitragvon GwinnR » Mo 13. Nov 2017, 14:44

Sehe ich genau wie Asper. Vor allem dadurch, dass die Händlerin ein Cantrip ist (+1 Karte, +1 Aktion), schadet sie (fast) nie. Und wenn man ein Silber hat, ist sie ein Hausierer, der allgemein bei ca. 4 GE eingestuft wird. Schlecht ist das also nicht. Und so schlecht ist Silber auch nicht.
Der Kupferschmied kann am Anfang gut sein, wird aber dauerhaft schlechter. Ich habe ihn aber gerne gehabt und finde es schade, dass er draußen ist. Die Händlerin ist aber auf jeden Fall die solidere Karte, die auch in der Stärke nicht so stark variiert.
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)


Zurück zu „Strategiediskussionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast