Kanal von marktlehrling

Welche Karten kaufst du zuerst - wie sieht dein optimales Deck aus?
Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon GwinnR » Sa 6. Mai 2017, 14:30

Muss ich alles irgendwann mal anschauen. Nur zurzeit komme ich echt nicht dazu... :-/
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon herw » Sa 6. Mai 2017, 22:07

scOUT hat geschrieben:[...]
herw hat geschrieben:Was mir übrigens überhaupt nicht gefällt, ist, dass beim Online-Spiel immer eine Zufallsauswahl aus allen Karten gebildet wird. Die Kombinationen sind häufig nicht stimmig, heißt passen nicht zusammen. Aber das ist natürlich eine Anfängersicht.

Du kannst dir selber Königreiche nach Wunsch zusammenstellen und auch die Auswahl der zufälligen Karten einschränken. Nur wenn du um Ranglistenpunkte spielst, geht das nicht.
Ich spiele nur gegen den Lord mit teilweise vorgegebenen Karten, um Strategien zu testen und zu üben.
Ansonsten geht es immer um die Rangliste.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 287
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon scOUT » Di 9. Mai 2017, 07:33

marktlehrling hat geschrieben:Und das zweite Spiel habe ich mit herw gespielt.


marktlehrling, du kaufst nur ein Turnier. Ist das nicht zu wenig? Ich meine, der Gegner kann die Karte so früh eh nicht blocken und sie bringt Geld, ohne die Kartenhand zu verstopfen. Oder macht das nur Sinn, mehrere Turniere zu kaufen, wenn es keine Kartenzieher gibt und es dadurch später im Spiel unwahrscheinlicher wird, Turnier+Provinz in einer Hand zu halten?

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 505
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon marktlehrling » Do 11. Mai 2017, 16:58

Juhu, ein Kommentar! :D
Ja, vielleicht hätte ich auch noch ein Turnier kaufen können. Da es keine Entsorger gab, lag bei meinen :7 er-Zügen die Priorität aber auf Werften. Und die vielen Werften brauchten viele Dörfer, deshalb habe ich nach dem ersten Turnier bei :4 immer das Arbeiterdorf genommen. Aber tatsächlich ne interessante Frage. Ich stehe immer noch zu meiner Strategie, aber ein zweites Turnier wäre vielleicht auch sinnvoll gewesen. In anderen Spielen kaufe ich eigentlich auch meistens mehrere Turniere. Hier waren sie nur halt in Konkurrenz zum Dorf.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon herw » Fr 12. Mai 2017, 15:33

marktlehrling hat geschrieben:Juhu, ein Kommentar! :D
Ja, vielleicht hätte ich auch noch ein Turnier kaufen können. Da es keine Entsorger gab, lag bei meinen :7 er-Zügen die Priorität aber auf Werften. Und die vielen Werften brauchten viele Dörfer, deshalb habe ich nach dem ersten Turnier bei :4 immer das Arbeiterdorf genommen. Aber tatsächlich ne interessante Frage. Ich stehe immer noch zu meiner Strategie, aber ein zweites Turnier wäre vielleicht auch sinnvoll gewesen. In anderen Spielen kaufe ich eigentlich auch meistens mehrere Turniere. Hier waren sie nur halt in Konkurrenz zum Dorf.
Es ist mal interessant, deine Spielkommentare zu hören. Ich lerne :) . Irgendwann bist du auch mal fällig ;) dann möchte ich aber auch, dass das Spiel online hochgeladen wird :)

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1218
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon Asper » Sa 13. Mai 2017, 23:47

Hm... Allerdings erhöht so eine Werft zu Beginn des Zuges auch ohne Dorf die Wahrscheinlichkeit, eine Provinz zu ziehen. Und wenn man bedenkt, wie stark die Preiskarten sind und wie leicht es eine Werft macht, :8 zu spiken, frage ich mich, ob eine vollständige Kette zu bauen hier wirklich notwendig ist...

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon herw » So 14. Mai 2017, 12:16

Asper hat geschrieben:Hm... Allerdings erhöht so eine Werft zu Beginn des Zuges auch ohne Dorf die Wahrscheinlichkeit, eine Provinz zu ziehen. Und wenn man bedenkt, wie stark die Preiskarten sind und wie leicht es eine Werft macht, :8 zu spiken, frage ich mich, ob eine vollständige Kette zu bauen hier wirklich notwendig ist...
korrekt, das sehe ich mittlerweile auch so. Ich versuche schon seit einiger Zeit, Strategien gegen Ketten zu finden. Werft+Turnier ist eine solche Strategie. Leider habe ich diese Erkenntnis erst danach gewonnen.

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 1629
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon herw » So 14. Mai 2017, 12:46

marktlehrling hat geschrieben:Juhu, ein Kommentar! :D
[...].

Du hast ziemlich am Ende vor deinem letzten Zug deine ausliegenden Dauerkarten (drei Werften) ansehen können, während ich am Zug war. Wo muss man da klicken?

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 118
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon Gemblo » So 14. Mai 2017, 12:58

herw hat geschrieben:Du hast ziemlich am Ende vor deinem letzten Zug deine ausliegenden Dauerkarten (drei Werften) ansehen können, während ich am Zug war. Wo muss man da klicken?

Mauszeiger auf/über den Spielernamen zeigt rechts oben Dauer, zur Seite, Tableaus, ... des jeweiligen Spielers. (Tut sich nix, hat er/sie nix.)
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 505
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Kanal von marktlehrling

Beitragvon marktlehrling » So 14. Mai 2017, 18:22

herw hat geschrieben:Es ist mal interessant, deine Spielkommentare zu hören. Ich lerne :) . Irgendwann bist du auch mal fällig ;) dann möchte ich aber auch, dass das Spiel online hochgeladen wird :)

Danke, dafür mach ich das ja. :) Und gerne lade ich es hoch, falls du mich mal besiegst. :P

Asper hat geschrieben:Hm... Allerdings erhöht so eine Werft zu Beginn des Zuges auch ohne Dorf die Wahrscheinlichkeit, eine Provinz zu ziehen. Und wenn man bedenkt, wie stark die Preiskarten sind und wie leicht es eine Werft macht, :8 zu spiken, frage ich mich, ob eine vollständige Kette zu bauen hier wirklich notwendig ist...

Stimmt. Ich sehe nur die Kette und mache dann auch die Kette, das macht einfach Spaß, ist stark und man hat auch mehr Einfluss auf sein Spiel. Vielleicht habe ich in diesem Spiel aber auch zu viel Zeit mit dem Kauf von Werften und Dörfern verschwendet.


Zurück zu „Strategiediskussionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast