Neue Online-Plattform ab 2017

Diskussionsforum zu Dominion Online, hierbei handelt es sich um kein Supportforum.
Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 563
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon GwinnR » Sa 24. Sep 2016, 19:57

Ab 2017 wird es eine neue Online-Plattform geben. Alle (mE noch sehr spärlichen) Infos findet man hier.

Soweit ich das überblicke, kann man ein Jahr kostenlos weiter die bereits gekauften Erweiterungen spielen. Danach wird es ca. 3$ im Monat kosten.

Hat hier jemand einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und kann kurz erklären, was noch wichtig ist? :|
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Mr Anderson
königlicher Schmied
Beiträge: 164
Registriert: Do 15. Sep 2016, 16:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Mr Anderson » Sa 24. Sep 2016, 20:10

Man kann sich entscheiden, ob man entweder alle Erweiterungen behalten möchte, die man auf Goko hatte (und kann damit nur gegen Bots spielen), oder ob man die Erweiterungen verliert und dafür 1 Jahr das Abo kostenfrei hat.
Es kostet wohl 3$ im Monat, wie du gesagt hast, man soll aber auch für 2$/Monat nur die Hälfte der Karten bekommen können.

Das Wichtigste ist, dass die Zusammenarbeit zwischen den Entwicklern und Donald X gut zu laufen scheint, jene haben durchblicken lassen, dass die neue Promokarte und die neuen Karten für Basis und Intrige bereits implementiert sind. Wir können also hoffen, dass wir demnächst nicht mehr Ewigkeiten warten müssen, um mit den noch nicht angekündigten aber sicher kommenden Erweiterungen spielen zu können.

Die alten Intrige-Karten sollen weiterhin spielbar sein, weil man sie sich irgendwann einmal gekauft hat, mehr Details, etwa, ob man sich dann die anderen dazu kaufen muss, sind nicht bekannt, insbesondere ist nicht klar, ob es die alten Karten aus dem Basisspiel weiterhin geben wird.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 138
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Imfos

Beitragvon Klinsmän » Fr 11. Nov 2016, 13:22

Gibt es mittlerweile neue Informationen :potion ?

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 484
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57
Kontaktdaten:

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon marktlehrling » Fr 11. Nov 2016, 15:38

Nein, aber vielleicht ist es doch sinnvoll, die bisherigen offizellen Mitteilungen aus diesem Post ausführlich zu übersetzen.

-Stef- hat geschrieben:Juhu! Philip (SCSN) und ich arbeiten gerade an der neuen Version von Dominion Online, die am 1. Januar 2017 online gestellt wird.

Wir sind sehr aufgeregt, dass wir den Vertrag bekommen haben. Er beinhaltete, dass wir ein Demo-Dominion in den ersten beiden Monaten des Jahres schreiben, es Jay (RGG-Spieleverlag) und Donald zeigen und jetzt das tatsächliche Spiel programmieren.

Es ist noch früh, um zu sagen, was ihr erwarten könnt, außer dass wir unser bestes geben werden, etwas zu machen, das allen Dominionfans gefällt.

* Wir wollen verschiedene Plattformen für verschiedene Leute anbieten. Eine wird so hübsch aussehen, wie es uns möglich ist, eine wird schlicht, mit minimalen Bildern und hauptsächlich Text. Diese Plattformen werden auf Windows, Mac und Linux laufen, oder jedem anderem System, auf dem Java laufen kann. Wir werden auch eine Plattform machen, die in einem Webbrowser läuft. Außerdem werden Smartphones und Tablets wohl eine andere Plattform bekommen. Wenn man online spielt, kann der Gegner jede andere Plattform benutzen.

* Wir werden zwei unterschiedliche Produkte verkaufen: Dominion Online und Dominion Offline. In Dominion Offline könnt ihr Erweiterungen kaufen und sie benutzen, um zufällige Sets, selbstgemachte Sets oder Kampagnen gegen KI zu spielen. Für Dominion Online müsst ihr ein monatliches Abo kaufen. Hierfür braucht ihr die Erweiterungen nicht offline gekauft zu haben. Online könnt ihr gegen andere Spieler spielen oder gegen KI.
Die genauen Preise müssen noch bestimmt werden, aber ihr könnt ungefähr $3-$8 pro Erweiterung offline (je nach Größe der Erweiterung) und $3/Monat online (für alle Erweiterungen, $2/Monat für die Hälfte der Erweiterungen) erwarten. Bestehende Nutzer bekommen das Angebot, zu wählen: Entweder bekommen sie ihre Erweiterungen auf "Dominion Offline" übertragen oder sie bekommen ihre Erweiterungen online für die Dauer eines Jahres.

* Wir werden neue Erweiterungen nie verspätet herausbringen.

* Wir haben einige nette Pläne für neue Funktionen. Es ist wie gesagt sehr früh, um sie als Versprechen zu sehen, aber das ist auf jeden Fall meine persönliche Wunschliste:

- Eine Turnierveranstaltungs-Funktion. Wir wollen es anderen Nutzern erleichtern, Turnierveranstalter zu sein. Insbesondere sollte es leicht sein, einen 1-Tages-Cup zu machen und Einladungen an eure Freunde zu verschicken. Für eine vernünftige Implementierung eines 1-Tages-Cup braucht man eine Art Zeitlimit pro Partie.
- Spiel-Logs, in denen jede Entscheidung ein Link ist. Wenn man auf den Link klickt, kann man von dem Punkt aus weiterspielen.
Dadurch sollen Fragen vereinfacht werden wie "Was hätte ich hier tun sollen?"
- Ein "Zuschauer-Modus", der euch erlaubt, jedes auf dem Server laufende Spiel zu beobachten, falls die Spieler es erlauben. Sei es als Unterhaltungswert oder bloß um zu warten, bis dein Freund fertig mit seinem Spiel ist und gegen dich spielen kann.
- Unterstützung mehrerer Sprachen

Irgendwann werden wir nach Testnutzern suchen, aber jetzt noch nicht.


Besonders der letzte Punkt könnte einen guten Schub für unsere deutsche Community bedeuten.
Das war im April. Bisher ist nichts wirklich "offizielles" dazugekommen, aber die beiden schreiben auf f.ds fleißig mit. Es wurde teils sehr hitzig gegen die Preisstruktur diskutiert, aber das Problem ist ja eher der Preis der alten Version - man ist halt davon ausgegangen, dafür beliebig viel Dominion spielen zu können. Das war wohl kein nachhaltiges Modell und ich verstehe das Abo-Modell. Wenn man nicht so regelmäßig spielt, kann man auch einzelne Monate bezahlen, wann man sie braucht (wie diese gleitenden Monatskarten im ÖPNV). Sie werden noch vor der Veröffentlichung genaueres zeigen.
Was ich auch noch ganz witzig fand, war die Diskussion um den Schwarzmarkt. Der war bei MF nicht originalgetreu implementiert: Der Schwarzmarktstapel besteht hier nicht aus allen ungenutzten, sondern aus 25 Karten, die bei Spielbeginn sogar angezeigt werden. Das war aber schon bei Isotropic und Goko so. Das Problem an der Originalregel ist nämlich, dass sonst wirklich alle Vorbereitungsregeln aktiviert werden (z.B. Handelsroute, Junge Hexe, Bäcker, aber auch Extrastapel wie Tränke und Ruinen). Da darf man auf deren Lösung gespannt sein.

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 138
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Interessant

Beitragvon Klinsmän » So 13. Nov 2016, 20:51

Danke für das Übersetzten und finden dieses Posts.
Mein Englisch ist trotz Fachabi so schlecht, dass ein Zweitklässer besser Englisch versteht als ich :D

Die Neuigkeiten klingen ja ganz gut. Vor allem die geplanten Preise. das jetzige Dominion Online ist ja sehr teuer.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 823
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Yola » So 13. Nov 2016, 21:28

marktlehrling hat geschrieben:
-Stef- hat geschrieben:Juhu! Philip (SCSN) und ich arbeiten gerade an der neuen Version von Dominion Online, die am 1. Januar 2017 online gestellt wird.


* Wir werden neue Erweiterungen nie verspätet herausbringen.


Das heißt es wird noch weitere Erweiterungen geben...

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 563
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Interessant

Beitragvon GwinnR » So 13. Nov 2016, 22:23

Klinsmän hat geschrieben:Danke für das Übersetzten und finden dieses Posts.
Mein Englisch ist trotz Fachabi so schlecht, dass ein Zweitklässer besser Englisch versteht als ich :D

Die Neuigkeiten klingen ja ganz gut. Vor allem die geplanten Preise. das jetzige Dominion Online ist ja sehr teuer.

Naja. Dafür zahlt man dauerhaft. Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll...
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 823
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Yola » So 13. Nov 2016, 22:46

AUf 5 Jahre gerechnet sind das 180€. Sowas ist doch Mist...

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 138
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon Klinsmän » Mo 14. Nov 2016, 11:42

Alles kostet ja irgendwo Geld heutzutage :shock:

Wenn man es hoch rechnet ist es schon viel Geld. Wenn man aber das auf den Monat selber rechnet, geht es eigentlich. Man könnte ja auch die Erweiterungen nur einmal kaufen und dann hat man Ruhe :)

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 563
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Neue Online-Plattform ab 2017

Beitragvon GwinnR » Mo 14. Nov 2016, 17:19

Klinsmän hat geschrieben:Wenn man es hoch rechnet ist es schon viel Geld. Wenn man aber das auf den Monat selber rechnet, geht es eigentlich. Man könnte ja auch die Erweiterungen nur einmal kaufen und dann hat man Ruhe
Soweit ich das verstanden habe, wird das doch nicht möglich sein, oder?
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)


Zurück zu „Dominion Online“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast