Geisterstadt

Praescriptum gnarus
königlicher Schmied
Beiträge: 164
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 11:00
Wohnort: Dietzenbach

Geisterstadt

Beitragvon Praescriptum gnarus » Mo 23. Okt 2017, 11:15

Ghost Town
Geisterstadt
:3
Nacht - Dauer
Zu Beginn deines nächsten Zuges: +1 Karte und +1 Aktion
-------
Dies wird auf die Hand genommen (anstatt auf den Ablagestapel).
Dies = diese Karte

Donald X. Vaccario hat geschrieben:Nacht ist eine neue Phase. Sie kommt nach der Kaufphase und in ihr kannst du jede Zahl an Nachtkarten spielen. Das ist schon alles.
...
Geisterstadt macht einen anderen Trick: es geht direkt auf deine Hand. Da die Kaufphase vor der Nachtphase ist, kannst du sie kaufen und noch im gleichen Zug spielen. Von dieser Sorte gibt es mehrere. Denkst du, du brauchst im nächsten Zug ein Dorf? So geht's.
(Übertragung ins Deutsche von Praescriptum Gnarus)

Edit: Typen, Farben, Donald
Zuletzt geändert von Praescriptum gnarus am Mo 23. Okt 2017, 18:39, insgesamt 8-mal geändert.

Mr Anderson
königlicher Schmied
Beiträge: 164
Registriert: Do 15. Sep 2016, 16:09

Re: Geisterstadt

Beitragvon Mr Anderson » Mo 23. Okt 2017, 12:59

Eine Nachtkarte, keine Aktionskarte.

Durchaus mit der Villa und der Königlichen Münze vergleichbar, aber nicht ganz so flexibel wie letztere.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 867
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Geisterstadt

Beitragvon Yola » Mo 23. Okt 2017, 15:51

Man startet Quasie jeden zweiten Zug mit +1 Aktion oder sehe ich das falsch? bzw. wenn man mehrere davon hat dann eben entsprechend mehr. weil man sie beim ablegen wieder auf die Hand bekommt. (Zahlt dann auch gegen das Kartenlimit beim Nachziehen richtig?)

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 112
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Geisterstadt

Beitragvon Gemblo » Mo 23. Okt 2017, 16:11

Nein. Das auf-die-Hand ist ein "Wenn du diese Karte nimmst, ..."-Effekt, passiert also beim Kauf oder mit Werkstatt, nicht beim Ablegen.
Zuletzt geändert von Gemblo am Mo 23. Okt 2017, 16:13, insgesamt 1-mal geändert.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

tufftaeh
Ingenieur|in
Beiträge: 137
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 19:40
Wohnort: Karlsruhe

Re: Geisterstadt

Beitragvon tufftaeh » Mo 23. Okt 2017, 16:12

Vermutlich muss die deutsche Übersetzung etwas länger sein, um den Sinn des Originals wiederzugeben:
Wenn du diese Karte nimmst, nimm sie auf die Hand (anstatt sie auf deinen Ablagestapel zu legen).
Das gilt also nur beim Nehmen, nicht beim Ablegen aus dem Spiel.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1217
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Geisterstadt

Beitragvon Asper » Di 24. Okt 2017, 00:18

"Diese Karte wird auf die Hand genommen" ist natürlich ungünstig, weil "auf die Hand nehmen" (put in hand) das "nehmen" (gain) überdeckt. "Beim Nehmen auf die Hand genommen"? Wie ist das denn beim Nomadencamp?

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 251
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Geisterstadt

Beitragvon scOUT » Di 24. Okt 2017, 10:48

Gabs nicht neuerdings eine Formulierung von wegen eine Karte "erhalten"? Vielleicht kommt der Begriff hier wieder zum Einsatz.


Zurück zu „Nocturne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast