2 neue Promokarten in 2019

Benutzeravatar
dmuellersiegen
königlicher Schmied
Beiträge: 151
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon dmuellersiegen » Sa 13. Jul 2019, 14:12

https://m.facebook.com/dominionwelt/pho ... _tn__=EH-R

http://wiki.dominionstrategy.com/index.php/Church

http://wiki.dominionstrategy.com/index.php/Captain

Der Kapitän ist übrigens RTT, einer der besten Dominionspieler weltweit und auch Mitglied in diesem Forum.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 289
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon scOUT » So 14. Jul 2019, 16:56

Es gibt vermutliche beide Karten bei der SPIEL oder?

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 887
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Yola » So 14. Jul 2019, 19:58

Die eine Karte bekommt man jedenfalls, wenn man nen Gutschein den man auf der Dominion Meisterschaft erhalten hat abfotographiert und einschickt (aktuell such ich noch meinen zweiten den find ich irgendwie nicht..) aber vermutlcih gibt es auf der Spiel dann auch wie gehabt beide... letzes jahr gab es gar keine...

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1218
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Asper » Mo 15. Jul 2019, 10:53

Ich gönne RTT den Sieg natürlich, aber ich finde es echt lahm, die Karten nach ihm bzw. dem Dom zu benennen. Wäre es einer der Ritter-Plätze gewesen, hätte ich darüber noch hinweggesehen. Aber den ganzen Stapel nach einer Person oder einem Gebäude zu benennen, mit der/dem 90% der Spieler nie was zu tun haben werden? Meh. Im Englischen tragen die Karten ja ebenfalls sein Konterfei bzw zeigen den echten Dom, aber heißen unspezifisch "Captain" und "Church". So wie schon Perlentaucher, Harem, Navigator etc. das Gesicht einer realen Person zeigen. Und wie im Englischen "Carcassonne" immer "Walled Village" hieß, weil es eben nur ein Carcassonne gibt, aber viele denkbare Dörfer mit Mauern. Ich jedenfalls werde mir keine Karte holen, die so ein hässliches Banner drauf hat (nichts gegen den Grafikdesigner des Banners, der kann ja wahrscheinlich auch nix dafür).

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 887
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Yola » Mo 15. Jul 2019, 18:40

Naja der schweriner dom ist halt eine Kirche, wenn NRW gewonnen hätte, wärs wahrscheinlich der Kölner Dom gewesen. Und im MP gibts halt keien Gebäude die irgendwer kennt.

In Bayern wars sicherlich das Hofsbräuhaus :mrgreen:

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 289
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon scOUT » Mo 15. Jul 2019, 22:44

Asper gings um die Benennung der Karten, wieso diese im deutschen spezifisch sein muss und im englischen vernünftiger Weise allgemein ist, also Schwriner Dom <-> Church (Kirche). Kölner Dom wäre genauso bescheuert gewesen wie der Schweriner Dom oder das Ulmer Münster oder die Dresdner Frauenkirche. Das Banner finde ich auch mega hässlich und unnötig. Ich hoffe allerdings, dass es auf den Spielkarten selbst nicht sein wird.

Ich fands beim Prinzen auch dumm, dass die Platzhalterkarte als Werbeträger für die Dominion Meisterschaft genutzt wurde. Das senkt den ästetischen Wert deutlich, der bei einem visuellen Spiel wie Dominion in meinen Augen eine erhebliche Rolle darstellt. Asper und ich scheinen in dieser Hinsicht die Minderheit zu sein oder zumindest nur zu den wenigen zu gehören, die ihren Unmut äußern. Beim Prinzen hatte ich damals ASS angeschrieben, obs auch andere Versionen ohne Werbung gäbe, weils mich echt gestört hat. Gabs aber nicht. :(

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 887
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Yola » Mo 15. Jul 2019, 22:53

Die Platzhalterkarte beim Prinzen stört mich auch gewaltig, glaub mir das mal, ebenso die Platzhalterkarte von Gefolge? Oder wie diese Karte die in der Basis&Intrige erweiterung war die auch als "promo" karte gehandelt wurde nochmal hieß.

Die Spezifische bennenung erfolgt eben durch den Wettkampf, das ist der lohn der sieger, wenn ihr euch mehr angestrengt hättet, hättet ihr ja slebst dafür sorgen können, das die karte in eure heimamtregion kommen und euer gesicht auf der anderen Karte prankt :p

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 289
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon scOUT » Mo 15. Jul 2019, 22:56

Dass der Schweriner Dom drauf zu sehen ist, ist auch voll in Ordnung, genauso das Gesicht von RTT. :) Es geht uns aber um den Namen.

Die Karte sollte einfach nur Dom oder Kirche heißen und nicht Schweriner Dom. Genauso sollte die andere Karte nur Kapitän heißen und nicht Kapitän Tobias.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 887
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Yola » Di 16. Jul 2019, 00:09

Wenn der Schweriner Dom darauf ist dann macht es doch sinn wenn das ding auch Schweriner Dom heißt, schließlich ist da der Schweriner Dom drauf. Andere Karten heißen doch auch nach dem was da drauf ist. Beispielweise das Dorf auf dem Dorf ist ein Dorf und deshalb heißt es Dorf. Auf den Burggraben ist ein Burggraben und oh wunder es heißt Burggraben auf dem Dieb iut ein typischer Dieb weswegen er Dieb heißt. Ganz einfach und wenn ein anderes Bundesland gewonnen hat dann gäb es eben ein anderes gebäude. Da kann man ja mal Grübeln, welche Bundesländer haben wir den so:


SH:
NS:
T:
BB:
B:
BR:
HH:
S:
SA:
NRW:
RLP:
B:
BW:
H:
SAR:
M:

und was könnte da nun zu sehen sein....

B = Fernsehturm / Brandenburger Tor

BB = Altstadt von Potsdam

S = Frauenkiche

RLP = Rhein-Mosel Mündung

B = Hofbräuhaus

NRW = Kölner Dom

HH = Hamburger Freiheit

BR = Bremerhaven - Hafen

NS = Frisische Inseln

SH = Dänen

SA = Himmelscheibe von Nilbra

BW = Bodensee

T = Wurst

SAR = Elsaß

H = A3

M = Eimersaufen

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 1218
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: 2 neue Promokarten in 2019

Beitragvon Asper » Di 16. Jul 2019, 01:50

Yola, scheinbar geht der Punkt an dir vorbei (oder du stellst dich nur so).

Es geht darum, dass es in Dominion unpassend ist, wenn eine Karte einen spezifischen Namen hat. Es gibt die Karte 10 Mal. Gibt es zehn Schweriner Dome? Nein. Gibt es zehn Kirchen? Ja. Kann jeder Spieler sich vorstellen, in seiner mittelalterlichen Stadt eine Kirche zu bauen? Ja. Kann jeder Spieler sich vorstellen, in seiner mittelalterlichen Stadt den Schweriner Dom zu bauen? Nein. Die Illustration zeigt notgedrungen immer irgendeine spezielle Kirche, oder Kapelle, oder Hexe, oder Wasauchimmer. Aber die Hexe heißt auch nicht "Hexe Ingeborg", obwohl alle Hexenkarten gleich aussehen, und irgendeinen Namen müsste die Hexe ja haben - oder nicht? Aber der Name steht eben NICHT drauf, weil sie generell für irgendeine Hexe stehen, nicht für eine bestimmte. Alle Dominionkarten tun das. Außer natürlich, der deutsche Publisher will eine peinliche Extrawurst, was uns schon bei HIG "Carcassonne" eingebracht hat.

Der Navigator zeigt wie schon gesagt ebenfalls eine echte Person und heißt trotzdem nicht "Navigator Dale". Auch der Perlentaucher ist nicht als "Perlentaucher Wei-Hwa" bekannt - und das, obwohl auch er in einem Wettbewerb gewonnen hat, dass er auf die Karte kommt. Nach deiner Logik müsste auch er anders heißen.

Ich hoffe sehr, dass wenigstens die nicht-deutschsprachigen Spieler von diesem Unfug verschont bleiben.


Zurück zu „Promokarten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast