Vorstellungsrunde

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Rossi
Gärtner|in
Beiträge: 14
Registriert: Mo 10. Sep 2018, 21:55

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon Rossi » Mo 10. Sep 2018, 22:07

Hallo! Ich habe Dominion in diesem Jahr für mich entdeckt und bin ein neues Mitglied in diesem Forum. Ich hätte mich gerne schon vor Monaten angemeldet, aber die Registrierungsfunktion funktionierte hier über Monate nicht. Hierzu enthalte ich mich mal eines ironischen Kommentars; ich will mich ja nicht gleich unbeliebt machen. Ich habe das Grundspiel (alte Version), Intrige sowie die neuen Karten ("Erweiterung") dazu. Außerdem spiele ich es gerne online mit dem Silver Account.

Moderator-Edit : Verschoben aus Feedback : Herzlich Willkommen und Wünsche

Oli H
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: So 12. Apr 2020, 16:36

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon Oli H » So 12. Apr 2020, 18:03

Hallo! Ich bin Oli aus Hannover und durch meine Freundin seit letztem Weihnachten Fan von Dominion. Wir spielen eigentlich immer nur zu zweit, haben das Basisspiel 2. Ausgabe, Alchemisten/Reiche Ernte/Seaside (seit heute) / Promos außer dem Kapitän und ein paar Fankarten. Weil ich es wirklich gut finde, habe ich hier im Forum schon viel gelesen und gelernt. Vielen Dank! Ich finde viele Fankarten einfach toll (ohne sie je gespielt zu haben) und mag auch Tränke und Karten mit Trankkosten. Ach ja, ich bin 40 Jahre alt und arbeite im Veranstaltungsbereich. Jetzt möchte ich versuchen diesen Excel-Auswahlgenerator zu verstehen und mal sehen, was dann kommt :)

tartuffo
Gärtner|in
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 22:44

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon tartuffo » Mi 5. Aug 2020, 11:48

Hi,

ich bin neu hier, spiele Dominion aber schon von Anfang an sehr gerne.
Ich besitze die meisten Ausgaben von HiG incl. der alten Big Box mit verschiedenen Promo Karten und versuche momentan, mir die fehlenden bzw. neuen Erweiterungen von RGG zu beschaffen.

Leider erweist sich das bei den Gilden, Abenteuer oder Empires momentan als etwas schwer.
Falls jemand nen Tipp fuer eine (relativ) guenstige Bezugsquelle hat, waere ich dankbar dafuer.

Ich spiele auch gerne mit Fankarten bzw. Erweiterungen.
Da ich mir die Karten selbst ausdrucke, sind meine Karten ausnahmslos mit schwarzen Sleeves versehen.

Vermutlich bin ich einer der wenigen, der ein "Collectors Case" von cundco besitzt.
Darin bewahre ich das Basisspiel, Promo- und eigene Karten sowie die 2 Erweiterungen auf, die ich am meisten spiele.
Ist zwar etwas sperrig, gefaellt mir aber trotzdem sehr gut ;-)


Bild

Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 519
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon scOUT » Mi 5. Aug 2020, 22:10

tartuffo hat geschrieben:Ich spiele auch gerne mit Fankarten bzw. Erweiterungen.
Da ich mir die Karten selbst ausdrucke, sind meine Karten ausnahmslos mit schwarzen Sleeves versehen.


Da solltest du dir herws Vorlagen mal anschauen:
viewtopic.php?f=7&t=314
Mit denen brauchst du keine Sleeves mehr, es sei denn du willst aus Prinzip mit Sleeves spielen. :)

Und wenn du wissen möchtest, worin andere Forenmitglieder ihre Karten lagern, schau hier rein:
viewtopic.php?f=23&t=75

tartuffo
Gärtner|in
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 22:44

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon tartuffo » Do 6. Aug 2020, 10:27

scOUT hat geschrieben:
tartuffo hat geschrieben:Ich spiele auch gerne mit Fankarten bzw. Erweiterungen.
Da ich mir die Karten selbst ausdrucke, sind meine Karten ausnahmslos mit schwarzen Sleeves versehen.


Da solltest du dir herws Vorlagen mal anschauen:
viewtopic.php?f=7&t=314
Mit denen brauchst du keine Sleeves mehr, es sei denn du willst aus Prinzip mit Sleeves spielen. :)


Ohja, die Vorlagen sind toll, die werde ich mir mal genauer anschauen.
Ob ich allerdings meine mehr als 3.000 Karten wieder alle von den Sleeves befreien will, weiss ich noch nicht :lol:

Und wenn du wissen möchtest, worin andere Forenmitglieder ihre Karten lagern, schau hier rein:
viewtopic.php?f=23&t=75


Auch fuer diesen Tipp vielen Dank, da sind ja tolle Inspirationen dabei :-)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2025
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon herw » Do 6. Aug 2020, 14:23

tartuffo hat geschrieben:
scOUT hat geschrieben:
tartuffo hat geschrieben:Ich spiele auch gerne mit Fankarten bzw. Erweiterungen.
Da ich mir die Karten selbst ausdrucke, sind meine Karten ausnahmslos mit schwarzen Sleeves versehen.


Da solltest du dir herws Vorlagen mal anschauen:
viewtopic.php?f=7&t=314
Mit denen brauchst du keine Sleeves mehr, es sei denn du willst aus Prinzip mit Sleeves spielen. :)


Ohja, die Vorlagen sind toll, die werde ich mir mal genauer anschauen.
Ob ich allerdings meine mehr als 3.000 Karten wieder alle von den Sleeves befreien will, weiss ich noch nicht :lol:

Und wenn du wissen möchtest, worin andere Forenmitglieder ihre Karten lagern, schau hier rein:
viewtopic.php?f=23&t=75


Auch fuer diesen Tipp vielen Dank, da sind ja tolle Inspirationen dabei :-)
Der Selbstausdruck ist zwar preiswert, aber befriedigt längst nicht so, wie dem Original vergleichbare Karten. Sleeves kannst du natürlich nach wie vor benutzen, das ist Geschmacksache. Ich spiele gerne ohne sleeves, allerdings muss ich in Kauf nehmen, dass sich die Karten nach und nach abnutzen. Ich finde es trotzdem schön. Yola mag lieber sleeves.
Der professionelle Ausdruck ist natürlich eine ganze Ecke teurer: 10 Königreich-Karten entspricht 10+100 karten, entspricht ca. 30€, wenn man keine Sonderaktion in Kauf nimmt (Weihnachten, Ostern etc.). Dazu kommen Versandkosten von ca 5€. Nunja ich bestelle meistens 330 karten, also etwa 95€.
330 Karten möchte ich allerdings nicht auf meinem Drucker ausdrucken, ausschneiden und aufkleben müssen. Da ist mir der Zeitaufwand zu groß.

Man gönnt sich ja sonst nichts und der Spaßfaktor ist bei professionell gedruckten Karten einfach größer :)

tartuffo
Gärtner|in
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 22:44

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon tartuffo » Fr 7. Aug 2020, 10:40

herw hat geschrieben:Der Selbstausdruck ist zwar preiswert, aber befriedigt längst nicht so, wie dem Original vergleichbare Karten. Sleeves kannst du natürlich nach wie vor benutzen, das ist Geschmacksache. Ich spiele gerne ohne sleeves, allerdings muss ich in Kauf nehmen, dass sich die Karten nach und nach abnutzen. Ich finde es trotzdem schön. Yola mag lieber sleeves.
Der professionelle Ausdruck ist natürlich eine ganze Ecke teurer: 10 Königreich-Karten entspricht 10+100 karten, entspricht ca. 30€, wenn man keine Sonderaktion in Kauf nimmt (Weihnachten, Ostern etc.). Dazu kommen Versandkosten von ca 5€. Nunja ich bestelle meistens 330 karten, also etwa 95€.
330 Karten möchte ich allerdings nicht auf meinem Drucker ausdrucken, ausschneiden und aufkleben müssen. Da ist mir der Zeitaufwand zu groß.

Man gönnt sich ja sonst nichts und der Spaßfaktor ist bei professionell gedruckten Karten einfach größer :)


Vielen Dank fuer Deine Infos und Deine Vorlagen.

Selbst auszudrucken ist vermutlich nicht viel guenstiger. Ich hab zwar nen Farblaser der tolle Ausdrucke macht, aber leider kein dickeres Papier bedrucken kann. Und die Kosten fuer Toner sind auch nicht zu unterschaetzen.

Ich schaue mir das alles tatsaechlich mal genauer an, vielleicht lasse ich mir mal ein paar Karten drucken :-)

Benutzeravatar
scOUT
Lehensherr
Beiträge: 519
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon scOUT » Fr 7. Aug 2020, 12:43

tartuffo hat geschrieben:Ich besitze die meisten Ausgaben von HiG incl. der alten Big Box mit verschiedenen Promo Karten und versuche momentan, mir die fehlenden bzw. neuen Erweiterungen von RGG zu beschaffen.

Leider erweist sich das bei den Gilden, Abenteuer oder Empires momentan als etwas schwer.
Falls jemand nen Tipp fuer eine (relativ) guenstige Bezugsquelle hat, waere ich dankbar dafuer.


Angeblich hat Spieltraum die Empires Erweiterung noch für 40€ verfügbar:
Spieltraum.de
Ich würde zur Sicherheit vor der Bestellung beim Laden direkt nachfragen, ob das stimmt.

Falls du die Karten in der Box lassen möchtest, empfehle ich dir einen modifizierten Sortierstreifen, denn das Original ist ungeordnet und völlig durcheinander. Es wurde stumpf die englische Vorlage kopiert, die schon nicht gut war, und 1:1 ins deutsche geändert.

tartuffo
Gärtner|in
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 22:44

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon tartuffo » Fr 7. Aug 2020, 14:35

scOUT hat geschrieben:Angeblich hat Spieltraum die Empires Erweiterung noch für 40€ verfügbar:
Spieltraum.de
Ich würde zur Sicherheit vor der Bestellung beim Laden direkt nachfragen, ob das stimmt.


Vielen Dank, der Tipp war super!
Ich hab angerufen und mir wurde das letzte Exemplar zurueckgelegt.
Ausserdem hab ich noch "Menagerie" bestellt, die sie auch am Lager hatten.
Hat sich also gelohnt ;-)

Falls du die Karten in der Box lassen möchtest, empfehle ich dir einen modifizierten Sortierstreifen, denn das Original ist ungeordnet und völlig durcheinander. Es wurde stumpf die englische Vorlage kopiert, die schon nicht gut war, und 1:1 ins deutsche geändert.


Auch ein toller Tipp, danke ;-)

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 2025
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde

Beitragvon herw » Fr 7. Aug 2020, 15:34

tartuffo hat geschrieben:
scOUT hat geschrieben:Angeblich hat Spieltraum die Empires Erweiterung noch für 40€ verfügbar:
Spieltraum.de
Ich würde zur Sicherheit vor der Bestellung beim Laden direkt nachfragen, ob das stimmt.


Vielen Dank, der Tipp war super!
Ich hab angerufen und mir wurde das letzte Exemplar zurueckgelegt.
Ausserdem hab ich noch "Menagerie" bestellt, die sie auch am Lager hatten.
Hat sich also gelohnt ;-)

Falls du die Karten in der Box lassen möchtest, empfehle ich dir einen modifizierten Sortierstreifen, denn das Original ist ungeordnet und völlig durcheinander. Es wurde stumpf die englische Vorlage kopiert, die schon nicht gut war, und 1:1 ins deutsche geändert.


Auch ein toller Tipp, danke ;-)
ja manchmal hat man Glück. Menagerie gibt es im Onlinehandel erst im September. Ich habe bei Thalia vorbestellt. Dafür aber auch sehr preiswert für 29€.


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast