Dominion Koffer

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Gemblo
Gladiator
Beiträge: 75
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Spielbarkeit

Beitragvon Gemblo » Mi 2. Nov 2016, 10:53

Klinsmän hat geschrieben:Wie sieht es mit der dauerhaften Spielbarkeit mit Sleeves aus ?
Nutzen die ab und kleben dann irgendwann ineinander ?
War früher bei meinen Yugi-Oh Karten so.

Ich kenne die Maday Standard (dünn und locker) und die Maday Premium (steifer). Die Standard kleben ziemlich häufig aneinander. Sosehr, dass ich öfters einen Schreck bekam und meinte, eine veloren zu haben. Ich habe mir deswegen angewöhnt, die Stapel beim Auslegen durchzuzählen und damit zu lockern. Die Premium verkratzen auf Dauer deutlicher als die Standard und werden dabei so trübe, dass man auch bei den Mitspielern Basiskarten von Königreichkarten unterscheiden kann. Fürs Mischen finde ich die Premium besser.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 643
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Spielbarkeit

Beitragvon Yola » Mi 2. Nov 2016, 14:47

Klinsmän hat geschrieben:Wie sieht es mit der dauerhaften Spielbarkeit mit Sleeves aus ?
Nutzen die ab und kleben dann irgendwann ineinander ?
War früher bei meinen Yugi-Oh Karten so.

Bei Sleeves ist es immer eine Frage der Qualität wie lange diese halten. Ich möchte jetzt keine Marken nennen, aber es gibt da eine bestimmte, welche die meisten TCGer in Deutschland benutze wo die Sleeves 3 Tuniere halten und man sie dann komplett auswechseln darf, teilweise gehen sie schon bei den ersten paar Spielen kaputt. Dann gibt es andere Marken die 2,3€ Teuerer sind, wo die Sleeves auch nach 5 Jahren noch einwandfrei funktionieren, hier ist dann der Nachteil das diese ein wenig Dreck anziehen und sie nach einer weile schlicht schmutzig aussehen. Wenn man Sleeves kauft muss man immer bedenken, dass die Teile ein Verbrauchsgut sind, man also immer wieder welche Nachkaufen darf. Man muss sich selbst ausrechnen was am Ende günstiger ist, grade so ein Spiel wie Dominion da kostet die ersteinsleevung ja auch schon mehrer 100€ (und das selbst wenn man Sleeves der niedrigesten Quallität nimmt also 100 Stück 1€ (wobei es noch günstiger geht aber naja....) Ob es dann im zweifel später nicht besser ist, einfach bei abgenutztn Karten ein neues Dominion Spiel zu kaufen (vor allem da idr. sich sowieso nur die Basiskarten so stark abnutzen, dass man sie nach ein paar Jahren mal wechseln muss) muss halt jeder für sich im Einzelfall entscheiden....

Benutzeravatar
Coinside
Ingenieur|in
Beiträge: 137
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:20

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Coinside » Mi 2. Nov 2016, 15:39

Ich habe auch die Mayday Sleeves und bin damit zufrieden. Sie kleben eben nur, wenn man beim Spielen Chips oder anderes fettiges Zeug isst.
Und wenn das so ist, dann ist Pfeffer gut. Einfach dazwischen streuen und mal richtig durchmischen. Wir haben sie schon über ein Jahr und es klappt gut.

Japo
Gärtner|in
Beiträge: 11
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 18:34

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Japo » Mi 2. Nov 2016, 21:12

Ich nutze die von Arcane Tinmen. Sind zwar teuer, ich bin aber sehr zufrieden damit.

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 136
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Klinsmän » Do 3. Nov 2016, 14:02

Ich habe mal einen neuen Thread mit dem Namen Kartenhüllen erstellt. Würde mich freuen, wenn ihr darauf antworten könntet :)

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 432
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Dominion Koffer

Beitragvon GwinnR » Do 3. Nov 2016, 14:58

Klinsmän hat geschrieben:Ich habe mal einen neuen Thread mit dem Namen Kartenhüllen erstellt. Würde mich freuen, wenn ihr darauf antworten könntet :)

Ich bin so frei und verlinke ihn der Einfachheit halber mal ;-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
Klinsmän
Ingenieur|in
Beiträge: 136
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:12
Wohnort: Arnsberg

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Klinsmän » Do 3. Nov 2016, 16:16

Danke :)

Borito82
Gärtner|in
Beiträge: 5
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 04:33

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Borito82 » Mi 16. Nov 2016, 17:05

Der Koffer sieht super aus. Ich hatte auch mal angefangen einen solchen Koffer zu basteln. Daher weiß ich wie viel arbeit dahinter steckt. Gerade die Trennkarten zu gestalten ist sehr aufwendig. Letzten Endes habe ich mir den Dominion-Koffer auf http://www.spielekoffer24.de geholt und bin sehr zufrieden. Dort gibt es auch die Trennkarten einzehl falls man den Koffer lieber selber basteln möchte. https://www.youtube.com/watch?v=bgG6oFb3sKw

Benutzeravatar
Coinside
Ingenieur|in
Beiträge: 137
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:20

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Coinside » Do 17. Nov 2016, 11:48

Ja aber in dem Koffer passt ja nichts rein^^

Nitto
Siedler
Beiträge: 37
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:04

Re: Dominion Koffer

Beitragvon Nitto » Do 24. Nov 2016, 22:47

Ich hab mir Anfang des Jahres auch einen gebaut. Wie man sieht war damals dann noch viel Platz. Da haben uns aber auch noch einige Erweiterungen gefehlt. Ein aktuelles Bild kann ich noch nachreichen. Im Moment fehlen uns noch Dark Ages, Hinterland und Die Alchemisten. Empires haben wir, ist aber noch nicht im Koffer drin, weil ich erst noch Trennkarten machen muss.

Mittlerweile ist der Koffer aber echt schwer, aber praktisch, weil man eben nicht immer so viele Kartons mitschleppen muss.

Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast