Seite 2 von 2

Re: Seltsame Chats (Übersetzter gesucht...)

Verfasst: Di 28. Mär 2017, 14:52
von Mr Anderson
Also der "Trump-Wähler" von mir war als Witz gemeint, das hätte ich vielleicht irgendwie besser hervorheben können. Das war bezogen auf den Kommentar von GwinnR, warum es nun gerade ein Amerikaner sein soll und war bestimmt, dieses generelle Denken ad absurdum zu führen. Im Grunde stimme ich absolut mit voller Koffer und Asper überein, das möchte ich klarstellen, wobei hier vielleicht derartige Debatten gar nicht erwünscht sind.

Re: Seltsame Chats (Übersetzter gesucht...)

Verfasst: Di 28. Mär 2017, 15:51
von Asper
Mr Anderson hat geschrieben:Also der "Trump-Wähler" von mir war als Witz gemeint, das hätte ich vielleicht irgendwie besser hervorheben können. Das war bezogen auf den Kommentar von GwinnR, warum es nun gerade ein Amerikaner sein soll und war bestimmt, dieses generelle Denken ad absurdum zu führen. Im Grunde stimme ich absolut mit voller Koffer und Asper überein, das möchte ich klarstellen, wobei hier vielleicht derartige Debatten gar nicht erwünscht sind.


Da habe ich wohl auch zu schnell geschossen... Hatte mich schon ein bisschen gewundert, aber wohl nicht genug. :D

Re: Seltsame Chats (Übersetzter gesucht...)

Verfasst: Di 28. Mär 2017, 19:26
von Mr Anderson
Das ist halt besser mit ironischem Unterton gesagt als im Internet geschrieben, was du gesagt hast geht schon in Ordnung.