Editionswirrwarr

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Sondur
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:56

Editionswirrwarr

Beitragvon Sondur » Mi 4. Jan 2017, 16:39

Hi zusammen,

ich kenne Dominion von meinen Eltern, die haben fast alle HiG Erweiterungen und natürlich das Basisspiel. Da ich es sehr gerne spiele lege ich mit mir gerade meinen eigenen Bestand an. Allerdings nun von RioGrande. Ich bereits das Basisspiel und Seaside. Obwohl ich dachte die dachte man die Karten haben neues Design scheine es doch die selben zu seien. Ich dachte gerade die Geld und Punktekarten wurden überarbeitet. Oder ist das nur bei der Spezial Edition des Basisspiels gewesen? Bzw. bei den reinen Basiskartenset mit dem man nun auch Erweiterungen ohne Basisspiel spielen kann?

Wenn ich jetzt die Basiskarten kaufen um mit 5-6 zu spielen, habe ich ja unterschiedliche Geld und Punktekarten, was zu Verwirrungen führen kann. Ist das so oder habe ich da einen Denkfehler.

Ebenso verhält es sich mit der Erweiterung Blütezeit. Sind die Platin/Koloniekarten nun redesignt oder nicht? Auf Dominion Welt ist ja immer das Banner mit dem "neuen" Design.

Ich seh nicht mehr durch vllt kann wer Licht in mein Dunkel bringen :)

Grüße
Sondur

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 432
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon GwinnR » Do 5. Jan 2017, 00:40

Ich kann dir nicht genau sagen, welche Erweiterung jetzt welche Basiskarten hat. Die Box mit nur den Basiskarten sollte aber das neue Design haben.

Auch wenn es zu Verwirrungen kommen kann, ist es aber für das Spiel als solches irrelevant, wenn du verschiedene Designs benutzt. Die Rückseite bleibt ja die gleiche, sodass man die Karten nicht unterscheiden kann und die Wirkung der Karten ist auch die gleiche.
(Vom Spiel-Feeling mag es natürlich schon einen Unterschied machen.)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 643
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon Yola » Do 5. Jan 2017, 05:25

Erstmal: Willkommen im Forum

Sondur hat geschrieben:Allerdings nun von RioGrande.r


Also die Englischen?
Nagut, die Deutschen Aufdrucke sind verwirrend...

Also bei dem Abbild von Amazon ist auf dem Rücken des Spielkartons des Basisspiel (Was für eine Welt) , der Deutschen ASS Druckes die normalen Basiskarten hinten drauf gedruckt. Demnach kann man wohl auch davon ausgehen, das dort nur die normalen Karten drin sind.

Auf den Rücken der mittlerweile Vergriffenen Spezialversion des Basisspiel (Inkl. Schwarzmarkt) sind die speziellen Baiskarten aufgedruckt und diese waren dementsprechen auch darin enthalten.

Bei dem Basiskarten sind nur die Speziellen Basiskarten enthalten.

Bei Blütezeit kann ich auch nur von dem Ausgehen was ich auf Amazonvorfinde. Dort sind auf dem Rücken die Kolonien gar nicht erst aufgedruckt, das Platin aber im Neuen Design. Ob es letzendlich auch darinne ist kann ich nicht sagen die Rezensionen sind diesbezüglich... Merkwürdig...

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 851
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon Asper » Do 5. Jan 2017, 12:20

Hi Sondur,
Ich fürchte das ist leider, wie du sagst. Früher war sowohl das Grundspiel Dominion (vom ersten Verlag mit "Was für eine Welt" untertitelt) als auch "Die Intrige" mit Basiskarten versehen, aber leider bekommt man die jetzt nur noch im Grundspiel. Ich weiß auch nicht, warum für dieses nicht einfach auch der neue Basiskartenlook übernommen wurde, aber so ist es leider.
Glücklicherweise wirst du selbst bei mehr Spielern meist nicht alle Basiskarten brauchen, also kann man sie aufeinander legen und wird den Großteil des Spiels nur einen Typ zu sehen bekommen. Meistens wird es nur für die Provinzen, manchmal für die Flüche relevant werden. Ästhetisch ist dieses Durchmischen natürlich nicht, aber man kann es minimal halten, und funktional gibt es keinen Unterschied.

PS: Im Frühjahr kommen Grundspiel und Intrige in einer aufbereiteten Version heraus, did einige der schlechteren Karten des jeweiligen Sets ersetzt. Falls du eines der beiden also noch nicht hast, würde ich an deiner Stelle eher noch etwas warten. Cheers.

tufftaeh
Gladiator
Beiträge: 53
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 19:40
Wohnort: Karlsruhe

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon tufftaeh » Do 5. Jan 2017, 13:34

Auf Englisch gibt es inzwischen sogar schon eine dritte Version der Basiskarten, die so aussieht wie bei Dominion Online (dem neuen von Shuffle iT). 8-)

Sondur
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:56

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon Sondur » Sa 7. Jan 2017, 21:34

Hi danke für die Bestätigung meine Verdachts :D ich finde die neuen Designs nicht hässlich aber komisch, dass es seit über 3 Jahren quasi parallel 2 Layouts gibt irgendwie nicht zu Ende gedachte :)
Ich habe wiegesagt erst das Basisspiel und Seaside ( auf deutsch)
Um kam nur ins Grübeln weil ich mir Blütezeit zulegen wollte. Mit der 2nd Edition vom Basisspiel und Intrige habe ich schon gelesen ich überlege, ob ich mir und das Upgrade hole oder gleich die ganze Version da ja auch einige Karten korrigiert werden sollen. Für Intrige wäre es wahrscheinlich sinnvoll zu warten.

Grüße

Sondur
Gärtner|in
Beiträge: 3
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:56

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon Sondur » Sa 7. Jan 2017, 21:41

Online habe ich das noch nicht gespielt wo gibt es das denn? Grüße

marktlehrling
Moderator
Beiträge: 366
Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:57

Re: Editionswirrwarr

Beitragvon marktlehrling » Sa 7. Jan 2017, 23:11

Sondur hat geschrieben:Online habe ich das noch nicht gespielt wo gibt es das denn? Grüße


https://www.dominion.games/
Der Klient ist noch neu, wurde dieses Jahr gestartet.

In den Staaten werden alle Spiele nur noch mit den Grafiken auf den Basiskarten verkauft, ich weiß nicht, wie es sich hierzulande entwickeln wird.


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast