Ausweitung des thematischen Fensters ?

Alle Themen die in anderen Foren keinen Platz finden.
Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 492
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Ausweitung des thematischen Fensters ?

Beitragvon scOUT » Mi 1. Apr 2020, 21:05

BaronvonMade hat geschrieben:Aber ich möchte bei Dominion keine Karten haben die nach wirklichen Personen, Gebäuden oder Ländern benannt sind (zum "Beispiel Heinrich VIII" oder "Chinesische Mauer" )


Da bin ich ganz deiner Meinung. Mir gefällt es richtig gut, dass Dominion weit ab unserer Welt und mehr Phantasie ist.
Vereinzelt gibt es leider konkreten Realitätbezug bereits:

  • Promokarte Carcassonne (Original: Walled Village). Benannt nach dem Spiel, das nach der französischen Stadt benannt wurde. Der Kartenname wurde inzwischen zum Glück korrigiert und heißt jetzt richtig: Befestigtes Dorf
  • Promokarte Kapitän Tobias (Original: Captain). Tobias ist der Vorname vom Sieger der Jubiläumsmeisterschaft 2018.
  • Promokarte Schweriner Dom (Original: Church). Homage an die Landeshauptstadt das Gewinner-Bundeslandes der Jubiläumsmeisterschaft 2018.

Für die deutschen Namen kann der Spieledesigner nichts, sondern die deutschen Verleger. Was der Spielededigner aber gemacht hat, alle Ritterkarten nach echten Personen (Spieletester, Freunde, Familie) zu bennen. Teilweise sieht man auch ihre Gesichter wie bei Dame Natalie. Zum Glück sind das jedoch bisher Ausnahmen.

Was zuletzt mehr zugenommen hat, sind Bilder, die weniger comichaft aussehen und dafür mehr fotorealistisch.

MrFrog
Legionär
Beiträge: 277
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Ausweitung des thematischen Fensters ?

Beitragvon MrFrog » Do 2. Apr 2020, 12:50

scOUT hat geschrieben:Für die deutschen Namen kann der Spieledesigner nichts, sondern die deutschen Verleger. Was der Spielededigner aber gemacht hat, alle Ritterkarten nach echten Personen (Spieletester, Freunde, Familie) zu bennen. Teilweise sieht man auch ihre Gesichter wie bei Dame Natalie. Zum Glück sind das jedoch bisher Ausnahmen.


Im Gegensatz zu Kapitän und Kirche sind die Ritter aber einmalig (und nicht 10 mal vorhanden) und im Gegensatz zu Carcassonne und Schwerin wird hier kein Bezug auf real existierende Orte genommen. Ich bin auch überhaupt kein Fan von den deutschen Promo-Namen, mit den Rittern habe ich aber kein Problem. Es gibt noch weitere Karten, auf denen die Illustrationen reale Personen abbilden.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 492
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Ausweitung des thematischen Fensters ?

Beitragvon scOUT » Fr 3. Apr 2020, 20:03

Jo, da hast du recht.


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast