2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Hier erhaltet ihr aktuelle Ankündigungen zu Dominion
ASS Altenburger
Administrator
Beiträge: 35
Registriert: Do 11. Aug 2016, 16:42
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon ASS Altenburger » Do 1. Dez 2016, 13:40

Liebe Dominion-Fans,

wie ihr bereits wisst – und hier im Forum bereits ausführlich diskutiert wurde – gibt es für das Basisspiel und die Intrige jeweils eine 2nd Edition, in der je 7 neue Karten enthalten sind. Wir arbeiten gerade für euch an der deutschen Version und suchen aus diesem Grund 3-4 aktive Dominion-Spieler, die uns bei den Kartenübersetzungen und Regelfragen in der Spielregel gern unterstützen möchten. Unsere Redaktion hat einen ersten Vorschlag für Kartennamen, Kartentexte und Spielregel vorliegen.

Wer Interesse daran hat, uns bei der Fertigstellung der Daten zu beraten, meldet sich bitte bis spätestens Dienstag, den 6.12.2016, direkt bei der verantwortlichen Produktmanagerin (katrin.schlegel@spielkarten.com).

Herzlichen Dank für eure Unterstützung!
euer Dominion Welt Team

PS: Die Veröffentlichung der neuen Karten aus den beiden 2nd Editions ist als „kleine Erweiterung“ für Frühjahr 2017 geplant!

Thermomakrele
Siedler
Beiträge: 21
Registriert: Do 27. Okt 2016, 19:32

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon Thermomakrele » Fr 2. Dez 2016, 12:45

Das freut mich ja, dass es zum Frühjahr schon mit dem Update klappt. Vielleicht kann man in so einem Update ja auch unglücklich gelaufene Dinge aus der Vergangenheit aufarbeiten? Konkret habe ich von Empires noch zwei Dinge im Kopf.

1. Einen Sortierstreifen, der die bisherige Sortierung beibehält (erst Kosten, dann alphabetisch)

2. Vielleicht geht es nur mir so, aber ich habe wirklich versucht mich an den Begriff Landmarke zu gewöhnen, es ist mir aber nicht gelungen. Das Wort mag es zwar im Wörterbuch geben, ich kannte es aber nicht und halte es für absolut ungebräuchlich. Für mich müssten die Karten Wahrzeichen heißen, das würde auch zu den Bildern der Karten passen.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 634
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon Yola » Fr 2. Dez 2016, 13:59

Nen Empire Sortierstreifen als Extra zuzugeben ist ne gute Idee Theoretisch dürfte das auch nicht so viel kosten (hoffe ich mal, falls doch würde ASS irgendwas falsch machen :D ) . Die Landmarker alle neu zu drucken dürfte ein ziemlicher Kosten aufwand sein und wäre für den Nutzen vermutlich zu hoch. (Vorallem da die Alten ja nicht Fehlerhaft oder so sind und nach zwei, drei mal Spielen gewöhnt man sich da schon dran. Immerhin sind das 20 Verschiedene Karten, wo man dann neue Druckbögen etc. für erstellen müsste...

Benutzeravatar
dmuellersiegen
Siedler
Beiträge: 30
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon dmuellersiegen » Fr 2. Dez 2016, 15:42

Vom Gefühl her hatte mir anfangs "Wahrzeichen" auch deutlich mehr zugesagt als das irgendwie uncoole "Landmarken".

Dann fand ich aber die Erklärung auf der Facebook-Seite der Dominion-Welt ganz einleuchtend:


Anmerkung eines Users: Ihr habt doch nicht wirklich Landmarks mit Landmarker übersetzt ... das heißt Wahrzeichen.

Antwort von Dominion-Welt:

Hallo,

ja wir haben "Landmarks" mit "Landmarke" übersetzt. Das englische Wort Landmarks kann selbstverständlich auch als Wahrzeichen übersetzt werden, wenn es denn passt (http://dict.leo.org/ende/index_en.html...).
Hier auf den Karten findest du allerdings keine Wahrzeichen sondern eher eben Landmarken, so auch in der englischen Version gedacht.

Zitat aus Wikipedia:
"Landmarke ist ein Begriff, der ursprünglich aus der Luft- und Schifffahrt stammt. Er bezeichnet ein aufgestelltes Küstenseezeichen wie einen Leuchtturm oder ein anderes auffälliges, meist weithin sichtbares topographisches Objekt. Dementsprechend können beispielsweise Kirchen, Türme, Windräder, Burgen, Berge oder freistehende markante große Bäume Landmarken darstellen. Sie spielen bei der räumlichen Orientierung und terrestrischen Navigation eine wichtige Rolle und werden daher auf Karten gegebenenfalls durch besondere Kartenzeichen markiert."

Thermomakrele
Siedler
Beiträge: 21
Registriert: Do 27. Okt 2016, 19:32

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon Thermomakrele » Fr 2. Dez 2016, 17:06

Wie gesagt, das Wort gibt es natürlich und tatsächlich passen die Karten auch fast alle gut zu dem Begriff. Mir ging es nur darum, dass den Begriff in meinen Augen kaum jemand kennen dürfte und deshalb fände ich Wahrzeichen besser.

Aber wenn es da schon eine Diskussion auf Facebook zu Landmarke gab, dann ist dieses Thema natürlich erledigt.

20 Karten neu zu drucken fände ich von den Kosten her aber noch vertretbar. Es gibt ja auch noch diverse Übersetzungsfehler, die eigentlich irgendwann auch mal bearbeitet werden müssten. Ich wäre bereit da Geld zu investieren.

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 426
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon GwinnR » Sa 3. Dez 2016, 13:41

Super Sache. Schön, dass auch weiterhin auf die Community eingegangen wird! :-)

Ich habe mich gleich mal gemeldet ;-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

ASS Altenburger
Administrator
Beiträge: 35
Registriert: Do 11. Aug 2016, 16:42
Wohnort: Altenburg
Kontaktdaten:

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon ASS Altenburger » Di 6. Dez 2016, 11:00

Liebe Dominion-Fans,

vielen herzlichen Dank für das rege Interesse zu unserer Anfrage, die aktuelle Produktentwicklung der 2nd Edition tatkräftig zu unterstützen. Wir haben die notwendige Man- und Woman-Power jetzt zusammen und werden uns zeitnah in die Arbeit stürzen. Wir freuen uns auf den kooperativen Austausch :)

Benutzeravatar
scOUT
königlicher Schmied
Beiträge: 187
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon scOUT » Di 6. Dez 2016, 18:24

Thermomakrele hat geschrieben:Wie gesagt, das Wort gibt es natürlich und tatsächlich passen die Karten auch fast alle gut zu dem Begriff. Mir ging es nur darum, dass den Begriff in meinen Augen kaum jemand kennen dürfte und deshalb fände ich Wahrzeichen besser.


Wenn man nicht google.maps oder andere digitale Navigationshilfen nutzt sondern klassische Karten, dann sollten einem Landmarken bekannt sein. Die sind dort oft markiert. ;) Die ein kleines bisschen Älteren hier unter uns mussten zum Großteil zum Bund und sich dort bei Orientierungsmärschen auch an Landmarken orientieren.

Der Begriff kommt eigentlich gar nicht mehr im alltäglichen Sprachgebrauch vor, von daher gebe dir teilweise recht. Ich habe auch erst an Wahrzeichen gedacht, aber finds mit der Benennung OK so.

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 843
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon Asper » Sa 24. Dez 2016, 15:16

Verflixt, das habe ich jetzt zu spät gesehen... Ich hätte gerne geholfen.

Nitto
Siedler
Beiträge: 37
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:04

Re: 2nd Editions von Dominion Basisspiel und Intrige

Beitragvon Nitto » Mi 11. Jan 2017, 17:52

Die Ergänzungserweiterung wurde nun für April angekündigt:

https://www.facebook.com/dominionwelt/p ... 81/?type=3


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste