Empires kaufen

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 884
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Empires kaufen

Beitragvon Yola » So 16. Okt 2016, 23:10

Watno hat geschrieben:Ich habe in Essen 28€ gezahlt.

Hast du schon nachgeschaut ob das immer noch die erst auflage ist oder sind die Fehler dort schon behoben (Sortierstreifen mit 5 beim Vermögen anstatt 6 .usw)

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 116
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Empires kaufen

Beitragvon Gemblo » Mo 17. Okt 2016, 10:04

Gerade Essen-Ware ist garantiert erste Auflage.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Gemblo
Ingenieur|in
Beiträge: 116
Registriert: So 18. Sep 2016, 08:47

Re: Empires kaufen

Beitragvon Gemblo » Mo 17. Okt 2016, 10:06

Gemblo hat geschrieben:Wer Essen verpasst hat: Beim bekanntesten Online-Händler gibt es Aktions-Rabatt, je mehr Dominion-Schachteln man bestellt. Dabei kann man Empires für runter bis auf 28,50 kriegen.

Sorry, seh gerade, dass man das für Amzon halten könnte. Ist aber Spiele-Offensive.
Wissenschaft ist der neueste Stand bewiesener Irrtümer.

Watno
Siedler
Beiträge: 21
Registriert: Do 22. Sep 2016, 12:14

Re: Empires kaufen

Beitragvon Watno » Mo 17. Okt 2016, 12:27

Es ist immernoch der alphabetisch nach Originalnamen sortierte Einlegestreifen, alles andere hätte mich auch überrascht.

Benutzeravatar
Coinside
königlicher Schmied
Beiträge: 150
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 15:20

Re: Empires kaufen

Beitragvon Coinside » Mo 17. Okt 2016, 13:23

Wie ist denn Empires so? EIn paar Erfahrungsberichte wären schön!

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 884
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Empires kaufen

Beitragvon Yola » Mo 17. Okt 2016, 14:16

Coinside hat geschrieben:Wie ist denn Empires so? EIn paar Erfahrungsberichte wären schön!

Lohnt sich allein schon wegen den neuen Landmakern, die verändern teilweise das Spiel ziemlich, weil die Punkteverteilung Urplötzlich eine vollkommen andere sein. Auch die Ereignisse sind, mMn zum größtenteil Interessanter als die bei Abendteuer.

Benutzeravatar
dmuellersiegen
Ingenieur|in
Beiträge: 141
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: Empires kaufen

Beitragvon dmuellersiegen » Mo 17. Okt 2016, 16:56

Auch die neuen Mechanismen bzw. Konzepte mit Schuldenmarkern, geteilten Stapeln, Schlössern und Aktion-Sammlung-Karten bringen nochmal neuen Wind ins Spiel und unzählige neue Möglichkeiten...

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 624
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Empires kaufen

Beitragvon GwinnR » Mo 17. Okt 2016, 21:39

Habe es noch nicht gespielt, aber finde die Karten großartig! Vor allem die Schuldenmarkern finde ich sehr spannend.

Die Landmarkern werden mich vermutlich nicht begeistern. Das ändert dann doch zu viel. Aber mal sehen, wie es dann aussieht, wenn ich es dann mal gespielt habe ;-)
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)


Zurück zu „Empires“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste