Empfohlene Kartensätze

schoeggu
Gärtner|in
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 17:13

Empfohlene Kartensätze

Beitragvon schoeggu » Mi 21. Sep 2016, 17:28

Ich finde es schade, dass wie in Abenteuer und Gilden nicht alle empfohlenen Kartensätze in den Deutschen Regeln erhalten sind.

Ich würde es verstehen wenn einfach die Erweiterungen weggelassen worden wären die noch nicht von ASS veröffentlicht wurden.

Mr Anderson
königlicher Schmied
Beiträge: 164
Registriert: Do 15. Sep 2016, 16:09

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon Mr Anderson » Mi 21. Sep 2016, 17:40

Na ja, selbst dann. Falls jemand die restlichen Sets sucht:

http://wiki.dominionstrategy.com/index.php/Empires#Recommended_Sets_of_10

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 885
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon Yola » Mi 21. Sep 2016, 22:47

Es gibt wirklich Leute, die die nutzen? Ich nutze nur den aus dem Basisspiel für "das erste Spiel" wenn ich Neulingen das Spiel erkläre aber ansonsten nehm ich die Randrommöglichkeit. Hätte nicht gedacht das Leute tatsächlich nach diesen Empfolenen Sätzen Spielen...

Drox
Gärtner|in
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Sep 2016, 21:26

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon Drox » Do 22. Sep 2016, 21:35

Mein Spielpartner will leider generell nicht Mischen bzw. die Sets dem Zufall überlassen. Da ist es echt fatal wenn wie bei Abenteuer nahezu keine Vorschläge für alle Karten enthalten sind...

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 284
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon scOUT » Do 22. Sep 2016, 21:57

Die Jack of all Dominion App beinhaltet auch die vorgeschlagenen Kartensätze. Ist allerdings bisher nur im Google Store in englischer Sprache verfügbar.

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 885
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon Yola » Do 22. Sep 2016, 23:09

Drox hat geschrieben:Mein Spielpartner will leider generell nicht Mischen bzw. die Sets dem Zufall überlassen. Da ist es echt fatal wenn wie bei Abenteuer nahezu keine Vorschläge für alle Karten enthalten sind...

Wechsle den Spielpartner, das geht ja gar nicht :shock:

schoeggu
Gärtner|in
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 17:13

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon schoeggu » Fr 23. Sep 2016, 08:18

Wir spielen meist am Anfang wenn eine neue Erweiterung erscheint einige der vorgeschlagenen Sets. Und dann wieder Zufall.

Donald X. hat mal geschrieben dass er möglichst wenig Zeit in die vorgeschlagenen Sets investiert und es halt etwas ist, das er machen muss.
Aber unabhängig davon ist es schade weil das Produkt nun nicht ganz komplett ist.

Die Jack of all Dominion App beinhaltet auch die vorgeschlagenen Kartensätze. Ist allerdings bisher nur im Google Store in englischer Sprache verfügbar.

DominionPicker für Android hat auch alle vorgeschlagenen Sets. Ist auch auf Deutsch übersetzt, was das raussuchen der Karten viel einfacher macht.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 284
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon scOUT » Fr 23. Sep 2016, 23:22

Die kenne ich noch gar nicht. Werde sie mir bei Gelegenheit anschauen und die Funktionalität ausprobieren.

Benutzeravatar
scOUT
Legionär
Beiträge: 284
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 19:38

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon scOUT » Mi 28. Sep 2016, 22:56

Habe mir DominionPicker nicht installiert. Die geforderten Zugriffsrechte gleichen einer Spionagesoftware (wozu Geräte-ID, Standort, Telefon, Fotos, Mikrofon, WLAN ??), dann noch Werbung und die letzte Aktualisierung war im Frühjahr 2014. Die letzten beiden Erweiterungen Abenteuer und Empires und Promos ab Einladung fehlen leider auch.

Bleibe lieber bei JoaD ohne Ads :)

Benutzeravatar
dmuellersiegen
Ingenieur|in
Beiträge: 143
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 15:56

Re: Empfohlene Kartensätze

Beitragvon dmuellersiegen » Mi 28. Sep 2016, 23:12

Ich kann die App "Dominion Auswahl" empfehlen.
Dort sind alle bisherigen Erweiterungen auf Deutsch (Empires noch auf Englisch) und alle Promokarten enthalten.
Bisher waren es immer sehr interessante Spiele mit gut zusammengestellten Sets.
Außerdem enthält die App sehr viele verschiedene empfohlene Kartensätze, viel mehr als die aus den Anleitungen, z.B. Hinterland - Seaside, Dark Ages - Blütezeit oder Alchemisten - Empires.
Werbung gibt es nicht.


Zurück zu „Empires“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast