Opfer - Marktplatz

tagfalter
Siedler
Beiträge: 29
Registriert: Do 22. Sep 2016, 16:09

Opfer - Marktplatz

Beitragvon tagfalter » Mo 23. Okt 2017, 09:41

Was haltet ihr von folgender Situation: Ich habe keinen Marktplatz auf der Hand. Spiele ein Opfer, entsorge eine Aktionskarte und ziehe 2 Karten nach. Eine der beiden nachgezogenen Karten ist ein Marktplatz. Darf ich ihn ablegen und ein Gold nehmen? Ich vermute nein, weil ich ihn zum Zeitpunkt des Entsorgens noch nicht auf der Hand hatte. Was meint ihr?

Mr Anderson
königlicher Schmied
Beiträge: 163
Registriert: Do 15. Sep 2016, 16:09

Re: Opfer - Marktplatz

Beitragvon Mr Anderson » Mo 23. Okt 2017, 09:57

Ich sehe das auch so, das Ziehen passiert nach dem Entsorgen. Du könntest aber, wenn du immer noch beim Entsorgen bist und du etwa deine 3 Karten für das Entsorgen des Kultisten gezogen hast, direkt danach einen nachgezogenen Marktplatz ablegen, auch wenn du ihn vorher noch nicht auf der Hand hattest.

Praescriptum gnarus
Ingenieur|in
Beiträge: 114
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 11:00
Wohnort: Dietzenbach

Re: Opfer - Marktplatz

Beitragvon Praescriptum gnarus » Mo 23. Okt 2017, 12:26

Korrekt


Zurück zu „Empires“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast