Besessenheit - Errata

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 827
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon herw » Mo 14. Aug 2017, 07:45

Ich finde es in einem online-Spiel immer besonders verwirrend, wenn man im Besessenheitszug auch beim Gegner die Besessenheit spielt; da kann man ordentlich hereinfallen; mittlerweile lass ich die Finger davon. :potion :potion :potion

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 634
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon Yola » Mo 14. Aug 2017, 08:39

Warum sollte man das auch tun? (gibt im grunde nur 1 Grund warum man das tun kann, wenn man auf seiner Hand nix hat womit man was machen kan) aber selbst dann warten man ggf lieber darauf das der Gegner selbst die Bessenheit dann in seinen Zug spielt...

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 827
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon herw » Mo 14. Aug 2017, 20:12

Yola hat geschrieben:Warum sollte man das auch tun? (gibt im grunde nur 1 Grund warum man das tun kann, wenn man auf seiner Hand nix hat womit man was machen kan) aber selbst dann warten man ggf lieber darauf das der Gegner selbst die Bessenheit dann in seinen Zug spielt...
nun ich hatte zuerst gedacht dass man als Besessenheit-Spielender den fremden Besessenheitszug mit den eigenen Karten dann auch selbst wieder spielen darf; Man hätte dann ja drei eigene Züge hintereinander gemacht:
1. Zug Besessenheit ausspielen
2. Zug mit den fremden Karten ebenfalls Besessenheit ausspielen und ...
3. Zug wieder mit eigenen Karten spielen.

Dem ist anscheinend nicht so; korrekt?

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 634
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon Yola » Mo 14. Aug 2017, 21:32

Ja natürlich ist dem nicht so. Da du ja den Bessenen Spieler nur Anweißt die Karten zu spielen die er spielt und nicht selber Spielst (Theoretisch zumindest)

Ganz "Lustig" ist es, wenn du X Bessenheiten in einen Zug spielst, dann darfst du nämlich erstmal mehrere Bessenheitszüge beim gegner machen eher der dran ist.


Hatte es mal geschafft einen +Karten und +Aktions Marker auf Bessenheit zu legen, das war kein Spaß für den Gegener...

Benutzeravatar
herw
Lehensherr
Beiträge: 827
Registriert: Do 24. Nov 2016, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon herw » Di 15. Aug 2017, 07:42

Yola hat geschrieben:Ja natürlich ist dem nicht so. Da du ja den Bessenen Spieler nur Anweißt die Karten zu spielen die er spielt und nicht selber Spielst (Theoretisch zumindest)

Ganz "Lustig" ist es, wenn du X Bessenheiten in einen Zug spielst, dann darfst du nämlich erstmal mehrere Bessenheitszüge beim gegner machen eher der dran ist.


Hatte es mal geschafft einen +Karten und +Aktions Marker auf Bessenheit zu legen, das war kein Spaß für den Gegener...

was passiert bei einem Zug mit Thronsaal + Besessenheit?

ach ja hast du ja schon beantwortet: ich führe Besessenheit zweimal durch.

PS: moin-moin

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 426
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon GwinnR » Fr 18. Aug 2017, 11:10

Yola hat geschrieben:Hatte es mal geschafft einen +Karten und +Aktions Marker auf Bessenheit zu legen, das war kein Spaß für den Gegener...
Bin zurzeit nicht so drinnen, aber dürfen auf einer Karte verschiedene Marker liegen?
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

MrFrog
Gladiator
Beiträge: 78
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 06:56

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon MrFrog » Fr 18. Aug 2017, 12:07

GwinnR hat geschrieben:Bin zurzeit nicht so drinnen, aber dürfen auf einer Karte verschiedene Marker liegen?


Kommt drauf an, wie die Marker dort hinkommen. Mit dem Lehrer darf man keinen Marker auf einen Stapel legen, wo sich schon einer befindet, aber mit Ereignissen wie "Wegsuche" ist das schon möglich.

Benutzeravatar
GwinnR
Moderator
Beiträge: 426
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 11:36
Kontaktdaten:

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon GwinnR » Fr 18. Aug 2017, 15:50

MrFrog hat geschrieben:
GwinnR hat geschrieben:Bin zurzeit nicht so drinnen, aber dürfen auf einer Karte verschiedene Marker liegen?


Kommt drauf an, wie die Marker dort hinkommen. Mit dem Lehrer darf man keinen Marker auf einen Stapel legen, wo sich schon einer befindet, aber mit Ereignissen wie "Wegsuche" ist das schon möglich.

Ok. Danke. Alles so kompliziert inzwischen :-D
Nobody is perfect, but I'm only a nobody O.o

Meine Dominion-Videos: https://www.youtube.com/user/GwinnRDominion
Ich freue mich über jede Anmerkung und Diskussion :-)

Benutzeravatar
Yola
Lehensherr
Beiträge: 634
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:09

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon Yola » Fr 18. Aug 2017, 16:19

Ja solche Mehrfachmarker entstehen bei mir meistens durch 1 Ereignis + Lehrer. Der erste Marker durch den Lehrer der zweite durchs Ereignis. grade durch +karte+aktion werden viele karten viel zu stark (sogut wie alle selbst ein Navigator ist dann total stark)

Benutzeravatar
Asper
Lehensherr
Beiträge: 843
Registriert: Di 18. Okt 2016, 23:40

Re: Besessenheit - Errata

Beitragvon Asper » Fr 18. Aug 2017, 21:58

Yola hat geschrieben:Ja solche Mehrfachmarker entstehen bei mir meistens durch 1 Ereignis + Lehrer. Der erste Marker durch den Lehrer der zweite durchs Ereignis. grade durch +karte+aktion werden viele karten viel zu stark (sogut wie alle selbst ein Navigator ist dann total stark)


Liegt allein am Navigator selbst.
Ich hab dich schließlich auch schon mal mit Hilfe eines Navigators OHNE Marker drauf besiegt :P


Zurück zu „Mixbox (Reiche Ernte & Alchemisten)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast