Die Suche ergab 43 Treffer

von lunaris
So 5. Mär 2017, 15:48
Forum: Fan-Karten
Thema: [herw] Zöllner (Hexer) [Aktion-Angriff]
Antworten: 46
Zugriffe: 14636

Re: Hexer / sorcerer [Aktion-Angriff]

Ich fürchte diese Karte funktioniert nur dann gut, wenn man unterschiedliche Strategien hat. Sollten alle Spieler auf die gleichen Stapel gehen, wird man wohl selten den Hexer benutzen, geschweige denn kaufen, denn schließlich wäre es dann nur ein terminierendes Silber. Der Vergleich mit der Steuer ...
von lunaris
Fr 3. Mär 2017, 21:37
Forum: Fan-Karten
Thema: Trittbrettfahrer
Antworten: 12
Zugriffe: 9219

Re: Trittbrettfahrer

Die Schlösser, also der Schlosskartenstapel, gelten übrigens nicht als Aktionskarten (und auch nicht als Geldkarten) auch wenn ein paar davon solche sind. Daher würde im Fall der Schlösser die Beschränkung auf Aktionskartenstapel völlig ausreichen. Die Ritter sind aber natürlich weiterhin ein Problem.
von lunaris
Do 23. Feb 2017, 11:19
Forum: Fan-Karten
Thema: alternative Ruinen
Antworten: 61
Zugriffe: 18397

Re: Ruinen

Man braucht ja nur Aktion dazuschreiben.
Steht ja nirgends geschrieben, dass eine Aktionskarte zwingend was machen muss.
In diesem Fall spielt man sie halt und es passiert nichts.
von lunaris
Do 23. Feb 2017, 11:16
Forum: Fan-Karten
Thema: alternative Flüche
Antworten: 16
Zugriffe: 9465

Re: alternative Flüche

Also der zweite Punkt ist wohl ein Run auf Flüche. Ob das ein lustiges Spiel wird? Zweifelhaft. Der dritte Punkt ist sicher interessant. Anfangs würde man damit schneller die Startkarten loswerden und am Schluss würden Doppelkäufe nur dann möglich sein, wenn man keine Karten mehr auf der Hand hat (s...
von lunaris
Mi 22. Feb 2017, 09:23
Forum: Fan-Karten
Thema: alternative Flüche
Antworten: 16
Zugriffe: 9465

Re: alternative Flüche

Allerdings brauchst du dann von jeder einzelnen Sorte je 50 Stück! Macht bei deinen 7 ganze 350 Karten, das ist mehr als Dark Ages insgesamt hat. Ist dann wohl nur eine Variante fürs online-Spiel. Und falls die Frage auftaucht, warum 50? Dominion wird grundsätzlich so angelegt, dass 6 Spieler spiele...
von lunaris
Mi 22. Feb 2017, 09:09
Forum: Strategiediskussionen
Thema: Kuriose Spiele - by Yola
Antworten: 52
Zugriffe: 20703

Re: Kuriose Spiele - by Yola

Das habe ich ja gemeint mit der Aussage, der Söldner könnte das mittels der Angriffe noch aufholen. Natürlich ist er langsamer, aber er hat halt den Angriff drauf, der das wieder wettmacht. Wie gesagt, ich kann nicht gut einschätzen, ob das tatsächlich machbar wäre, aber das war halt meine grundsätz...
von lunaris
Di 21. Feb 2017, 19:45
Forum: Strategiediskussionen
Thema: Kuriose Spiele - by Yola
Antworten: 52
Zugriffe: 20703

Re: Kuriose Spiele - by Yola

Hm, na ich bin da nicht ganz derselben Ansicht. Der Miliz-angriff ist grundsätzlich ein starker Angriff und auch in der Lage den Gegner mächtig zu stören. Wie du schon schreibst gibt es neben dem Gassenjungen auch den Soldaten, daher ist die Möglichkeit für ein Upgrade zum Söldner nicht so gering. M...
von lunaris
Di 21. Feb 2017, 13:40
Forum: Strategiediskussionen
Thema: Kuriose Spiele - by Yola
Antworten: 52
Zugriffe: 20703

Re: Kuriose Spiele - by Yola

Ich wäre wahrscheinlich auf Verwalter BM gegangen, vielleicht doppel Verwalter als Eröffnung. Es gibt keine Angriffskarten, keine vernünftigen Kartenzieher, nur Weiler für +Aktion und +Kauf. Dass das Königreich nur eine 5er Karte hat bzw. 1,5 Fünfer wegen Eisloch, heißt schon nichts Gutes. Das Erei...
von lunaris
Di 14. Feb 2017, 22:41
Forum: Strategiediskussionen
Thema: Der Wunschbrunnen (eine Spielanleitung)
Antworten: 46
Zugriffe: 14157

Re: Der Wunschbrunnen (eine Spielanleitung)

City Quarter -> Stadtviertel
von lunaris
Do 9. Feb 2017, 15:52
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 26556

Re: Die Alchemisten 2

Hallo! Ich habe das nur mal schnell überflogen. Eventuell habe ich später mehr Zeit dafür, aber hier mal ein paar kleine Anmerkungen: Der Bisamapfel ist eine Reaktionskarte hat aber keinen Reaktionsteil. Markttreiben ist definitiv zu schwach für diese Preisklasse - das ist immerhin die des Vertraute...

Zur erweiterten Suche