Die Suche ergab 45 Treffer

von JoeAmpel
Mi 30. Dez 2020, 23:52
Forum: Regelfragen
Thema: Taler/Münzen & Nehmen
Antworten: 1
Zugriffe: 80

Taler/Münzen & Nehmen

Ich finde Karten mit +1 Taler und +1 Münze.
Ist beides das Gleiche? Falls ja, welche Formulierung ist richtig?

Wenn du diese Karte nimmst, tritt Effekt ein.
Dieser Effekt tritt auch ein, wenn ich die Karte in der Kaufphase kaufe, richtig ?
von JoeAmpel
Mi 30. Dez 2020, 14:10
Forum: Regelfragen
Thema: Vasall und Thronsaal
Antworten: 2
Zugriffe: 115

Re: Vasall und Thronsaal

Thronsaal gilt nicht rückwirkend, egal für welche Karte.
Du darfst aber nun eine Aktionskarte aus der Hand spielen und "auf" den Thronsaal legen.
von JoeAmpel
Mo 28. Dez 2020, 07:55
Forum: Fan-Karten
Thema: Meine ersten Versuche
Antworten: 40
Zugriffe: 1729

Re: Meine ersten Versuche

Jeder Mitspieler darf eine Punktekarte aus der Hand aufdecken und auf den Nachziehstapel legen,.. So richtig? Oder kann man auch schreiben " ...aus der Hand vorzeigen und... " ? Gibts zwischen " vorzeigen " und " aufdecken " einen Unterschied? Kann man sich die Formuli...
von JoeAmpel
So 27. Dez 2020, 21:27
Forum: Fan-Karten
Thema: Meine ersten Versuche
Antworten: 40
Zugriffe: 1729

Re: Meine ersten Versuche

Wie will man sonst wissen, dass wirklich eine Punktekarte zurückgelegt wurde? Ah, ich verstehe ^^ lol. Reicht es, wenn man "offen" und/oder "aufgedeckt" schreibt ? Jeder Mitspieler darf eine Punktekarte aus der Hand offen | aufgedeckt auf den Nachziehstapel legen,.. In diesem Fa...
von JoeAmpel
So 27. Dez 2020, 21:10
Forum: Fan-Karten
Thema: Meine ersten Versuche
Antworten: 40
Zugriffe: 1729

Re: Wolfsrudel

voller Koffer hat geschrieben:Im ersten Fall muss noch ein "aufdecken" rein (Spieler ehrlich halten).


Wer keine Karte zurücklegen will oder kann, nimmt ein Fluch.
Inwiefern muss da wer wo was aufdecken?
von JoeAmpel
So 27. Dez 2020, 10:42
Forum: Fan-Karten
Thema: Meine ersten Versuche
Antworten: 40
Zugriffe: 1729

Wolfsrudel

Die Karte Wolfsrudel finde ich an sich eine schöne Idee. Auf der einen Seite sinnvoll, da es die (gewinnenden) Mitspieler mit vielen Punktekarten etwas ausbremst. Auf der anderen Seite kann der Angriff auch ins Leere gehen, und das ganz ohne Kompensation für den aktiven Spieler. "Worst Case&quo...
von JoeAmpel
So 16. Aug 2020, 15:16
Forum: Fan-Karten
Thema: Coronavirus
Antworten: 40
Zugriffe: 5727

Re: Coronavirus

Den Kartentyp "Reaktion, Dauer" finde ich interessant. Diese Karten können quasi nur per Reaktion ins Spiel kommen.
von JoeAmpel
So 16. Aug 2020, 14:31
Forum: Fan-Karten
Thema: Falschspieler (herw)
Antworten: 28
Zugriffe: 1958

Re: Falschspieler (Herw) [abgetrennt und verschoben]

Ich habe eine ähnliche Varianten-Idee zu dieser Karten, bei dem sich das lügen lohnt. + Aktion, Karte, ect sowie Kosten muss noch ausgelotet werden. Jeder Mitspieler legt verdeckt eine Handkarte vor sich und sagt einen Kartentyp an. Der aktive Spieler ratet nun im Uhrzeigersinn, ob die Aussage des M...
von JoeAmpel
Do 27. Jun 2019, 22:16
Forum: Fan-Karten
Thema: Ampels Karten
Antworten: 68
Zugriffe: 11525

Re: Ampels Karten

Ich finde, die Unterhändlerin ist gespielt viel zu schlecht im Vergleich zu ihrem Reaktionseffekt (der weit besser ist als ein Laboratorium). Oft wird sie selbst die einzige Reaktionskarte sein. Wer sie kauft, riskiert, dass der Gegner sie sich auch holt, und man ihm durch das Ausspielen nur nützt....
von JoeAmpel
Di 25. Jun 2019, 15:22
Forum: Fan-Karten
Thema: Ampels Karten
Antworten: 68
Zugriffe: 11525

Re: Ampels Karten

Heikes Zweiter hat geschrieben:Aha. Warum schreibst du dann nicht einfach "Wenn ein Mitspieler eine Unterhändlerin spielt, ..."?

Dann kann man einzig allein nur bei Unterhändlerin reagieren. Es soll zwar bei bei dieser, aber darf auch bei anderen Karten möglich sein zu reagieren. Sonst ist der Effekt sehr begrenzt.

Zur erweiterten Suche