Die Suche ergab 190 Treffer

von bananajoe
Fr 17. Feb 2017, 14:33
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

[...] .. ... hab leider kein Synonym gefunden... ...Spielern testen würdest, diese dich mit deinen eigenen Karten in der Luft zerreißen würden, grade bei den beiden Karten, welche die Hand zerstöerrisch angreifen.... ... was man erstmal testen müsste. Ne. Dass Karten wie Basilisk viel zu stark sind...
von bananajoe
Fr 17. Feb 2017, 12:25
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

[...] Alkahest ist irgendwie Sinnlos oder?... [...] Das ist ein Experiment. Ich möchte ausprobieren, ob man so etwas wie ein Mittelspiel einleiten kann. D.h. man möchte schnell an Silber kommen, diese gut verwenden und wenn sie nicht mehr nötig sind, wieder entsorgen. Eventuell müsste man statt aus...
von bananajoe
Mo 13. Feb 2017, 12:32
Forum: Fan-Karten
Thema: Aspers Karten
Antworten: 626
Zugriffe: 120858

Re: Aspers Karten

Hütte, Katzengold, Marktplatz, Tunnel, Wachturm, Händler; die Hälfte der Reaktionskarten hat nichts (direkt; Wachturm ist natürlich schon ne Verteidgung gegen Vermüllerangriffe ) mit Angriffen zu tun. Bzgl. Juwelier, durch den Ablegemechanismus sind nur gewisse Interaktionen wie bsw. mit Krone, Bank...
von bananajoe
So 12. Feb 2017, 18:11
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

Da kenne ich noch ein schlimmeres Beispiel: vergleiche die Hexe mit dem Vertrauten. Ehm, ne. Der Vertraute ist nicht einfach eine leicht modifizierte (natürlich stimmt die Geldkostenapproximation schon; vermutlich ist der Vertraute zu stark für 5 und zu schwach für 6) Hexe sondern etwas was man in ...
von bananajoe
So 12. Feb 2017, 14:15
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

Hallo herw, allgemein würde ich erstmal sagen, dass es nicht genügt, Karten zu machen, die genausogut statt :potion auch einfach :2 - :3 mehr kosten könnten. Bisher macht es auf mich den Eindruck, dass die Karten nur zu dem Zweck da sind, dass irgendwie Tränke mitspielen.[...] Da kenne ich noch ein...
von bananajoe
So 12. Feb 2017, 07:48
Forum: Fan-Karten
Thema: Aspers Karten
Antworten: 626
Zugriffe: 120858

Re: Aspers Karten

Investition ist auf jeden Fall besser als Geldkarte. Es ist nicht ersichtlich ob das ganze ausbalanciert ist, wie immer benötigt das ausreichende Testspiele mit der Karte. Die Karte ist aber definitiv flexibel einsetzbar. Wenn man Geldspitzen hat, z.B. wegen Riese, wenn man billige Karten will aber ...
von bananajoe
So 12. Feb 2017, 07:30
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

Das soll jetzt nicht zu hart rüberkommen herw aber Asper hat einfach recht: Tränke sind eine coole Mechanik mit denen man einer Menge interessanter Dinge machen kann. Auf der Metaebene an Tränken selberrumzuschrauben, also Doppeltränke, virtueller Tränke, Basissiegpunktkarten mit Tränken usw. zu mac...
von bananajoe
Sa 11. Feb 2017, 18:22
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

]Die neuen Siegpunktkarten stehen in Konkurrenz zu den immer vorhandenen Siegpunktkarten Anwesen, Herzogtum, Provinz und eventuell Kolonie (siehe Ende des Spiels am Ende dieser post). Kolonien verzögern (erwünscht oder unerwünscht) ein Spielende allein durch ihre Kosten. Kolonien bringen auch mehr ...
von bananajoe
Do 9. Feb 2017, 15:47
Forum: Fan-Karten
Thema: Die Alchemisten 2
Antworten: 77
Zugriffe: 23078

Re: Die Alchemisten 2

Fürstentum und Stadt sind sehr teuer. Der extra Anreiz mit den Siegpunkten auf Trank und Elixier ist gering. Selbst mit dem Doppeltrank aka Elixier (und extra Käufen zur Verfügung) ist es fragwürdig ob man nur wegen ner grünen Karte die teurer ist als ne Provinz und genausoviel Siegpunkte bringt Trä...
von bananajoe
Do 9. Feb 2017, 08:55
Forum: Strategiediskussionen
Thema: Der Wunschbrunnen (eine Spielanleitung)
Antworten: 46
Zugriffe: 11908

Re: Der Wunschbrunnen (eine Spielanleitung)

Wo wir nur elementar anderer Meinung sind ist beim geschenkten Silber. Basiert auf einem verständlichen kognitiven Fehler: dadurch dass man nicht immer seine ganze Starthand entsorgen kann und dadurch dass es natürlich viel bessere Karten als Silber gibt denkt man fälschlicherweise dass Silber quas...

Zur erweiterten Suche